THEMA: Reisebegleitung Kongo - Tansania im Juni 24
24 Dez 2023 00:42 #679261
  • Sachse
  • Sachses Avatar
  • Beiträge: 33
  • Dank erhalten: 11
  • Sachse am 24 Dez 2023 00:42
  • Sachses Avatar
Hallo Zusammen,
hat jemand Lust und Zeit für einen Tripp in den Kahuzi Biega - Gorillatrecking und Mahale Mountains - Chimptracking?
Mein langgehegter Traum soll endlich wahr werden.
Reisezeit im Juni 24, 10 - 12 Tage.
Route: Kigali - Bukavu - Bujumbura - Kigoma - Dar es Salam
Kongo mit Unterstützung von Virunga Amani Tours oder Kivu Travel
Mahale mit Unterstützung von Gecko Adventure
Beste Grüße und ein Frohes Fest
Sachse
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Dez 2023 10:39 #679348
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 5773
  • Dank erhalten: 10901
  • picco am 26 Dez 2023 10:39
  • piccos Avatar
Hoi Sachse

Hmm...warst Du schon mal im östlichen 'DR'Kongo, ist Dir die aktuelle Situation dort bekannt?
Mit Jean von Virunga Amani Tours hättest Du einen empfehlenswerten Guide, der auch die Risiken einschätzen kann, da er selbst im Goma lebt.
Der Kahuzi Biega würde mich ja auch reizen und eine Reise vom Lake Kivu an den Lake Tanganjika hab ich auch schon mal angedacht, in der DRC war ich (mit Jean Bosco) auch schon, aber aktuell würd ich nicht rüber gehen wollen...
Wie sieht die Lage in Burundi aus?
Vor Jahren gabs hier mal einen kurzen Bericht über eine Reise durch Burundi.
Ich selbst bin nur mal in Bujumbura zwischengelandet, mehr kenn ich da nicht.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sachse
26 Dez 2023 21:37 #679385
  • Bwana Tucke-Tucke
  • Bwana Tucke-Tuckes Avatar
  • Der etwas andere Reiseveranstalter
  • Beiträge: 275
  • Dank erhalten: 937
  • Bwana Tucke-Tucke am 26 Dez 2023 21:37
  • Bwana Tucke-Tuckes Avatar
Sehr geehrter Herr Sachse,
ich habe Jean Bosco auf der Strecke trainiert. Kollege Oliver Beccarelli hat den Kahuzi Biega mit Jean Bosco gemacht.
Mit den diversen Nilquellen, der Bodelschwingh, sollte man Kigali bis Kigoma 6/7 Tage brauchen.
forum.axishistory.co...ewtopic.php?t=224238
Für die 4tägige 2-Tagestour mit der alten Zentralbahn für 13 Euro pro Person nach Dar Es Salaam hassen mich die Mitreisenden bis Heute und erzählen immer noch davon.

Mit sonnigen Grüßen aus Windhoek
Carsten Möhle
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
01 Jan 2024 21:18 #679692
  • Sachse
  • Sachses Avatar
  • Beiträge: 33
  • Dank erhalten: 11
  • Sachse am 24 Dez 2023 00:42
  • Sachses Avatar
Sehr geehrter Herr Möhle,
vielen Dank für Ihre Antwort.
Leider weiss ich nicht, was Sie mir damit mitteilen wollen.
Sei´s drum - ich wünsche Ihnen ein gesundes Neues Jahr
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
01 Jan 2024 21:41 #679693
  • Sachse
  • Sachses Avatar
  • Beiträge: 33
  • Dank erhalten: 11
  • Sachse am 24 Dez 2023 00:42
  • Sachses Avatar
Hallo Picco,
im Ostkongo war ich noch nicht, aber ich war auch noch nicht in Zürich.
Spass beiseite - mir ist schon bewusst, dass der Kongo nicht ungefährlich ist.
Deshalb nutze ich ortsansässige, seriöse Touranbieter.
Sollte sich Burundi als zu unsicher erweisen, gibt es Plan B.
Flug Kigali - Dar, Dar - Kigoma.
Hast Du im Juni Zeit und Lust? Dann komm doch mit und begleite mich auf dem Weg zu Chimanuka.
Anhang:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco
02 Jan 2024 13:11 #679730
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 5773
  • Dank erhalten: 10901
  • picco am 26 Dez 2023 10:39
  • piccos Avatar
Hoi Sachse

Danke, aber nein danke! In der DRC ists mir aktuell zu unsicher.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.