THEMA: De Kelders - Stellenbosch welche Route?
28 Sep 2017 14:54 #490810
  • Tidou
  • Tidous Avatar
  • Beiträge: 463
  • Dank erhalten: 243
  • Tidou am 28 Sep 2017 14:54
  • Tidous Avatar
Hallo,

Wir werden in De Kelders zwei Nächte in der Cliffs Lodge übernachten und haben dann unsere letzte Nacht in der Nähe von Stellenbosch. Könnt ihr mir sagen welche Route die schönste ist.

Direkt nach Stellenbosch über Hermanus und dann die R44. Fahrzeit nach Google Map 2:10.
Oder
De Kelders, Hermanus, Bot River, R321, R45, Franschhoek, Stellenbosch. Farhzeit nach Google Map 2:35.
Oder
Eine andere Route???

Lohnt es sich für so wenig Zeit nach Franschhoek zu fahren oder sollen wir lieber mehr Zeit in und um Stellenbosch verbringen?

Das Kogelberg Nature Reserve und Betty's Bay werden wir vorher machen.

Liebe Grüsse
Carmen
2016, Namibia, Botswana, Victoria Falls
2017, Uganda und Ruanda
2017, Kapstadt und Namibia
2018, Namibia und etwas Südafrika (Richtersveld, Augrabies, KTP)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Sep 2017 18:15 #490823
  • Reinhard1951
  • Reinhard1951s Avatar
  • Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum
  • Beiträge: 682
  • Dank erhalten: 350
  • Reinhard1951 am 28 Sep 2017 18:15
  • Reinhard1951s Avatar
Tidou schrieb:
Hallo,

Wir werden in De Kelders zwei Nächte in der Cliffs Lodge übernachten und haben dann unsere letzte Nacht in der Nähe von Stellenbosch. Könnt ihr mir sagen welche Route die schönste ist.

Direkt nach Stellenbosch über Hermanus und dann die R44. Fahrzeit nach Google Map 2:10.
Oder
De Kelders, Hermanus, Bot River, R321, R45, Franschhoek, Stellenbosch. Farhzeit nach Google Map 2:35.
Oder
Eine andere Route???

Lohnt es sich für so wenig Zeit nach Franschhoek zu fahren oder sollen wir lieber mehr Zeit in und um Stellenbosch verbringen?

Das Kogelberg Nature Reserve und Betty's Bay werden wir vorher machen.

Liebe Grüsse
Carmen
Hallo Carmen,
leider bin ich zu blöd auf meinen Smartphone den Link hierher zu kopieren. Google mal unter 4 Pässetour von Stellenbosch nach Stellenbosch. Vielleicht kannst du da etwas einbauen. Kommt natürlich auch darauf an wieviel Zeit du dir nehmen willst. Wir sind die Tour von Franschhoek aus bis Stellenbosch gefahren und fanden sie schön.


Gruß
Reinhard
Gruß
Reinhard
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tidou
17 Okt 2017 11:15 #492854
  • sphinx
  • sphinxs Avatar
  • Beiträge: 1254
  • Dank erhalten: 3395
  • sphinx am 17 Okt 2017 11:15
  • sphinxs Avatar
Hallo Carmen
Sehe Deine Frage erst jetzt. Wenn ich es richtig verstehe, ist es die Entscheidung zwischen Franshoekpass und Clarence Drive, beides schön, beides für mich kein must have.
Ich würde es davon abhängig machen, wie sehr Ihr das Meer mögt und viel Weingegend Ihr bereits gesehen habt. Franshoek ist auch im vorbei fahren nett zum Ansehen. Und Zeit für einen Besuch der Weingüter zu haben, ist vielleicht auch nicht schlecht. Bsp. Ernie Else, Hidden Valley, Jordan und auch Boschendal, liegt direkt am Weg zwischen Stellenbosch und Franshoek, hat uns sehr gut gefallen (das winetasting der Busgruppen und der Individualtouristen findet an km entfernten Gebäuden statt)
Hast Du das Fernkloof NR auf dem Plan, leider wie vieles in der Region abgefackelt, aber im unteren Bereich nach wie vor schön mit vielen Vögeln.
Viele Grüße und viel Spaß beim Planen Elisabeth
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.