THEMA: Hilfe bei der Vogelbestimmung
28 Dez 2015 18:56 #412627
  • casimodo
  • casimodos Avatar
  • Beiträge: 3587
  • Dank erhalten: 15044
  • casimodo am 28 Dez 2015 18:56
  • casimodos Avatar
Hier kommen die nächsten 2, ich bin schon ganz gespannt :)

Nr. 1
Ist stark reingezoomt, von schlechter Qualität und die Farben könnten etwas verfälscht sein.
Ich hatte an einen Firefinch gedacht. Die auseinanderzuhalten finde ich schwierig.
Er wurde im September/Oktober im Krüger NP aufgenommen



Nr. 2
Er wurde im Februar diesen Jahres in Grootkolk im Kgalagadi NP aufgenommen




Danke schonmal und viele Grüße
Casimodo
Letzte Änderung: 15 Feb 2020 12:09 von casimodo.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Dez 2015 19:10 #412632
  • strubi
  • strubis Avatar
  • Beiträge: 53
  • Dank erhalten: 35
  • strubi am 28 Dez 2015 19:10
  • strubis Avatar
Gern geschehen.
Das hält mich ein bisschen fit und ich komme nicht aus der Übung.
Ich benötige meistens den SASOL Birdguide. Diesen gibt es auch als App für iOS.
Wenn du willst, kann ich hier einmal eine Liste von guten Vogelbestimmungsbücher posten.
Selber werde ich wohl erst wieder im April/Mai 2017 in Südafrika unterwegs sein. Vorher ist vorgesehen, dass ich noch 1-2 in Tansania eine Reise leiten werde.

Hier noch die Bestimmungen zu den beiden Bildern (habe aber kein Buch bei mir, daher aus dem FF:
Bild 1 ist ein Firefinch . tippe auf Jameson's Firefinch, Rosenamarant, Weibchen
Bild 2 Tawny-flanked Prinia, Rahmbrustprinie

Gruess aus dem Berner Oberland
strubi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: casimodo
28 Dez 2015 19:11 #412633
  • jaffles
  • jaffless Avatar
  • Beiträge: 1297
  • Dank erhalten: 2006
  • jaffles am 28 Dez 2015 19:11
  • jaffless Avatar
Hallo Carsten,

Nr.1 ?

Nr.2 müsste eine Black- Chested Prinia (Prinia flavicans) Brustbandprinie sein.

LG Claudia
Letzte Änderung: 28 Dez 2015 19:12 von jaffles.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: casimodo
28 Dez 2015 19:15 #412636
  • jaffles
  • jaffless Avatar
  • Beiträge: 1297
  • Dank erhalten: 2006
  • jaffles am 28 Dez 2015 19:11
  • jaffless Avatar
@ Strubi, die Tawny-flanked Prinia kommt im KTP nicht vor!

LG Claudia
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: casimodo
28 Dez 2015 19:23 #412638
  • strubi
  • strubis Avatar
  • Beiträge: 53
  • Dank erhalten: 35
  • strubi am 28 Dez 2015 19:10
  • strubis Avatar
Danke Claudia
Hast recht mit der Bestimmung. Habe mich geirrt. Die Bestimmung war ja auch aus dem Kopf und ohne gross den Aufnahmeort in Betracht zu ziehen.

kleine Tipp: Seit einfach vorsichtig mit den Verbreitungskarten. Die meisten in Afrika, incl. Südlichem Afrika beruhen auf älteren Daten und weisen Fehler auf. Die zur Zeit laufenden Aufnahmen zum SABAP 2 haben schon für einige Überraschungen gesorgt. War selber mit Etienne Marais (Indicator Birding) in Mosambik bei solchen dabei.
In Ostafrika sind die Karten noch viel schlechter. Das wohl beste Beispiel dort ist die Verbreitung des Haussperlings, House Sparrow. Heute kommt er wohl in fast allen dicht besiedelten Gebieten vor. Auf den Karten ist aber etwas anderes abgebildet.

Gruess
strubi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: casimodo
28 Dez 2015 20:02 #412649
  • casimodo
  • casimodos Avatar
  • Beiträge: 3587
  • Dank erhalten: 15044
  • casimodo am 28 Dez 2015 18:56
  • casimodos Avatar
Hammer B) B) B)

Claudi und Strubi, Ihr seid echt cool drauf ! Vielen Dank !
Ich habe nur kurz meine Frau vom Bahnhof abgeholt und schon war es erledigt.

Den Jameson's Firefinch habe ich dann noch einmal gegoogelt. In meinem Buch war da keine Ähnlichkeit zu erkennen. Die Bilder im Netz haben dann Strubis "Ohne-Buch-Bestimmung" bestätigt.
Ich bin schwer beeindruckt, denn die Firefinches ähneln sich doch sehr :unsure:

Ich komme immer mehr zu der Erkenntnis, mein gutes, altes Buch (in Klein Aus Vista im Jahr 2009 gekauft) um ein neues Werk zu ergänzen :unsure: Das Thema wurde hier schon einmal ausführlich diskutiert.....
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.