THEMA: Kreditkartennutzung in Mosambik
12 Mai 2008 09:21 #67568
  • Suricate
  • Suricates Avatar
  • Beiträge: 13
  • Suricate am 12 Mai 2008 09:21
  • Suricates Avatar
Hallo!
Da es für uns bald losgeht und die Planungen konkreter werden, habe ich an die erfahrenen Reisenden noch ein paar Fragen:
Kann man in Mosambik an Tankstellen und in Hotels auch mit Kreditkarte bezahlen?
Wie sind die Preise, z.B. für Benzin,Lebensmittel usw.?
Welche Währung nimmt man am Besten mit?
Gibt es Geldautomaten?
Vielen Dank schonmal für eure Tipps,
Elke
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Mai 2008 12:41 #67583
  • wanetaba
  • wanetabas Avatar
  • Beiträge: 77
  • wanetaba am 12 Mai 2008 12:41
  • wanetabas Avatar
Hallo Elke,
lt. Reiseführer ist das abheben von Bargeld im geringen Umfang (bis ca. 250 EUR/Karte/Tag) an den meisten ATM-Schaltern mit ec- oder VISA-Karte möglich.
Tankstellen nehmen generell NUR BARGELD.
Die Versorgungslage soll gut sein, in den meisten großen Städten gibt es Supermärkte (Shoprite).
In den kleineren Ortschaften gibt es Märkte und Läden mit Grundausstattung.
Bargeld am besten in kleinen US-Dollar-Noten (neue Scheine!) oder Euro. Bis in Höhe Vilanculos/Inhassoro ist wohl der SA-Rand die \"zweite\" Währung (da viele Resorts unter SA-Leitung stehen).
Bleibt man in Küstennähe, wird es kaum Versorgungsengpässe geben, im Landesinneren sollte man eine gewisse \"Vorratshaltung\" schon betreiben...
Wie die aktuellen Preise für Lebensmittel/Sprit sind, kann ich Dir erst im Oktober mitteilen, da wir dann von unserer Reise zurück sind...

einige Links:
www.inwent.org
www.hupeverlag.de
www.mosambik-botschaft.de
www.auswaertiges-amt.de
www.mozguide.com
Letzte Änderung: 12 Mai 2008 12:47 von wanetaba.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Mai 2008 15:06 #67586
  • Andreas Cierpka
  • Andreas Cierpkas Avatar
  • Beiträge: 2727
  • Dank erhalten: 11
  • Andreas Cierpka am 12 Mai 2008 15:06
  • Andreas Cierpkas Avatar
Wenn du dich in Küstennähe aufhälst und nicht weiter nördlich als Inhambance / Vilanculos kommst, kannst du auch oft mit Rand zahlen. Ansosten sind Medicas notwendig. Ünterkünfte etc. kann man i.d.R. mit Kreditkarte zahlen. Tankstellen sind wie fast überall auch, nur mit Bargeld bezahlbar.
Ein Gast bin ich im fremden Land geworden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Mai 2008 07:25 #67609
  • Wichary
  • Wicharys Avatar
  • Beiträge: 32
  • Wichary am 13 Mai 2008 07:25
  • Wicharys Avatar
guten Morgen, die Spritpreise liegen zur Zeit bei ca. 1 Euro pro Liter fuer Diesel und etwas hoeher als 1 Euro fuer Benzin. Die Lebensmittelpreise haben stark angezogen, weswegen es im Februar auch ein paar Unruhen gab. Allerdings ist es fuer \"Weisse\" immer noch guenstiger als in Europa. Zum Beispiel zahlt man fuer ein Broetchen 2 Metical und fuer 1 Ei zahlt man inzwischen 4 Metical.
An Kreditkarten empfehlen sich Visa, Mastercard und ec Karte. Die meisten Banken (BIM, Barclays) akzeptieren nur Visa, dies ist jedoch regional unterschiedlich geregelt. Standard akzeptiert alle 3 Varianten.
Viel Spass in MOZ.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.