THEMA: Rubuguri village: 'Wagtail Eco Camp'
09 Nov 2013 07:01 #311995
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 4611
  • Dank erhalten: 9977
  • picco am 09 Nov 2013 07:01
  • piccos Avatar
Name: 'Wagtail Eco Camp'

Homepage: Link zur Homepage (klick mich)

Telefon: +256 755 20 87 75 / +256 772 98 75 76 / +256 782 38 62 44

Email: [mail=info@wagtailecocamp.com]Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein![/mail]

Ort: Wagtail Eco Camp, Rubuguri village, Uganda, S1°7'29.57" E29°40'53.95" bzw. S1.12488106; E29.68165219

Google Maps, die Position zeigt den Parkplatz bei der Rezeption!

Größe: mindestens 4 kleine, einfache Bungalow-Hälften in 2 Grössen mit Dusche/WC, mindestens 3 grosse Safarizelte mit Dusche/WC, genaue Anzahl unbekannt

Service: Restaurant, Bar, Parkähnliche Gartenanlage

Pirschangebot?: Nein

Küche: täglich 4-5 Menu's zur Auswahl (Vorbestelllung ab 16 Uhr), Frühstück mit z.B. spanish Ommelette, Toast usw.

Preis: siehe Homepage

Parkplatz?: Ja, vorhanden.

Umgebung: Das Camp liegt mitten im Dorf, man hört Hunde usw, es ist aber relativ ruhig. Die Lage ist gut geeignet für's Gorilla-Trecking im südlichen Bwindi National Park, die Zufahrt ist holperig und gebirgig.

Mücken? Keine vorhanden

Sonstige Bemerkungen: Sympatische, einfache Unterkunft, sauber, das Personal stammt zum grossen Teil aus dem Dorf und hat teilweise nicht die beste Benimmschule hinter sich, aber alles immer im besten Sinne den Gästen zu helfen! Bei uns ist z.B. der Hausmeister nachdem ich ihm die Tür geöffnet habe einfach ohne Worte an mir vorbeigehuscht und ins Bad, um zu kontrollieren ob wir wieder Wasser haben... ;-)
Es kann, da das Camp auf beinahe 2000müM ist recht kühl werden, warme Kleidung ist von Vorteil!!!
Empfehlenswert!

Hier einige Bilder des Camps, Stand Oktober 2013:




Oben: Die Rezeption
















Oben: Das Restaurant mit Terrasse


Oben: Das Restaurant von innen


Oben: So werden Sandwiches serviert, sehr lecker!


Oben: Wenn's kalt ist wird den Füssen mit glühenden Kohlen eingeheizt! ;-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sanne, Butterblume