THEMA: Uganda bald nur noch Online Visaanträge
14 Dez 2016 17:23 #455899
  • strassenkind
  • strassenkinds Avatar
  • Beiträge: 128
  • Dank erhalten: 112
  • strassenkind am 14 Dez 2016 17:23
  • strassenkinds Avatar
Hallo Fomis,
nun ist es bald so weit und wird machen uns auf die Reise nach Uganda / Ruanda. Ende Januar soll es losgehen. :) :)
Eine kleine Unsicherheit bleibt noch bzgl. der Online-Visa Beantragung.
Ungeduldig wie ich war, habe ich den Antrag im Oktober gestellt und prompt zwei Tage später die Bestätigung bekommen - wahnsinnig schnell wie ich meine. Soweit die gute Nachricht. Die schlechte Nachricht kam als ich das Kleingedruckte las. Das Papier hat eine Gültigkeit von drei Monaten und endet somit vor Reisebeginn. Mein Antrag läuft 05.01.2017 aus, unser Flug geht am 26.01.2017.
Von Seiten des Reisebüros (Speke) wurde uns empfohlen, die Beantragung im Dezember zu wiederholen.
Nun haben wir vor 1,5 Wochen den Antrag für meine Frau gestellt und abgeschickt. Bislang ohne Antwort.
Zudem haben wir versucht für mich einen neuen Antrag zu stellen, mit dem Ergebnis, das schon einer vorhanden sei (logisch). Taggleich haben wir dann eine Mail über die Homepage an die Botschaft geschickt und das Problem mit der Bitte um Hilfe geschildert. Bislang ebenfalls keine Antwort.
Nun meine Fragen:
Wie lange ist eine "normale" Bearbeitungszeit von Onlineanträgen?
Macht es Sinn, sich telefonisch an die Botschaft zu wenden?
Gibt es andere Wege / Möglichkeiten das Dilemma zu lösen?

Vielen Dank für Eure Hilfe / Erfahrungen.

Gruß

Strassenkind
Peter
Letzte Änderung: 14 Dez 2016 17:25 von strassenkind.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Dez 2016 17:33 #455900
  • Uli.S
  • Uli.Ss Avatar
  • Beiträge: 716
  • Dank erhalten: 1637
  • Uli.S am 14 Dez 2016 17:33
  • Uli.Ss Avatar
Hallo Peter,

du musst den vorhandenen Antrag stornieren.
Das geht auch online.
Dann erst kannst du einen neuen stellen.
Und das geht dann wieder innerhalb von 2 Tagen.
Ich hatte im Oktober zuerst auch das falsche Visum gestellt.

Wenn du noch Fragen hast, dann schick eine PM.

Schönen Urlaub

Gruß Uli
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Dez 2016 17:36 #455901
  • strassenkind
  • strassenkinds Avatar
  • Beiträge: 128
  • Dank erhalten: 112
  • strassenkind am 14 Dez 2016 17:23
  • strassenkinds Avatar
Hallo Uli,
vielen Dank!
Das probiere ich gleich aus und würde die Situation ( mich :silly: ) ziemlich entspannen.
LG
Peter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Feb 2017 09:36 #465983
  • kmoewe
  • kmoewes Avatar
  • Beiträge: 1
  • kmoewe am 28 Feb 2017 09:36
  • kmoewes Avatar
Hallo ihr Lieben, nachdem ich mich schon die letzten Tage durch das Forum hier gelesen habe, musste ich mich nun doch auch mal anmelden, weil die Antworten auf meine Visa-Fragen gibts bisher noch nicht ;)

Folgende Situation:
Ich fliege am 9.3. nach Uganda und hätte gerne ein EAC-Visum dort, ich werde aus der Website überhaupt nicht schlau. Ich frage mich welche Frist es gibt, bevor das da eingereicht werden muss und ich habe schlicht nicht alle Dokumente die ich dort hochladen soll. Ich hab zwar nen Rückflugticket gekauft, aber nicht in Papierform hier vorliegen und eine Reiseroute gibts auch nicht - erst recht keine offizielle...
Meine Freundin ist bereits in Uganda und wollte am Flughafen sich das EAC-Visum holen, dort haben sie gesagt das ginge nicht und sie hat ein ganz normales Visum bekommen.
Wenn ich das richtig verstehe und das am Flughafen nicht auf Lust und Laune des Sachbearbeiters passierte sondern generell so ist, gibt es schlicht keine Möglichkeit für mich an das EAC-Visum zu kommen. Wenn dem so ist, hat jemand von euch Erfahrungen gemacht ohne vorherig beantragte Visa von Uganda nach Ruanda einzureisen und wieder zurück?

Danke schon mal! :)

P.S. da ich nun schon mal angemeldet bin, stelle ich in den nächsten Tagen bestimmt noch 1000 Fragen :D
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Aug 2017 07:02 #487287
  • THBiker
  • THBikers Avatar
  • Beiträge: 1127
  • Dank erhalten: 947
  • THBiker am 30 Aug 2017 07:02
  • THBikers Avatar
Hallo Afrika Freunde,

ich habe gerade am Wochenende das Visum für Uganda beantragt, aber leider ist da bei dem einen Visum etwas schief gelaufen. Ich habe mich online registriert, Dateien hochgeladen, usw., das hat auch alles einwandfrei funktioniert. Die Daten übermittelt und auch die Apllication ID gesehen (leider nicht notiert). Ich habe an meine angegebene @t-online.de leider auch keine Bestätigungsmail bekommen.
Ich habe dann nochmals die ID angefordert, aber leider wieder keine Mail erhalten. Da hatte ich schon T-Online im Verdacht, dass diese Emails filtern (evtl wegen der Endung go.ug). ALso zuerst ein anderes Visum für eine weitere Person angefordert (andere Emailadresse "@mac.com) angegeben und alles hat einwandfrei funktioniert. Visa war innerhalb eines Tages da.
Daraufhin habe ich das Immigration Office kontaktiert, jedoch wieder keine Antwort erhalten.
Ein neues Visum kann ich auch nicht beantragen, da ich ja bereits registriert bin.
Jetzt habe ich die ugandische Botschaft in Berlin kontaktiert und meinen Fall geschildert. Die Botschaft hat sich auch innerhalb weniger Stunden bei mir gemeldet. Ich musste den Fall dann nochmals in Englisch formulieren und die Botschaft wollte dies dann direkt mit dem Immigration Office in Uganda klären. Im Moment läuft das Ganze noch und ich bin gespannt ob das alles klappt.

Nun aber meine Frage, hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und kann dies auf die T-Online Adresse zurückführen? Ich habe übrigens auch alle Spam-Filter, da war auch keine Mail.

T-Online hatte ich auch kontaktiert, aber die behaupten sie würden nichts filtern. Das glaube ich zwar immer noch nicht, denn vor einiger Zeit gab es ja das Phänomen, dass T-Online Kunden mit Spam zugemüllt wurden und der Provider dann irgendwelche Maßnahmen ergriffen hat, so dass die Spam-Flut eingedämmt wurde.

Nun, ich bin gespannt ob jemand ähnliche Efahrungen hat und eine Lösung hätte.

Viele Grüße

Thorsten
Gruß Thorsten :)
Community Wildlife Fund

Auf den Spuren der Gnus - Tansanias Norden
" Alles, was ich jetzt wollte, war nach Afrika zurückzukommen. Ich hatte es noch nicht einmal verlassen, aber wenn ich nachts aufwachte, lag ich lauschend da, bereits voller Heimweh danach."
Ernest Hemingway
Letzte Änderung: 30 Aug 2017 07:02 von THBiker.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Aug 2017 08:10 #487291
  • panther
  • panthers Avatar
  • Beiträge: 1020
  • Dank erhalten: 3039
  • panther am 30 Aug 2017 08:10
  • panthers Avatar
Hallo Thorsten,

wird dir wahrscheinlich nicht helfen, aber wir hatten keine Probleme mit der t-online email Adresse bei der Beantragung unserer Visa.
Wir hatten lediglich das Problem dass die Zahlung für ein Visum nicht durchging. Konnte aber über die email info(at)immigration.go.ug geklärt werden.
Hoffentlich klappt noch alles.

Gruß

Panther
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: THBiker