• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Kurze Vorstellung
09 Mär 2023 15:18 #663073
  • abgkaulversb
  • abgkaulversbs Avatar
  • Beiträge: 14
  • Dank erhalten: 4
  • abgkaulversb am 09 Mär 2023 15:18
  • abgkaulversbs Avatar
Hallo Zusammen,
ich möchte nicht vergessen uns kurz vorzustellen. Wir, Antje und Ich aus Augsburg, waren letztes Jahr im Mai das erste Mal in Namibia und haben dort eine Lodge Tour gebucht. Das Ganze hat uns super gefallen und war aber auch sehr teuer. Naja dieses Jahr werden wir unsere Reise ein weinig günstiger gestallten und sind mit einem 4x4 mit Dachzelt unterwegs. Wir starten Anfang Mai und haben schon die Campsites und einige Tendet Camps/Lodges gebucht. Die Reise führt uns ingesamt ca. 5000km durchs Land. Da das unser erster Camping Urlaub mit Dachzelt ist, werden wir bestimmt einige Fragen an euch haben und bedanken uns schon im Vorfeld für die Antworten.
Schöne grüße
Antje und Bodo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sunerf
09 Mär 2023 17:20 #663082
  • Siskin
  • Siskins Avatar
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 14
  • Siskin am 09 Mär 2023 17:20
  • Siskins Avatar
Hallo Antje, Hallo Bodo,
wieviel Zeit nehmt ihr euch denn für die ca. 5000 km?
Viele Grüße

Siskin
6 Jahre Afrika 1985 bis 1991 - Sierra Leone - Liberia - Ghana - Nigeria - Sudan - Ethiopia - Kenya - Tanzania - Uganda - Zimbabwe - Botswana - Namibia - Süd Afrika
Letzte Änderung: 09 Mär 2023 17:32 von Siskin.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sunerf
09 Mär 2023 17:48 #663085
  • abgkaulversb
  • abgkaulversbs Avatar
  • Beiträge: 14
  • Dank erhalten: 4
  • abgkaulversb am 09 Mär 2023 15:18
  • abgkaulversbs Avatar
Wir sind vom 8.5. - 3.6. dort.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sunerf
09 Mär 2023 19:24 #663091
  • Siskin
  • Siskins Avatar
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 14
  • Siskin am 09 Mär 2023 17:20
  • Siskins Avatar
Lasst uns doch bitte wissen wie eure geplante Route aussieht. Das hilft uns einschätzen zu können was machbar ist oder was überdacht werden sollte.
6 Jahre Afrika 1985 bis 1991 - Sierra Leone - Liberia - Ghana - Nigeria - Sudan - Ethiopia - Kenya - Tanzania - Uganda - Zimbabwe - Botswana - Namibia - Süd Afrika
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sunerf
10 Mär 2023 10:26 #663111
  • abgkaulversb
  • abgkaulversbs Avatar
  • Beiträge: 14
  • Dank erhalten: 4
  • abgkaulversb am 09 Mär 2023 15:18
  • abgkaulversbs Avatar
Gerne :-) Ankunft, Windhoek (Urban Camp), Kalahari (Bagatelle), Quivertree Camp, Aus. Landsberg Campsite, Sossus Oasis, Bushmans Camp, Alte Brücke, Spitzkoppe, Brandberg, Etosha Village, Onguma, Roy´s Rest camp, Nunda Logde, Ghaub Logde, Waterberg Plateau, River Chrossing, Abflug. Insgesamt, nicht wie erst angegeben :-), 4060km. Die weiteste Entfernung ist zwischen Roý´s und Nunda, so ca 511km, aber auf dem Weg gibt es nicht so viel. Alle Campsite und Logdes sind schon gebucht.
LG Bodo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sunerf
10 Mär 2023 14:59 #663131
  • chamäleon2011
  • chamäleon2011s Avatar
  • Beiträge: 2422
  • Dank erhalten: 3072
  • chamäleon2011 am 10 Mär 2023 14:59
  • chamäleon2011s Avatar
Da stimmt was nicht. Von Roy´s Restcamp zur Nunda Lodge sind es gut 400km, von dort zur Ghaub Lodge dann 511km. Zweites ist weit, aber schon machbar.

Ich würde von Onguma nach Divundu nicht über Roy´s Rest Camp und Grootfontein fahren, sondern die D3001 und 3016 bis zur B8 und dann bis Rundu (450km). Dort würde ich übernachten und der Weg nach Divundu ist nicht mehr weit (200km)

Roy´s Rest Camp ist nett, aber nicht spektakulär für einen Umweg. Ist eher eine probate Zwischenübernachtung und wenn Ihr im Caprivi schon nur eine Station anfahrt, ist es vielleicht schön, dort zeitig anzukommen.

Viele Grüße
Karin
Würde sollte niemals ein Konjunktiv sein.

Namibia 2016: Infos zu Auto+Camps+die "Jahrhundertsichtung"
Namibia 2015: Namibia - Mein Seelenland
Namibia und Botswana 2014: Überraschungstour Namibia und Botswana mit Guide
Namibia 2013: Drei Heidjer in Namibia - Guck mal, Elefanten!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: buma, Logi, Sunerf, TinuHH
  • Seite:
  • 1
  • 2