THEMA: Neue Zeckenarten bringen neue Gefahr
15 Mai 2007 22:53 #37437
  • Crazy Zebra
  • Crazy Zebras Avatar
  • Beiträge: 3766
  • Dank erhalten: 78
  • Crazy Zebra am 15 Mai 2007 22:53
  • Crazy Zebras Avatar
Hallo,

das Thema hat wirklich nichts mit Afrika direkt zu tun, Asche über mein Haupt :blush:

Aber ich finde diesen Bericht deshalb interessant weil man als Afrika Urlauber nach der Heimreise uU noch schwerer Malariasymptome ohne medizinschen Untersuch erkennen/ausschliessen kann.

Ich hoffe es ärgern sich nicht zu viele über diesen Post :whistle:

Gruss VA

Neue Zeckenarten bringen neue Gefahr
steiermark.orf.at/stories/192643/
www.Kurt-und-Heidi.ch Reiseberichte - Bilder und noch mehr wir freuen uns über jeden Besuch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Mai 2007 11:13 #37459
  • beate
  • beates Avatar
  • Beiträge: 1450
  • Dank erhalten: 482
  • beate am 16 Mai 2007 11:13
  • beates Avatar
Hallo VA,
wenigstens ist die Behandlung dieselbe wie bei Malaria, so kann es im Ernstfall völlig egal sein, was man sich eingefangen hat.

Beate
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Mai 2007 14:14 #37470
  • Crazy Zebra
  • Crazy Zebras Avatar
  • Beiträge: 3766
  • Dank erhalten: 78
  • Crazy Zebra am 15 Mai 2007 22:53
  • Crazy Zebras Avatar
beate schrieb:
Hallo VA,
wenigstens ist die Behandlung dieselbe wie bei Malaria, so kann es im Ernstfall völlig egal sein, was man sich eingefangen hat.

Beate

Jep ;) Beate, da hast du recht, hoffe deine Antwort wird von vielen gelesen und beherzigt, Gruss Kurt
www.Kurt-und-Heidi.ch Reiseberichte - Bilder und noch mehr wir freuen uns über jeden Besuch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Mai 2007 15:11 #37477
  • Riedfrosch
  • Riedfroschs Avatar
  • Amphibienknutscher
  • Beiträge: 1335
  • Dank erhalten: 356
  • Riedfrosch am 16 Mai 2007 15:11
  • Riedfroschs Avatar
Spannend!! Hoch interessant, Kurt!

Die Ähnlichkeit mit dem Entwicklungszyklus von Plasmodium (dem Malaria-Erreger) ist interessant!

Hier ein Beitrag zu Babesia microti, auch schön bebildert!
www.cns.fr/externe/E...NF/organisme_NF.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Mai 2007 00:40 #37521
  • anette
  • anettes Avatar
  • anette am 17 Mai 2007 00:40
  • anettes Avatar
hallo karl,
finde dein thema weder überflüssig noch uninteressant da gesundheit nicht nur auf reisen eine rolle spielt - eher das gegenteil ist der fall -)

ich denke wir werden in eu ohnehin in den nächsten 10 - 15 jahren - wenn's denn solange dauern sollte - mit neuen/alten krankheiten konfrontiert einschl. malaria aufgrund des \"global warmings\", was schon relativ deutliche anzeichen für eine erwärmung in eu und damit einhergehenden gesundheitlichen risiken verbunden ist!
also bitte nicht nachlassen und posten was du dazu findest!
danke dafür und schönen vatertag!
anette
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.