THEMA: Verifizierte dauerhafte Schließungen (COVID-19)
16 Aug 2020 20:35 #593681
  • Botswanadreams
  • Botswanadreamss Avatar
  • Beiträge: 1467
  • Dank erhalten: 1727
  • Botswanadreams am 16 Aug 2020 20:35
  • Botswanadreamss Avatar
Hallo Logi

Ich habe zwar nicht die Absicht, in nächster Zeit erneut nach Namibia zu reisen, aber ich denke, alle die es wollen, brauchen 100% verlässliche Informationen. travel Namibia ist da sicher die zuverlässigste Quelle. Du darfst Dich gern von mir erneut auf den Schlipps getreten fühlen. Kein Problem.

LG
Botswanadreams
www.botswanadreams.de

"Alles, was ich jetzt wollte, war nach Afrika zurückzukommen. Ich hatte es noch nicht einmal verlassen, aber wenn ich nachts aufwachte, lag ich lauschend da, bereits voller Heimweh danach."
Ernest Hemingway
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Aug 2020 20:39 #593682
  • mika1606
  • mika1606s Avatar
  • Beiträge: 466
  • Dank erhalten: 348
  • mika1606 am 16 Aug 2020 20:39
  • mika1606s Avatar
Hallo Michael,

Logi schrieb:
michael@altevilla.na schrieb:
(Ps konnte mir jemand sagen auf welches Platform der Verkauf von der Alte Villa angeboten ist)

Aber sicher doch:
www.my.na/product/12...ial-gem-in-luderitz/
LG Logi

Vielleicht möchtest Du uns dazu noch etwas schreiben. ;)

Gruss, Gerhard
Namibia 1998/2002/2005 & in Planung 2020-verschoben nach 05/2021
Namibia Dez 2020 (ganz spontan)
Namibia/Botswana/Vic-Falls 1987/1995/2017
Namibia 1980 (u. a. 2 Monate auf einer Rinderfarm nördl. Okahandja)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Aug 2020 21:12 #593684
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 8009
  • Dank erhalten: 6024
  • Logi am 16 Aug 2020 21:12
  • Logis Avatar
Botswanadreams schrieb:
...brauchen 100% verlässliche Informationen...

Die Kunden bzw. Gäste brauchen 100% Ehrlichkeit, denn auch die durchleben schwierige Zeiten und haben selten Geld übrig, um Unternehmen in Schieflage zu subventionieren.
Mit Verschleierungen und Taschenspielertricks wird der gesamte Tourismus in Namibia beschädigt. Und zwar von allen, auch denen, die aufrichtig mit ihren Kunden umgehen.

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: La Leona, Jambotessy, Sasa
17 Aug 2020 17:06 #593713
  • TARO
  • TAROs Avatar
  • Beiträge: 40
  • Dank erhalten: 9
  • TARO am 17 Aug 2020 17:06
  • TAROs Avatar
Hallo!
Ich verstehe ja das Interesse an den aktuellen Geschäftszuständen der Tourismusbetriebe in Namibia!
Handhabt das aber bitte sehr sensitiv - wie schon von einigen hier gefragt!
Listen unter einer solchen Rubrik "verifiziert ..." zu veröffentlichen, die gemischten Inhalts sind, kann leicht zu Verwirrung führen.
"momentan geschlossen / zum Verkauf / ..." - das muß nicht immer gleich heißen, für immer vom Markt!
Wir sind momentan eigendlich alle geschlossen, keiner von uns hier in Swakop hat gerade ein normales business laufen!
Manche loten mit einem Verkaufsangebot mal die Situation aus, um Plan B oder C zu haben. Andere suchen einen Partner, um die Situation besser überstehen und dann später wieder durchstarten zu können! Letzteres trifft zum Beispiel auf uns zu - Stay@Swakop - aber uns haben nun liebe besorgte Gäste angeschrieben, weil sie uns für "für immer zu" hielten :-)! Ein anderes Beispiel - da wird ein Gästehaus zum Verkauf in der Liste angeführt, aber das Geschäft ist tatsächlich total abgemeldet, da gibt es nur noch das Gebäude ohne Tourismushintergrund! Der geeignetste Weg ist sicher der direkte Kontak! Und wie auch schon hier von anderen angemerkt, falsche Infos können einen recht imensen Schaden anrichten! Bitte versteht das nicht als große Kritik, sonder eher als eine Anregung und Bitte! Wir alle wollen DAS überstehen und dann gemeinsam mit unseren Gästen wieder nach vorne gehen! Beste Grüße! Karsten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: travelNAMIBIA, La Leona, casimodo, magic-vibes, Sasa, mika1606, Makra, lottinchen, jirka
17 Aug 2020 17:32 #593716
  • Sasa
  • Sasas Avatar
  • Beiträge: 2178
  • Dank erhalten: 2164
  • Sasa am 17 Aug 2020 17:32
  • Sasas Avatar
travelNAMIBIA schrieb:
auch vom User Swakop bestätigt.
Ich kenne den werten neuen Nutzer nicht,

Ach, komm. Wir wissen doch beide, wer das ist :whistle:

LG
Logi[/quote]

Nicht war? Er ist wieder da!
:woohoo: :whistle:

LG
Sasa
Die Freiheit des Einzelnen endet da, wo seine Faust die Nase eines anderen trifft.
3 Generationen zum ersten Mal auf Pad, Namibia 2016:
www.namibia-forum.ch...a-erstlingstour.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jambotessy
17 Aug 2020 17:37 #593718
  • mika1606
  • mika1606s Avatar
  • Beiträge: 466
  • Dank erhalten: 348
  • mika1606 am 16 Aug 2020 20:39
  • mika1606s Avatar
Hallo Taro,

Danke für Deine Zeilen. Ich stimme Dir uneingeschränkt zu.
Aber verhindern werden wir so etwas aber leider nicht denn das www ist offen - für alles & jedes.

Um so wichtiger ist es - wie häufig im Leben - vertretbare Ehrlichkeit denn alle Welt ist verunsichert und viele aus dem Forum haben - wie wir - für 2020 gebucht und auch schon bezahlt. Um das Ganze nicht auf die Spitze zu treiben haben sich beide Partner häufig auf eine Verschiebung (ohne Rückzahlung) in 2021 verständigt.

Dann ist es umso wichtiger das wir mit dem Thema offen gehen. Die Alternative wäre wir nähren uns von Gerüchten.

Machen diese die Sache besser? Ich habe meine Zweifel!

Deswegen hatte ich weiter oben auch Michael von der "Alte Villa in Lüderitz" versucht zu "motivieren" hier noch einmal in vertretbarem Umfang kurz Stellung zu beziehen. Na, vielleicht kommt da ja noch etwas. :(

Verständliche Grüsse
Gerhard
Namibia 1998/2002/2005 & in Planung 2020-verschoben nach 05/2021
Namibia Dez 2020 (ganz spontan)
Namibia/Botswana/Vic-Falls 1987/1995/2017
Namibia 1980 (u. a. 2 Monate auf einer Rinderfarm nördl. Okahandja)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: La Leona, magic-vibes, Sasa