THEMA: Okaukuejo- Waterhole Chalet / Bush Chalet
07 Aug 2021 09:08 #622663
  • chrissie
  • chrissies Avatar
  • Beiträge: 2447
  • Dank erhalten: 5140
  • chrissie am 07 Aug 2021 09:08
  • chrissies Avatar
Hallo zusammen,
ich schwanke zwischen Waterhole Chalet und Bush Chalet.
Worin unterscheiden sich die beiden außer der Lage im Camp (ersteres liegt wohl - wie der Name verrät- in der Nähe des Wasserlochs) und dass das Bush Chalet über einen Braai verfügt. Das kann doch aber nicht den Preisunterschied von 700 NAD /Nacht bei zwei Personen begründen, oder? Ist das Waterhole Chalet größer und / oder besser eingerichtet? Leider ist die HP von NWR nicht so aufschlussreich, aber ihr könnt mir bestimmt weiterhelfen - falls es schon mal Thema war, sorry, habe nichts über die Suche auf die schnelle gefunden.
Vielen Dank vorab.
Gruss Chrissie
___________
Namibia 2012DVD
Suedafrika DVD
Botswana DVD
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Aug 2021 09:59 #622668
  • Burkhard
  • Burkhards Avatar
  • Beiträge: 427
  • Dank erhalten: 404
  • Burkhard am 07 Aug 2021 09:59
  • Burkhards Avatar
einen Vergleich kann ich nicht anstellen, habe nur im Waterhole Chalet übernachtet.
An einen Grill kann ich mich nicht erinnern, ich glaube die haben auch keinen (wir hatten eh´ keinen Bedarf daran).

erwartet aber nicht, dass ihr von den Waterhole-Chalets auch einen mehr oder weniger freien Blick auf das Wasserloch habt, die liegen recht nah dran, aber sehen kann man aufgrund der Mauer nichts. Mann muss schon die (mehr oder weniger) wenigen Schritte bis zum Sichtpunkt laufen.
Einzig die Premium-Waterhole-Chalets dürften Sicht haben, das aber vermutlich auch nur vom oberen Balkon aus. Ausprobiert hatte ich das aber nicht, bin da nur vorbeigelaufen.

Ich meine aber auch, dass die Preise für die Bush-Chalets sich nicht nennenswert von den Preisen für die Waterhole-Chalets unterschieden haben, daher habe ich mehrfach gleich die vermeintlich besseren gebucht. Näher als die Bush-Chalets liegen sie allemal und größer wirken sie von außen betrachtet auch.
Gruß
Burkhard
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: chrissie
07 Aug 2021 10:01 #622669
  • boris
  • boriss Avatar
  • Beiträge: 1695
  • Dank erhalten: 570
  • boris am 07 Aug 2021 10:01
  • boriss Avatar
Hallo Chrissie,
die Waterhole Chalets liegen zwischen der Straße, die durch das Camp führt, und dem Wasserloch, die Bush Chalets auf der Seite Richtung Restaurant.
Letztere haben so ne Art Küchenzeile, allerdings ohne jedes Equipment. Und haben einen Braai Platz. Wenn du dich selbst verpflegen willst, ist dies m.E. Alternativlos. Die Schlafzimmer sind relativ geräumig.
Die WH Chalets sind sehr klein, je nach Lage sind es aber nur so 15 bis 20 m bis zum Wasserloch. Aber auch gibt es welche, die deutlich weiter entfernt sind. Am besten sind Nr. und 2 und ich glaube 9 und 10. Von dort kann man sehen, wenn Elefanten kommen.

Der Preisunterschied hat sich mir noch nie erschlossen.

Wir haben im Rahmen dieser Promotion Aktion dieses Jahr im Oktober ein Premier WH Chalet ergattert, zu einem Spottpreis. Bin schon gespannt.

Gepflegt ist beides nicht gerade, NWR halt.

LG Boris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: chrissie
07 Aug 2021 10:15 #622671
  • mika1606
  • mika1606s Avatar
  • Beiträge: 648
  • Dank erhalten: 543
  • mika1606 am 07 Aug 2021 10:15
  • mika1606s Avatar
Hallo Chrissie,

Wir waren im Juni für 2 Ü im Waterhole Chalet. Unser Chalet (# W23) war ganz frisch renoviert u.a. mit neuer Dusche!
Sie sind nicht gross aber nur zum Übernachten absolut ausreichend. Zweckmässig eingerichtet mit Kühlschrank und Wasserkocher. Alle haben eine kleine Terrasse mit Sichtschutz. Wie boris & Burkhard schon geschrieben unterschiedlich weit/nah vom Wasserloch entfernt und haben - wenn überhaupt - nur sehr eingeschränkte Sicht auf das Wasserloch (die Mauer verhindert das leider).
Hier ein paar Eindrücke von unserem Chalet.







Gruss, Gerhard
Namibia 1998/2002/2005/12-2020 & 05+06/2021
Namibia/Botswana/Vic-Falls 1987/1995/2017
Namibia 1980 (u. a. 2 Monate auf einer Rinderfarm nördl. Okahandja)
Letzte Änderung: 07 Aug 2021 10:16 von mika1606.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: chrissie
07 Aug 2021 11:09 #622677
  • chrissie
  • chrissies Avatar
  • Beiträge: 2447
  • Dank erhalten: 5140
  • chrissie am 07 Aug 2021 09:08
  • chrissies Avatar
Vielen Dank für eure Erläuterungen.
Dass die Waterhole Chalets keinen direkten Blick aus WL haben, hatte ich schon gelesen.
Haben die Bush Chalets auch eine kleine Terrasse?
Kann es sein, dass -entgegen der Angabe auf der HP- bei den Waterhole Chalets das Abendessen inklusive ist?
Gruss Chrissie
___________
Namibia 2012DVD
Suedafrika DVD
Botswana DVD
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Aug 2021 11:26 #622679
  • NamiBilly
  • NamiBillys Avatar
  • Beiträge: 419
  • Dank erhalten: 289
  • NamiBilly am 07 Aug 2021 11:26
  • NamiBillys Avatar
Hallo Chrissie,
derzeit sind die Unterkunftspreise von NWR ja ziemlich günstig. Das Waterhole Chalet wird für 900,- N$ p.P. incl. Frühstück und Abendessen angeboten, das Premier Waterhole Chalet (2-stöckig!) für 1.050 N$ p.P. incl. Frühstück und Abendessen.
Abgesehen, dass man immer nicht weiß, in welchem Zustand die Unterkünfte sind, würde ich im Moment das Premier Waterhole Chalet in Okaukuejo nehmen.
Gruß NamiBilly
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.