• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: afrikanischer Name für Mähroboter gesucht
09 Mai 2019 12:46 #555837
  • AnjaundStephan
  • AnjaundStephans Avatar
  • Beiträge: 26
  • Dank erhalten: 21
  • AnjaundStephan am 09 Mai 2019 12:46
  • AnjaundStephans Avatar
Hallo ihr Lieben,
wir haben uns heute einen smarten Mähroboter gekauft und benötigen noch einen Namen. Ich hatte an etwas afrikanisches gedacht.
Kann mir jemand sagen, was Schaf auf z.B. Oshivambo heißt? Ich höre gerne auch andere Vorschläge.
Liebe Grüße
Anja
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Mai 2019 13:59 #555842
  • loeffel
  • loeffels Avatar
  • Beiträge: 1009
  • Dank erhalten: 3023
  • loeffel am 09 Mai 2019 13:59
  • loeffels Avatar
:woohoo: :woohoo: :woohoo:
Ich habe mal mein Oshiwambo-Buch herausgekramt.

Für einen MÄH-Roboter würde sich doch Ziege anbieten:

Ziege = oshikombo

Sonstige Gras-bzw. Pflanzenfresser:

Kuh = ongombe
Esel = ondongi
Pferd = onghambe

Und wenn es etwas wilder sein soll:

Warzenschwein = ombinda
Kudu = oholongo
Springbock = okamenya
Strauß = omho

Viel Spaß mit dem smarten "Mäh"
Aber denkt dran: Einen Gartenteich gut absichern.
Ein Bekannter dachte mehrfach, ihm seien seine "Mäh" entwendet worden und hat jeweils neue gekauft.
Beim Ablassen des Gartenteichs sind die Vermissten wieder zum Vorschein gekommen ... :woohoo:
Letzte Änderung: 09 Mai 2019 14:01 von loeffel.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, NOGRILA, Old Women, AnjaundStephan
09 Mai 2019 14:15 #555843
  • lilytrotter
  • lilytrotters Avatar
  • Beiträge: 3815
  • Dank erhalten: 3904
  • lilytrotter am 09 Mai 2019 14:15
  • lilytrotters Avatar
Witzige Idee und der 1. April ist ja vorbei... :cheer:

Es gibt so viele Grasfresser, da wird die Entscheidung schwer werden.


Also,
hätten wir einen solchen smarten Mähroboter, was aber nie der Fall sein wird, denn unser Gelände eignet sich nicht für smarte Mähroboter, sondern nur für denkende Menschen... :lol: - wir müssten den wahrscheinlich mehrfach täglich vorm Suicid retten... :silly: B)

...dann ganz klar:

Kiboko. (Hippopotamus amphibius)


Die Geschichte dahinter ist folgende: Als man noch am Lake Bogoria (Kenya) bei der alten Lodge auf den Rasenflächen am Ufer campen konnte, liefen dort all-abendlich die Hippos zum grasen herum. Immer brav um die Zelte herum. Durch die dünne Zeltwand konnte man jede Nacht deutlich ihre Rupf- und Fressgeräusche hören, mal hörte man sie vor, mal hinter sich das Gras rupfen. Da sie mit ihren breiten Mäulern einen ebenso breite Streifen gleichmäßig abfraßen, waren sie die perfekten Rasenmäher der Lodge.
Wir tendieren deshalb natürlich zu Kisuaheli: Kiboko

Englisch: Hippo, Hippopotamus
Setswana: Kubu, Lekubu
Otjiherero: Onduu
Kavango Languages: Mvhuu
Deutsch: Nilpferd

Viel Spaß.
Letzte Änderung: 09 Mai 2019 14:20 von lilytrotter.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: NOGRILA, Old Women, AnjaundStephan
09 Mai 2019 15:20 #555848
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 6635
  • Dank erhalten: 4810
  • Logi am 09 Mai 2019 15:20
  • Logis Avatar
lilytrotter schrieb:

Englisch: Hippo, Hippopotamus
.....
Deutsch: Nilpferd

Klugscheißmodus an: :woohoo:

Korrekt muss es heißen:

Englisch Alt-Griechisch: Hippo, Hippopotamus
Hippo: Pferd
Potamos: Fluß

demnach auf deutsch: Flußpferd

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Old Women
09 Mai 2019 15:23 #555849
  • AnjaundStephan
  • AnjaundStephans Avatar
  • Beiträge: 26
  • Dank erhalten: 21
  • AnjaundStephan am 09 Mai 2019 12:46
  • AnjaundStephans Avatar
Vielen Dank schon mal. Im Moment sind Ondongi und Kiboko unsere Favoriten.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Mai 2019 20:09 #555877
  • busko
  • buskos Avatar
  • Beiträge: 110
  • Dank erhalten: 219
  • busko am 09 Mai 2019 20:09
  • buskos Avatar
.....ja.....das mit dem Nilpferd hat schon was!
Wo sonst bekommt man diiieeese Schnittbreite?!

P.S.: Seekoei (Seekuh) auf Afrikaans.

Gruss,
Ulli
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2