THEMA: T4A Karten vom PC auf Garmin 53 aufspielen
09 Mär 2024 15:15 #683743
  • La Leona
  • La Leonas Avatar
  • Beiträge: 2648
  • Dank erhalten: 2980
  • La Leona am 09 Mär 2024 15:15
  • La Leonas Avatar
Nach Jahrzehnten ersetzten wir nun unser altes Nüvi aber nun kann ich mich nicht erinnern wie T4A Karten welche auf dem PC gespeichert sind auf das neue Geräte übertragen werden.
Alles sieht anders aus....
Ich habe die Karten als download gekauft nicht als SD Karten.
Gruss Leona
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Mär 2024 15:52 #683744
  • La Leona
  • La Leonas Avatar
  • Beiträge: 2648
  • Dank erhalten: 2980
  • La Leona am 09 Mär 2024 15:15
  • La Leonas Avatar
Konnte mir selber helfen, war ganz einfach mit Garmin Express Transfer
Gruss Leona
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Mär 2024 11:17 #683807
  • chrigu
  • chrigus Avatar
  • Beiträge: 6855
  • Dank erhalten: 3887
  • chrigu am 11 Mär 2024 11:17
  • chrigus Avatar
Hallo Leona

Das ist spannend, dass du das mit dem Garmin Express gemacht hast. Geht das bei dem Drive 53? Hast du das über WLAN oder per Kabel gemacht? Bei den älteren Drive habe sehe ich keine Möglichkeit die Tracks4Africa Karten per Garmin Express zu übertragen. Da geht es aber direkt über das Dateisystem. Dazu habe ich diese mal Anleitung gemacht.
tracks4africa.de/wp-...kt_auf_den_Navis.pdf

Herzliche Grüsse
Chrigu
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Mär 2024 00:01 #683832
  • La Leona
  • La Leonas Avatar
  • Beiträge: 2648
  • Dank erhalten: 2980
  • La Leona am 09 Mär 2024 15:15
  • La Leonas Avatar
Hallo Chrigu
Also ich verband das Drive 53 traffic per mitgeliefertem USB Kabel an den PC um es erstmal aufzuladen. Als ein paar Prozent der Batterie verfügbar waren begann ich im Menü des Navi zu schnüffeln. Dann öffnete ich mapsource/ Basecamp am PC (wo ich die Karten speichere und klickte mehr oder weniger intuitiv auf maps/ device/ send to etc. rum. Irgendwann entdeckte ich auf dem Navi die Option Garmin express und es funzte. Den genauen Schritt für Schritt Ablauf kann ich nicht mehr nachvollziehen. Aber es ging alles sehr rasch. Wie man so schön sagt: dubelisicher einfach.
Viele Grüsse
Gruss Leona
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Mär 2024 10:08 #683849
  • chrigu
  • chrigus Avatar
  • Beiträge: 6855
  • Dank erhalten: 3887
  • chrigu am 11 Mär 2024 11:17
  • chrigus Avatar
Hallo Leona,

Danke für die Info. Das was du gemacht hast ist die ganz normale Installation per BaseCamp bzw. per MapInstaller. Auf dem Garmin wird dabei etwas von Garmin Express angezeigt. Das brauchst du dafür aber gar nicht. Ich habe mir aber nun doch auch ein Garmin Drive 53 bestellt, weil ich damit auch noch einige Tests machen will.

Herzliche Grüsse
Chrigu
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Mär 2024 16:14 #683924
  • La Leona
  • La Leonas Avatar
  • Beiträge: 2648
  • Dank erhalten: 2980
  • La Leona am 09 Mär 2024 15:15
  • La Leonas Avatar
Hi Chrigu,
also Map Installer öffnete sich hierbei nicht. Es war wirklich nach klick auf Garmin Express dass die Karten überspielt wurden...so jedenfalls erinnere ich mich. Sonst bin ich es nämlich gewöhnt dass auf basecamp mehrere Schritte notwenig sind, was auch immer man planen, routen, senden, importieren will.
Es nimmt mich dann Wunder was du sagst wenn du das 53 selber ausprobierst.
Ab nächster Woche kommt es bei uns zum ersten Mal in Einsatz, bin gespannt...neu ist auf jeden fall dass ich die auf basecamp kreierten Routen auf das Gerät laden konnte. Das hatten wir bislang nicht, sondern nur die poi.
...mal schaun wie wir uns vertragen....
Gruss Leona
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.