THEMA: Wo anfangen, wo hört's auf? Stumme Wilderei.
26 Apr 2022 22:28 #642541
  • Bhekisisa
  • Bhekisisas Avatar
  • Beiträge: 462
  • Dank erhalten: 597
  • Bhekisisa am 26 Apr 2022 22:28
  • Bhekisisas Avatar
Liebe Lisolu,
ganz herzlichen Dank für dein Lob, deine Komplimente und auch für den möglichen Kontakt. Momentan bin ich ja noch mit SANBI und der National Botanical zugange, aber das gestaltet sich zäh und schwierig. Dennoch warte ich noch ab, was dabei herauskommt. Alles andere fände ich unhöflich. Trotzdem oder gerade deswegen bin ich froh und dankbar über jeden anderen, ernstzunehmenden Kontakt und habe mir Hilde schon vorgemerkt. Vielen Dank also nochmal und liebe Grüße von Barbara
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Apr 2022 22:51 #642542
  • Bhekisisa
  • Bhekisisas Avatar
  • Beiträge: 462
  • Dank erhalten: 597
  • Bhekisisa am 26 Apr 2022 22:28
  • Bhekisisas Avatar
Liebe M@rie,
vielen lieben Dank für deinen Beitrag. Und wie er passt - und wie wütend mich solche Vorfälle machen! Wenn man sich vorstellt, auf welch begrenztem Gebiet die Halfmense wachsen und unter welchen Bedingungen und wie langsam... Und dann kommen da welche, die das zerstören. Diesen Leuten ist ja oft nicht mal ein wirklicher Vorwurf zu machen - zu groß ist oft die Not -, aber diejenigen, die das Ganze anleiern, die könnte ich... Auffälligerweise sind es mal wieder die Asiaten, allen voran Südkoreaner und Chinesen, die sich da besonders "hervortun" . Sukkulentenliebhaber! Dass ich nicht lache! Habgierige Vollidioten, die alles haben müssen, was selten ist. Ob nun "Fingernagelpulver" vom Nashorn oder eben ausgewachsene Halfmense. So ein Exemplar durchzubringen ist übrigens ziemlich unwahrscheinlich. Aber Hauptsache haben, haben, haben. Meine Güte, müssen die alle kleine ... haben!!!
Ich habe mir vor ziemlich genau 14 Jahren auch ein Pachypodium namaquanum geleistet. Gekauft auf einer Sukkulentenbörse bei einem renommierten deutschen Kakteen- und Sukkulentenzüchter. 14 cm war die Pflanze damals groß - und mit Sicherheit nicht wild geerntet. Das könnte sich so ein Fachhändler gar nicht leisten. Heute, es lebt noch im selben Topf, ist mein Pachy knapp 28 cm groß. Und das unter Idealbedingungen. Da kann man sich vorstellen, wie alt die Halfmense im Richtersveld sind. Wie gesagt, ich könnte heulen!!!
Liebe und zornige Grüße von Barbara

Ein halbstarker Halfmens im mittleren Jugendalter an seinem Naturstandort im Richtersveld. Hoffentlich kann er von dort aus auch heute noch ins Tal blicken!

Mein Pachy in seinem winzigen Topf
Letzte Änderung: 26 Apr 2022 22:52 von Bhekisisa.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy
26 Apr 2022 22:55 #642544
  • Bhekisisa
  • Bhekisisas Avatar
  • Beiträge: 462
  • Dank erhalten: 597
  • Bhekisisa am 26 Apr 2022 22:28
  • Bhekisisas Avatar
Lieber Michi!
Vielen lieben Dank, dass du das einfach mal so sagst. Das ist ermutigend und freut mich sehr!
Frohe Grüße von Barbara
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
27 Apr 2022 17:22 #642583
  • M@rie
  • M@ries Avatar
  • severely bush-addicted
  • Beiträge: 1643
  • Dank erhalten: 1278
  • M@rie am 27 Apr 2022 17:22
  • M@ries Avatar
es gab übrigens auch einen Fernsehbeitrag zum Thema
Südafrika: Jagd auf Kakteen-Schmuggler (Video verfügbar bis 26.04.2023)
lG und bleibt gesund! M@rie
M@rie's on the road again - Namibia-Botswana 2012

"Es kommt nicht darauf an, ob du gewinnst oder verlierst, es kommt nur darauf an nicht aufzugeben!"
~ "It always seems impossible until it is done." Nelson Mandela ~
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
19 Jul 2022 11:03 #647554
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 13315
  • Dank erhalten: 9854
  • Logi am 19 Jul 2022 11:03
  • Logis Avatar
Two arrested for protected plant species informante.web.na/?p=323015

... The duo, a Namibian and Chinese national were found with four Adenia pechuelii (elephant foot) plants; 15x Cyphostema plants; eight Commphoras plants; five plastics containing Welwitschia seeds and 12x plastics with different unidentified seeds. ...

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tigris, freshy
20 Jul 2022 11:18 #647589
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 13315
  • Dank erhalten: 9854
  • Logi am 19 Jul 2022 11:03
  • Logis Avatar
Heute auch in der AZ:

ZWEI WEGEN BESITZES VON 27 GESCHÜTZTEN PFLANZEN VERHAFTET www.az.com.na/umwelt...OhjDD8A-nOxgRgqRaPNM

Ein namibischer und ein chinesischer Staatsangehöriger wurden am Samstag in Okahandja verhaftet, weil sie im Besitz von etwa 27 geschützten Pflanzenarten waren. Dazu gehörten vier Adenia pechuellii (elephant foot), 15 Cyphostema-Pflanzen, acht Commphoras-Pflanzen sowie fünf Plastiktüten mit Welwitschia-Samen und 12 Plastiktüten mit verschiedenen nicht identifizierten Samen. ...

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: lisolu, tigris, Bhekisisa, freshy