THEMA: dreiländereck na, bw, rsa
28 Jul 2006 00:00 #20733
  • googlemeier
  • googlemeiers Avatar
  • Beiträge: 249
  • Dank erhalten: 6
  • googlemeier am 28 Jul 2006 00:00
  • googlemeiers Avatar
hallo,
ich bin gerade auf dieses forum gestossen und muss sagen - respekt!
tolles portal, sehr aufwändig gemacht.

wir werden bald eine tour durch den süden namibias machen:
1. khomas
2. naukluftpark-aus (duwisib)
3. lüderitz
4. fishriver-canyon
5. südafrika - augrabies falls
6. upington
7. botswana - kgalagadi transfrontier park
8. keetmannshop
9. mariental - kalahari anib lodge
10. eningu clayhouse lodge

wir hatten bereits den norden erfahren http://www.googlemeier.de/werke/reiseberichte/namibia04/index.html und sind neu im süden...gibt es anregungen oder tipps von leuten die schon eine ähnliche tour gemacht haben?<br><br>Post geändert von: googlemeier, am: 28/07/2006 00:18
"Did you see lions?" "No."
"But the lions saw you!"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Jul 2006 00:12 #20734
  • chrigu
  • chrigus Avatar
  • Beiträge: 6267
  • Dank erhalten: 3233
  • chrigu am 28 Jul 2006 00:12
  • chrigus Avatar
Hallo Googlemeier und Herzlich Willkommen

Danke fürs Lob zum Forum. Das freut natürlich :woohoo:
Über das Ganze Gebiet wurde schon sehr viel geschrieben, am besten gehst du mal oben rechts auf im Forum suchen und gibst einen Begriff ein, der dich reizt. Du wirst z.B. erfahren, dass es in gewissen Jahreszeiten sehr kalt oder sehr heiss werden kann, das der weg in den Kgalagadi Transfrontier Park via Botswana besser erreichbar ist oder welches der beste Übernachtungsort am Fishriver canyon oder in Keetmannshop ist.

Zwei Dinge fallen mir spontan zu deiner Liste ein. Gehst Du von Duwisib über die D707 (Tirasregion) und legst da mindestens 1-2 Nächte ein? Das lohnt sich!
Von Aus kannst Du sehr schön via Rosh Pina an den Oranje, von da nach Ai-Ais und weiter an den Fishriver Canyon. Speziell die Strecke am Oranje finde ich super.

Chrigu
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.