THEMA: Kenya
30 Mai 2007 09:40 #38710
  • Gernot Eicker
  • Gernot Eickers Avatar
  • Gernot Eicker am 30 Mai 2007 09:40
  • Gernot Eickers Avatar
moin,

im nächsten Jahr -nach 35 Jahren- möchte meine Frau mal wieder für eine Woche nach Kenya! Wir wollen nur eine gute Woche dorthin und zwar zum Lake Nakuru und in die Masai Mara. Dort in die Keekorok Lodge, weil die und früher immer bestens gefallen hat. Am Nakuru See gab es damals noch keine Lodge oder sowas ähnliches. Aber sicherlich wird es jetzt was geben.

Meine Frage:
Kann mir einer aus
diesem Forum hier etwas dazu sagen??

Gruss Gernot
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Mai 2007 10:10 #38711
  • Andreas Cierpka
  • Andreas Cierpkas Avatar
  • Beiträge: 2727
  • Dank erhalten: 11
  • Andreas Cierpka am 30 Mai 2007 10:10
  • Andreas Cierpkas Avatar
Gernot,

sind zwar auch erst bei der Planung aber ja es gibt Lodges am Lake Nakaru
-) Nakuru Lodge
-) Sarova Lion Hill Lodge
-) staatliche Campingplaetze

Zum Park selber:
www.kws.org/nakuru.html
Ein Gast bin ich im fremden Land geworden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Mai 2007 11:39 #38714
  • BaliHai
  • BaliHais Avatar
  • Beiträge: 382
  • BaliHai am 30 Mai 2007 11:39
  • BaliHais Avatar
Kenya ist genial! Safarimäßig wirklich einmalig.

Waren 2002 dort und waren echt begeistert. Hatten eine einwöchige Flugsafarai über den ASC gebucht und waren im Tsavo, Massai Mara, Lake Nakuru und in Kimana beim Kilimanjaro!

Unvergesslich bleibt das crocodile camp wo all abendlich die Krokodile gefüttert wurden oder das mara buffalo camp direkt am galana river wo des nachst die Hippos durch die Anlage spazierten :-) Genial auch das Twiga tented camp in kimana mit dem Killi im Hintergreund und abendlichen Lagerfeuern etc :-)

Auch wenn ich hier im Namibiaforum bin sag ichs ehrlich - Safari in Kenya ist ein Traum und für mich nicht mit Etosha zu vergleichen ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Mai 2007 11:51 #38715
  • AnnikaPeter
  • AnnikaPeters Avatar
  • Beiträge: 130
  • Dank erhalten: 3
  • AnnikaPeter am 30 Mai 2007 11:51
  • AnnikaPeters Avatar
Hi Gernot!
Intressante Idee Kenia nach 35 Jahren wieder zu besuchen! Wann wollt ihr denn fahren?
--
Wir waren im Dez2005 in Kenya und fliegen in 2 Wochen wieder hin, weil uns dieses Land der Kontraste wirklich sehr gut gefällt!
Im Dez2005 waren wir unter anderem auch auf Safari in diesen NPs: Mount Kenya/Samburu&Buffalo Springs, Lake Nakuru (Lake Nakuru Lodge) und in der Masai Mara (Fig Tree Camp) + 1Woche an der tropischen Küste. Es war eine unserer schönsten Reisen!
--
Die Lake Nakuru Lodge können wir nur empfehlen, eine sehr schöne Lage auf einem Hügel mit Aussicht auf den \"roten See\". Morgens haben wir vor unserer \"Cottage\" Nashörner im Sonnenaufgang beobachten können! Einmalig!
Auch das Fig Tree Camp in der Mara (Luxuszelte am Talek River mit Hippos, vielen Vögeln und auch Raubkatzen ziehen nachts durchs Camp) war wunderschön und sehr abenteuerlich! ûber die Keekorok Lodge kann ich allerdings nichts sagen.
Was möchtest du denn konkret über Kenia wissen?
Du kannst ja auf den Link unterhalb unserem Namen klicken um ein paar von unseren Kenia Photos zu sehen.
Gruss,
Annika&Peter
Bisher 4x Kenya, 1x Tanzania, 1x Namibia, 1x Südafrika
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Mai 2007 15:09 #38729
  • Diego
  • Diegos Avatar
  • Beiträge: 75
  • Dank erhalten: 8
  • Diego am 30 Mai 2007 15:09
  • Diegos Avatar
Hallo Gernot
War vor einigen Jahren in der Lake Nakuru Lodge. Ist wunderschön gelegen und nur zu empfehlen.
Die Keekorok Lodge in der Masai Mara ist ebenfalls eine ganz tolle Lodge und auch sehr zu empfehlen. Kann Euch also zu beiden nur raten.
Wünsche Euch einen ganz schönen Aufenthalt in Kenya, ist für Safari ein ganz tolles Land.
:) Diego
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Mai 2007 16:04 #38735
  • Gernot Eicker
  • Gernot Eickers Avatar
  • Gernot Eicker am 30 Mai 2007 09:40
  • Gernot Eickers Avatar
moin,

zur Erklärung: in den siebzieger Jahren bin ich ca. 10 - 12 mal in Kenia gewesen. Ich habe in der Zeit alle Nat.Parks besucht. Das war jedesmal eine von mir organisierte Self-Drive-Tented-Camp-Safari;)

Aus der Zeit -schon lange her- kenne ich die Keekorok Lodge.
Die Nakuru Lodge gab es noch nicht.

Was mich interessiert ist die jetzige Situation.

Gruss Gernot
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.