THEMA: Sprechen die Namibia-Deutschen Südwesterdeutsch?
03 Jun 2011 12:31 #189556
  • Johannes VM
  • Johannes VMs Avatar
  • Beiträge: 5
  • Johannes VM am 03 Jun 2011 12:31
  • Johannes VMs Avatar
Hallo liebe Leute,

Ich bin Johannes Van Mol, Masterstudent an der Universität Antwerpen in Belgien.
Für meine Abschlussarbeit brauche ich eure Hilfe.

Ich untersuche den Sprachgebrauch der deutschen Sprachgruppe in Namibia.
In der nächsten Link habe ich eine kurze Umfrage aufgestellt, die wird nur maximum zwei Minuten dauern.

Es wäre wirklich eine große Hilfe, wenn sie die Umfrage mal anklicken und beantworten möchten: www.1cs.si/a/1389

Auch Leute aus Deutschland oder anderen Ländern dürfen diese Umfrage beantworten.


Ich danke euch schon im Voraus und liebe Grüße

Johannes Van Mol
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Jun 2011 13:53 #189570
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 30708
  • Dank erhalten: 28633
  • travelNAMIBIA am 03 Jun 2011 13:53
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Johannes,

wird beantwortet.

Unbedingte Standardwerke für Dein Thema sind die Folgenden, wobei nur wenige Südwester wirklich ein solch extremes Südwesterdeutsch sprechen wie es dort behandelt wird.

- Esisallesoreidt, Nam Släng -> Deutsch, Deutsch -> NAM Släng, Erik Sell, EeS Records Namibia, 2009, ISBN 9-789994-56-8, möglicherweise nur in Namibia zu bekommen
- Das grosse Dickschenärie, Joe Pütz, Peters Antiques / Namibia Book Marketing, 2001, ISBN 9-991650-46-6 - auf jeden Fall über Namibiana.de zu bekommen

Sonnige Grüße
Christian
Vom 28. Juni bis 14. Juli 2024 nicht im Forum aktiv!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Carsten Möhle
03 Jun 2011 22:12 #189605
  • Schmettau
  • Schmettaus Avatar
  • Beiträge: 265
  • Dank erhalten: 164
  • Schmettau am 03 Jun 2011 22:12
  • Schmettaus Avatar
Gerne ausgefüllt, Johannes!

Das Ergebnis würde uns dann auch sehr interessieren :-)

Sonnige Grüße aus Swakopmund
Konny
Namibia Aktiv organisiert und vermittelt Aktivitäten an der Küste und in der Wüste OHNE AUFPREIS. Wir helfen mit jeder Buchung namibischen Familien in Not.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Jun 2011 20:54 #189672
  • Birgitt
  • Birgitts Avatar
  • Der Erde eine Stimme geben
  • Beiträge: 1667
  • Dank erhalten: 1627
  • Birgitt am 04 Jun 2011 20:54
  • Birgitts Avatar
Hallo, Johannes
hab ich gerne ausgefüllt..

LG
Birgitt
Der Erde eine Stimme geben

REISEBERICHT 4 1/2 WOCHEN BOTS UND NAM
REISEFOTOS UND KURZER BERICHT: UGANDA IM LAND DER KOCHBANANEN

REISEBERICHT : ZIMBABWE - NOVEMBER 2012

REISEBERICHT : ZIMBABWE - NOVEMBER 2013

2014 Griechenland
2015 Austria und Griechenland
2016 Costa Rica und Panama
2017 Bretagne und Griechenland
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Jun 2011 21:08 #189675
  • Naukluft
  • Nauklufts Avatar
  • so gesund wie möglich bleiben...
  • Beiträge: 1910
  • Dank erhalten: 35
  • Naukluft am 04 Jun 2011 21:08
  • Nauklufts Avatar
Entschuldigt bitte meine jetzigen Unkenrufe!

Da ich nicht sehe wohin mich der Link führt... behandle ich dieses Anliegen als Überdenkungswürdig, es kann da sonstwas stehen und sonstwo hinführen...

Bitte springt nicht gleich bei sowas auf, bedenkt es ist der erste Post...!

Natürlich bitte ich um Entschuldigung sollte das genannte zu unrecht ausgesprochen worden sein!
Gruss, der K l a u s
Nicht behindert zu sein ist ein Geschenk, welches einem schnell genommen werden kann....... In einem Augenblick! ......
Wer einen Fehler macht und ihn nicht korrigiert, begeht schon den zweiten...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Jun 2011 00:45 #189679
  • baobab
  • baobabs Avatar
  • Beiträge: 41
  • Dank erhalten: 2
  • baobab am 05 Jun 2011 00:45
  • baobabs Avatar
meine email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Vielleicht kann ich eiter helfen.
Gruesse aus Namibia
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.