THEMA: DAS STAUNEN IM WALDE - Madagaskar Oktober 2018
01 Jul 2020 19:20 #591303
  • Bhekisisa
  • Bhekisisas Avatar
  • Beiträge: 461
  • Dank erhalten: 595
  • Bhekisisa am 01 Jul 2020 19:20
  • Bhekisisas Avatar
Liebe Mitreisende,

gerne wollten wir ja heute noch einmal eine geführte Tour durch Akanin'ny nofy machen, doch „der beste Guide vor Ort“ glänzte leider mit Absenz. Na ja, sind wir eben mit unseren Jungs Fitah und Aina losgestapft und auch das war wirklich schön. Allerdings nicht alles, denn auch an diesem paradiesischen Ort gibt es die selben Probleme wie überall auf der Welt. Nichtsdestotrotz war es ein gemütlicher, interessanter Tag, der uns noch andere Facetten des Reservats gezeigt hat und eines letzten Tages durchaus würdig war. Begleitet uns doch auf diesem Spaziergang und helft uns dann, die letzten Bananen an die Pelzmonster zu verfüttern ;-)

Viel Spaß beim Lesen wünscht euch wie immer
Barbara
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: klaus63, Topobär, speed66, Mabe
08 Jul 2020 21:48 #591780
  • Bhekisisa
  • Bhekisisas Avatar
  • Beiträge: 461
  • Dank erhalten: 595
  • Bhekisisa am 01 Jul 2020 19:20
  • Bhekisisas Avatar
Liebe Reisebegleiter,

ganz allmählich müssen wir Abschied nehmen von dieser wunderschönen Rieseninsel! Heute ist der erste Schritt fällig: wir verlassen das Palmarium - übrigens mit weit weniger Trauer als erwartet -, und bewegen uns zurück Richtung Andasibe. Nein, keine Fußpirsch mehr, nur eine Zwischenübernachtung. Aber die Treppen nehmen uns mit aller Liebe und Steilheit weder in Empfang...
Doch lest selbst, welche Gedanken, Gefühle und Erlebnisse dieser erste Tag der gesplitteten Rückkehr nach Tana und letztendlich auch nach Deutschland mit sich brachte.

Viel Spaß wünscht euch Barbara
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: klaus63, Topobär, speed66, Mabe
31 Jul 2020 19:23 #592930
  • Bhekisisa
  • Bhekisisas Avatar
  • Beiträge: 461
  • Dank erhalten: 595
  • Bhekisisa am 01 Jul 2020 19:20
  • Bhekisisas Avatar
Liebe lesende Reisebegleiter,

heute machen wir einen großen Schritt Richtung Heimat – es geht vom Andasibe nach Tana zurück, wo sich ja bekanntermaßen der internationale Airport befindet. Und was heißt das? Ja, ihr habt recht, das klingt nach Urlaubsende. Aber einen Tag haben wir noch, nämlich morgen – und natürlich heute: ein reiner Fahrtag der anstrengenden Sorte. Es hat wieder unsäglichen Verkehr, diesmal jedoch geht es bergauf, was noch nerviger ist, als runter. Die ewige Sitzerei im Auto wäre ziemlich unerträglich, gäbe es da nicht sooo viel zu schauen und entdecken. Und das haben wir richtig genossen! So sehr genossen, dass ich euch heute mit einem Füllhorn voller Fotos übergießen kann, die den Alltag, die Menschen, die Farben Madagaskars noch einmal in der ganzen Bandbreite zeigen, die das Land so zu bieten hat. Und das ist viel...

Viel Spaß beim Lesen und, vor allen Dingen, beim Schauen
wünscht euch wie immer Barbara


Und hier noch ein paar Anmerkungen in eigener Sache:

Ich habe wieder mal an meiner Homepage rumgebastelt. Erstens, weil das komischerweise irrsinnig viel Spaß macht und mir ständig neue Ideen kommen, und zweitens, weil ich denke, dass das meinen Besuchern ihren Aufenthalt auf meiner Seite interessanter und informativer gestalten könnte. Na ja, glaub ich zumindest. Aber seht selbst, ob die Stöberlust einen Kick bekommt ;-)

APPETITHÄPPCHEN: Auflistung aller Beiträge in zufälliger Reihenfolge mit Beitragsbild und einem kleinen Textausschnitt. Ist für all diejenigen gedacht, die sich nicht entscheiden können, ob und was sie lesen möchten und sich hier einfach Lust holen können, mal hier, mal da reinzuklicken.

PARKS UND SCHUTZGEBIETE: Hier möchte ich sukzessive Parks und Schutzgebiete im südlichen und östlichen Afrika vorstellen, die es mir besonders angetan haben. Die Vorstellungen sind weniger dazu gedacht, den Leser mit Informationen zu überschwemmen, sondern eher, mit vielen Bildern die Besonderheiten eines Parks vorzustellen. Also auch eine Art Appetithäppchen. Den Anfang habe ich übrigens mit dem Richtersveld NP gemacht. Aaaah, gleich krieg ich wieder Sehnsucht!

DOWNLOADS: Auf meinem alten Blog habe ich meine Reiseberichte im Buchlayout als PDF zum Download angeboten. Dies erfreute sich reger Nachfrage, sodass ich diese Möglichkeit nun wieder in die Homepage aufgenommen habe. Allerdings war die Nachfrage auf bariez.blogspot so groß und die verbale Resonanz so klein, dass ich das Ganze etwas umarrangiert habe.

So, jetzt noch einmal: viel Spaß beim Lesen und Stöbern![/b][/b]
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: klaus63, Topobär, speed66, Nyaminyami
22 Okt 2020 12:28 #597112
  • Bhekisisa
  • Bhekisisas Avatar
  • Beiträge: 461
  • Dank erhalten: 595
  • Bhekisisa am 01 Jul 2020 19:20
  • Bhekisisas Avatar
Liebe Mitreisende!

Fast hätte ich selbst nicht mehr daran geglaubt, diesen Bericht doch noch zu einem Abschluss zu bringen - es ist einfach ein bisschen arg viel geschehen in letzter Zeit, sodass die Muse sich stellenweise komplett verweigert hat, mich zu küssen und mir die letzten zwei Kapitel einfach nicht in die Feder fließen wollten. Stattdessen habe ich mich, wie ihr ja mitbekommen habt, mit diversen Wundern der Natur beschäftigt.

Nun würden Heinz und ich eigentlich bereits seit einer Woche wieder in Afrika herumreisen, doch das sollte ja nicht sein. Und da kam sie wieder, die Muse, und zwar mit Macht. Die beiden fehlenden Kapitel sind nun auch fertig (und das Buch zum Madagaskar-Bericht geht übernächste Woche in Druck). Also kann ich euch nun frohen Herzens einladen, mit uns noch einen echten Touristentag in Antananarivo zu verbringen - Geschichte, Kultur und Souvenirs kommen dabei nicht zu kurz - und anschließend mit uns die Heimreise anzutreten. Oder auch noch zu bleiben, denn es gäbe ja noch so viel zu machen und zu sehen...

Viel Spaß beim Lesen wünscht euch für diese Reise ein letztes Mal
eure Barbara
Letzte Änderung: 28 Okt 2020 23:29 von Bhekisisa.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: speed66, sphinx
Powered by Kunena Forum