• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Überflutungen im "Tete Korridor"
11 Jan 2015 18:27 #368848
  • camelthorn
  • camelthorns Avatar
  • Beiträge: 405
  • Dank erhalten: 158
  • camelthorn am 11 Jan 2015 18:27
  • camelthorns Avatar
hallo claudio,

transitvisa gibts nicht mehr an der grenze, allenfalls gegen horrende bribes.
Und wie man hört ist die Überflutung noch nicht überstanden.
Vielleicht doch besser über Sambia.
Gruss

Camelthorn
"Nothing is more powerful than an idea whose time has come" (Victor Hugo)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
23 Jan 2015 17:21 #370479
  • SASOWEWI
  • SASOWEWIs Avatar
  • Beiträge: 3080
  • Dank erhalten: 1197
  • SASOWEWI am 23 Jan 2015 17:21
  • SASOWEWIs Avatar
Ich hänge es mal hier an um nicht einen neuen Thread aufzumachen, passt zum Thema und kam gerade aus dem Ticker:

Aktuelle Hinweise

Die Provinzen im Zentrum und Norden Mosambiks, insbesondere die Provinz Zambézia, sind von starken Regenfällen und Überschwemmungen betroffen. Die Nationalstraße EN 1 ist in der Provinz Zambézia unterbrochen. Andernorts sind Brücken zerstört, Stromleitungen gekappt und Straßen überflutet. Überlandeisen in die Provinzen Zambézia, Niassa, Nampula und Cabo Delgado sollten daher nur wenn unbedingt notwendig unternommen werden. Bei Reisen in die Region wird angeraten, sich vorab über die aktuelle Lage, insbesondere auch über die Stromversorgung zu informieren. Das nationale Katastrophenvorsorgeinstitut INGC hat für Teile der Region die Alarmstufe Rot ausgerufen und informiert, dass für die nächsten drei Wochen mit weiteren schweren Regenfällen zu rechnen ist.

Quelle: Auswärtiges Amt

lg sasowewi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Mär 2015 09:30 #377106
  • Montango
  • Montangos Avatar
  • Beiträge: 1663
  • Dank erhalten: 2031
  • Montango am 13 Mär 2015 09:30
  • Montangos Avatar
Hallo zusammen,


kann mir jemand etwas über die Fahrzeiten durch den Tete-Korridor (ohne Regen :) ) beim Transit von Malawi bis Zimbabwe sagen?

Wir langwierig sind die jeweiligen Grenzen ?

LG

Montango
Botswana 2016
Sambia 2016
Zimbabwe 2016
KwazuluNatal 2015
KTP-Namibia-Kapstadt 2013
Zimbabwe 2012

Noch keiner hat am Ende gesagt "Ich hätte mehr Zeit im Büro verbringen sollen"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2