THEMA: Unterkunft in Mto Wa Mbu: Njake Jambo Lodge & Camp
17 Mär 2013 16:31 #281308
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 5313
  • Dank erhalten: 10412
  • picco am 17 Mär 2013 16:31
  • piccos Avatar
Name: Njake Jambo Lodge & Camping Site Mto Wa Mbu

Homepage: www.njake.com

Telefon: +255 27 250 55 53
Fax: +255 27 250 13 29

Ort: Njake Jambo Lodge & Camping Site, Mto Wa Mbu, Tanzania,
S3°22'27.88" E35°51'59.79" bzw. S3.37441145; E35.86660898 ; Link zu Google Map

Service: Restaurant, Swimming-Pool, Kochstelle

Pirschangebot?: Keines

Küche: Kenn ich nicht, wir hatten unseren eigenen Koch dabei.

Preis: siehe Homepage

Parkplatz?: Ja, vorhanden.

Umgebung: Njake Jambo Lodge & Camping liegt im Südosten der Stadt, direkt an der Hauptstrasse.

Mücken? vorhanden, 'Mto Wa Mbu' heisst übersetzt 'Fluss der Mücken'...wir hatten Ende Januar 2013 aber nicht viele!

Sonstige Bemerkungen: Ein schöner Campingplatz, zwar nicht der Brüller, aber sauber, für die Lage mitten in der Ortschaft recht ruhig, Sanitäre Anlagen in neuerer und älterer Art vorhanden. Die Häuser sehen von aussen recht angenehm aus, innen waren wir nicht, deshalb keine Komentare dazu.

Hier einige Bilder der Lodge/Campsite, Stand Januar 2013:


Oben: Das Eingangsschild


Oben: Blick vom Restaurant zu den Bungalows (die Tiere davor sind nicht echt, auch das Zebra nicht)


Oben: Blick vom Restaurant zum Campingplatz, links davon ist der Swimming Pool und dahinter sind die Dusch- und Toilettenhäuschen.


Oben: Der Eingang zum Restaurant...leider haben wir kaum Fotos von den Häusern gemacht!


Oben: Der zur Lodge/Campsite gehörende Souveniershop direkt neben der Einfahrt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: rebecca
17 Mär 2013 17:36 #281326
  • rebecca
  • rebeccas Avatar
  • Beiträge: 933
  • Dank erhalten: 293
  • rebecca am 17 Mär 2013 17:36
  • rebeccas Avatar
Hallo picco,
ich suche schon seit Tagen nach der Unterkunft und siehe da, du warst auch dort.
Auf das Schild habe ich nie geachtet :whistle: und der Ortsname ist mir vollkommen unbekannt :blink:
Danke für die Infos.

Kleine Anmerkung
Bei der Übernachtung auf unserem Hinweg in die Serengeti hatte ich dort meine Stirnlampe verlegt.
Auf dem Rückweg haben wir wieder dort übernachtet und ich versuchte mein Glück. An der Rezeption fragte ich, ob eventuell eine grüne Stirnlampe gefunden wurde. Überleg, überleg, ja da war was. Keine 2 Minuten später kam der Rezeptionist mit meiner Stirnlampe zurück. Sie hing wohl einsam und verlassen in der Dusche. Ich war happy und es gab einen erfreulichen Händedruck - Asana sante!

LG Rebecca
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Mär 2013 17:43 #281328
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 5313
  • Dank erhalten: 10412
  • picco am 17 Mär 2013 16:31
  • piccos Avatar
Hoi Rebecca

Ja, so was haben wir auch erlebt....auch das Teil (ich weis nicht mal mehr was er da vergessen hat) war 2 Tage später noch da und konnte von unserem Fahrer abgeholt werden, der es dann zum Treffpunkt nach der Wanderung gebracht hat.
In dieser Lodge & Camp braucht man definitiv keine Angst zu haben dass etwas gestolen wird!
Wann warst Du denn da? Bin ich etwa über Euere Zeltschnüre gestolpert? :woohoo: :whistle:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Mär 2013 17:54 #281331
  • rebecca
  • rebeccas Avatar
  • Beiträge: 933
  • Dank erhalten: 293
  • rebecca am 17 Mär 2013 17:36
  • rebeccas Avatar
Hoi Picco, am 04.02. und vom 09.-11.02. waren wir dort.
Nö, das war nicht unser Zelt :)
Gruß Rebecca
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Mär 2013 17:55 #281333
  • rebecca
  • rebeccas Avatar
  • Beiträge: 933
  • Dank erhalten: 293
  • rebecca am 17 Mär 2013 17:36
  • rebeccas Avatar
gelöscht - doppelt
Letzte Änderung: 17 Mär 2013 17:56 von rebecca.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Mär 2013 17:56 #281334
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 5313
  • Dank erhalten: 10412
  • picco am 17 Mär 2013 16:31
  • piccos Avatar
:laugh: Bei uns wars die Nacht vom 29. auf den 30.01.2013, also nur kurz vor Euch! :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.