THEMA: Eurowings
03 Jun 2021 10:03 #617623
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 9880
  • Dank erhalten: 7474
  • Logi am 03 Jun 2021 10:03
  • Logis Avatar
Wassergruß für „ersten“ Lufthansa-Flieger www.az.com.na/nachri...-flieger-2021-06-03/

Wassergruß beim Hosea-Kutako-Flughafen: Nach etwa 20 Jahren ist gestern Morgen um 7.30 Uhr der erste Linienflug der Fluggesellschaft Lufthansa wieder in Windhoek gelandet... Ab August soll die Fluglinie Eurowings Discover, eine Tochtergesellschaft der Lufthansa-Gruppe, die Direktflüge zwischen Frankfurt und Windhoek wieder aufnehmen.

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lotusblume, Alex_Muc
11 Jun 2021 11:56 #618245
  • Harald Lux
  • Harald Luxs Avatar
  • Beiträge: 214
  • Dank erhalten: 115
  • Harald Lux am 11 Jun 2021 11:56
  • Harald Luxs Avatar
Sehr gute Neuigkeiten (zumindest als Ankündigung) von der Lufthansa Gruppe bezüglich Eurowings Discover:

Ab Ende März (also mit dem Sommerflugplan) soll Windhoek täglich angeflogen werden.

Außerdem soll es drei mal die Woche einen Weiterflug nach Victoria Falls geben (und von dort dann zurück über Windhoek nach Frankfurt).

Achtung: Das heißt nicht automatisch, dass man auch nur Windhoek - Viktoria Falls oder zurück buchen kann (sogenannte 5. Freiheit). Das wäre schön, hängt aber von der Politik ab.

Viele Grüße aus Bonn
Harald Lux
Letzte Änderung: 18 Jun 2021 08:08 von Harald Lux.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: travelNAMIBIA, Lotusblume, speed66
11 Jun 2021 12:50 #618250
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 26213
  • Dank erhalten: 22162
  • travelNAMIBIA am 11 Jun 2021 12:50
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hier der offizielle Hinweis.

Dateianhang:

Dateiname: LufthansaG...2021.pdf
Dateigröße:380 KB
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15. Oktober 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage von Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen von zwei medizinischen Einreiseformularen (in 99,99% wird nur die "Surveillance Form" verlangt) (3) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars, (4) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung (wird meist verlangt)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lotusblume, Logi
11 Jun 2021 14:51 #618265
  • Babs72
  • Babs72s Avatar
  • Beiträge: 154
  • Dank erhalten: 59
  • Babs72 am 11 Jun 2021 14:51
  • Babs72s Avatar
Harald Lux schrieb:

Ab Ende März (also mit dem Sommerflugplan) soll Windhoek täglich angeflogen werden.

Außerdem soll es drei mal die Woche einen Weiterflug nach Victoria Falls geben (und von dort dann zurück über Windhoek nach Frankfurt).

Viele Grüße aus Bonn
Harald Lux

Ab März 2022?

Liebe Grüße
Barbara
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Jun 2021 15:04 #618267
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 26213
  • Dank erhalten: 22162
  • travelNAMIBIA am 11 Jun 2021 12:50
  • travelNAMIBIAs Avatar
Ab März 2022?
Ja, siehe Dokument.
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15. Oktober 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage von Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen von zwei medizinischen Einreiseformularen (in 99,99% wird nur die "Surveillance Form" verlangt) (3) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars, (4) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung (wird meist verlangt)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Jun 2021 10:10 #618526
  • Seyko
  • Seykos Avatar
  • Beiträge: 508
  • Dank erhalten: 428
  • Seyko am 16 Jun 2021 10:10
  • Seykos Avatar
Wir hatten den Hinflug mit Lufthansa gebucht. Zunächst von Zürich nach Frankfurt und dann von Frankfurt nach Windhoek. Es war auf dem Hinflug wichtig, dass wir am Morgen in Windhoek ankommen. Ein Gabelflug über Joburg schied daher aus, da der Anschlussflug erst Mittags in Windhoek landet.

Durchgeführt wurde der Flug von Frankfurt mit Eurowings.
Ich übertriebe nicht, wenn ich feststelle, dass der Service dieses Fluges zu den schlechtesten 3 in meinem Leben zählt.

Gebucht hatten wir Eco.
Bestuhlung extrem eng.
Sitze an sich sehr unbequem.
Hauptmahlzeit: eine Portion trockene Nudeln mit "Pesto".
Keine Decke und kein Kissen (6.90 EUR)
Unterhaltungsprogramm mit Filmen von vorgestern.
Jeder Kauf muss sofort bezahlt werden - da die Getränke im Grunde alle kostenpflichtig sind, war das einzige Kartengerät stetig im Einsatz. Kein Bargeld - Kartenzahlung wegen der Gesundheit. 1 Kartenlesegerät für den Flieger. Rechne dir selber aus, wieviele Finger darauf rumgetippt haben. Eine Reinigung habe ich zu keiner Zeit gesehen.

Ich habe schlecht geschlafen und bin hungrig in Windhoek angekommen.

Zwischenzeitlich ein Abstecher mit Airlink von Walvis Bay nach CapeTown und zurück. Top Service, sehr leckeres Essen mit einer vollwertigen Mahlzeit (2 zur Auswahl) bestehend aus Gemüse, Fleisch und einer Beilage. Der Flug dauert 1 Std. 50 Minuten.

Eurowings speist dich mit trockenen Nudeln ab bei 10 Stunden. No more words needed.
Ich fliege nur noch Eurowings, wenn es aus irgendeinem Grund nicht anders geht. Absolut lächerlich. Auch die Versuche, Kunden in die Business upzugraden (900 EUR je Person) bzw. in die Eco Premium (unvorstellbare 550 EUR/Person), waren eher belustigend. Kam mir vor wie auf dem Basar :-)
Habe mitten im Flug einen Flugbegleiter gefragt, was genau an Eco Premium anders ist. Heraus kam, dass die Sitze etwas breiter sind und ein bisschen mehr Beinfreiheit bieten. Der Rest ist gleich.

Der Rückflug zeigte dann wie es geht.
Mit Airlink von Windhoek nach Joburg. Top wie die beiden vorherigen Flüge. Von Joburg dann mit der Swiss nach Zürich.
Bequeme Stühle, sehr grosszügige Beinfreiheit.
Webdecke und Kissen am Platz.
Essen top (vollwertig) und am Morgen zum Frühstück warme Croissants und warme Brötchen.
Unterhaltungsprogramm up to date.

Unsere künftigen Flugrouten sind soweit klar.
Letzte Änderung: 16 Jun 2021 10:12 von Seyko.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: speed66, Logi