THEMA: Nationalparks Simbabwe
09 Aug 2019 11:58 #564242
  • Grooland
  • Groolands Avatar
  • Beiträge: 6
  • Grooland am 09 Aug 2019 11:58
  • Groolands Avatar
Hi,
sind gerade dabei eine Simbabwetour für Oktober/November zu planen.
Wir sind uns unsicher, ob es notwendig ist Campingplätze für diverse Nationalparks vorzubuchen.
Am liebsten würden wir natürlich frei und ohne zeitliche Festlegungen das Land bereisen.
Herzlichen Dank für Infos !

Grooland
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Aug 2019 12:01 #564243
  • Seyko
  • Seykos Avatar
  • Beiträge: 518
  • Dank erhalten: 436
  • Seyko am 09 Aug 2019 12:01
  • Seykos Avatar
Trau dich ruhig "frei" und ohne Vorbuchung zu reisen.

Einerseits werden nicht soooo viele Menschen nach ZIM reisen auf Grund der politischen und wirtschaftlichen Situation des Landes.
Andererseits bekommst du phantastische "Drive by"-Preise in den allermeisten Parks.

Viel Spass in ZIM.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Aug 2019 13:49 #564253
  • Rübe
  • Rübes Avatar
  • Beiträge: 29
  • Dank erhalten: 20
  • Rübe am 09 Aug 2019 13:49
  • Rübes Avatar
Da kann ich Seyko nur zustimmen.
Traut euch, einfach loszufahren.
Wir haben in 5 Tagen Hwange NP vielleicht 20 Autos im Park gesehen, im Main Camp (absolut riesig) war ausser uns nur noch ein Camper.
Im tuskers campsite (seeehr zu empfehlen) waren wir alleine, genauso im Gwango Camp.
Gleiches gilt für „the great ruins“ und überall woanders.
Selbst im main rest Camp in Vic–Falls war noch jede Menge Platz.
Simbabwe ist – noch – frei vom Massentourismus
Viel Spaß in Simbabwe!
Salut, Kerstin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Aug 2019 14:06 #564257
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 26687
  • Dank erhalten: 22880
  • travelNAMIBIA am 09 Aug 2019 14:06
  • travelNAMIBIAs Avatar
Simbabwe ist – noch – frei vom Massentourismus
es ist wieder frei von Massentourismus. Vor 20 Jahren war es gut besucht... woran das wohl liegen mag ;-)

Viele Grüße
Christian
Vom 15. Dezember 2021 bis 9. Januar 2022 nur sporadisch im Forum unterwegs

Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15. Dezember 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage vom Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form") (3) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung, (4) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars; NICHT NÖTIG: Reiseplan mit vorgebuchten Unterkünften, zweites medizinisches Einreiseformular.
Am 15. November wurde Trusted Travel eingeführt (ab 16.01.2022 verpflichtend bei Einreise und bei Ausreise, sofern ein Test nötig ist)! Mehr Informationen: www.namibia-forum.ch...elSystem28102021.pdf bzw. www.namibia-forum.ch...eingefu%CC%88hrt.pdf
Letzte Änderung: 09 Aug 2019 14:09 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Aug 2019 22:57 #564302
  • Grooland
  • Groolands Avatar
  • Beiträge: 6
  • Grooland am 09 Aug 2019 11:58
  • Groolands Avatar
Herzlichen Dank für die guten, erfreulichen, aufmunternden Nachrichten.
Wir freuen uns auf Zim :)
Danke !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.