THEMA: Island 2020, es wurde doch noch wahr
20 Aug 2020 21:46 #593814
  • Gudrunsdottir
  • Gudrunsdottirs Avatar
  • Beiträge: 41
  • Dank erhalten: 22
  • Gudrunsdottir am 20 Aug 2020 21:46
  • Gudrunsdottirs Avatar
TAG 3 - 20.08.2020

10 Stunden Schlaf, wie herrlich :silly:
Self-made Frühstück am Meer im mini-Ort Hafnir. Danach machen wir unsere erste Wanderung für diesen Urlaub: zum Vogelfelsen Hafnarbjarg. Bin ganz froh um die Bergschuhe, weil der Weg sehr sandig ist, sich zwischendurch doch Steine verstecken. Wir haben Glück mit dem Wetter, der Ausblick ist herrlich. Die größte Freude hab ich aber wohl mit den Krähenbeeren, die wir unterwegs finden. Ein paar nehmen wir mit, schmecken mit Skyr bestimmt köstlich. Fahren an der Küste entlang, nehmen die Brücke zwischen den "zwei Kontinenten", den Leuchtturm und das große Schlammloch mit bevor wir in Grindavik im Bryggjan auf Hummersuppe einkehren und diese in der Sonne auf der Terrasse genießen. Durch satt grün bewachsene Lava-Landschaft fahren wir Richtung Kleifarvatn. Sind überrascht wie groß dieser See ist. Ein paar Camper haben sich schöne Platzln gesucht und genießen die Sonne. Am Weg nach Hafnarfjordur machen wir bei unglaublich vielen Fisch-Trockengestellen Halt, interessant wie sie da alle hängen und im Wind ganz hohle Geräusche von sich geben. Bevor wir "heimfahren" fahren wir nochmal raus nach Gardur,... um Vieles schöner wie gestern.

Ja und jetzt heißt es wieder badeln, heute gibts zwischendurch Lachsbrote. Mahlzeit.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: casimodo, CuF
21 Aug 2020 00:16 #593817
  • Conny + Micha
  • Conny + Michas Avatar
  • Beiträge: 557
  • Dank erhalten: 1214
  • Conny + Micha am 21 Aug 2020 00:16
  • Conny + Michas Avatar
FOTOS FOTOS FOTOS ?
Gruß
Conny
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: CuF
21 Aug 2020 10:11 #593823
  • casimodo
  • casimodos Avatar
  • Beiträge: 3543
  • Dank erhalten: 14755
  • casimodo am 21 Aug 2020 10:11
  • casimodos Avatar
Hallo,
wollt Ihr nicht doch ein paar Fotos einstellen ? :dry:
Wir stornieren/verschieben gerade unsere seit langem gebuchte Island Reise wegen der neuen Quarantäne Bedingungen.
Sie sollte Mitte September stattfinden.

Viele Grüße
Casimodo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: CuF
22 Aug 2020 16:54 #593848
  • Gudrunsdottir
  • Gudrunsdottirs Avatar
  • Beiträge: 41
  • Dank erhalten: 22
  • Gudrunsdottir am 20 Aug 2020 21:46
  • Gudrunsdottirs Avatar
Mit den Fotos kann ich leider noch nicht dienen,... aber ich bemühe mich, versprochen :-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
22 Aug 2020 18:39 #593851
  • Gudrunsdottir
  • Gudrunsdottirs Avatar
  • Beiträge: 41
  • Dank erhalten: 22
  • Gudrunsdottir am 20 Aug 2020 21:46
  • Gudrunsdottirs Avatar
TAG 4 - 21.08.2020

Heute ziehen wir zum ersten Mal um. Wir "tauschen" das Guesthouse 1x6 samt Andi und Yuki, Hot Pot, superschönen Zimmern und herrlichem Kaffee gegen ein Appartement im Castle House in Reykjavik. Die Lage ganz nahe am Stadtteich ist ideal, das war wegen dem Start für den Marathon auch die Idee,... ansonsten kann es nicht ganz mithalten. Wobei man sagen muss, der Vergleich wäre auch vermessen.

In Reykjavik spazieren wir heute mal draußen beim Leuchtturm am Meer entlang, dafür war bis dato nie Zeit. Schön, auch schön frisch obwohl der Himmel wolkenlos und sattblau ist,...
Dann gibt's einen Stopp im Farmers Market Shop (unsere Lieblingssocken inklusive) und dann erkunden wir auch erstmalig den Botanischen Garten der City. Nix Besonderes, aber das Bier in der Sonne schmeckt :-) Touris sind kaum welche da, dafür viele Isländer, vom Baby bis zur Oma.
Am Heimweg kaufen wir frischen Fisch und schauen wo am Sonntag der 2. Test stattfindet, dann gibt's unsere obligatorische Hummersuppe im Seabaron und bummeln durch die Stadt. Abends gibt's unser erstes isländisches Sushi im O Sushi Train. Wild eigentlich,... weil es ist echt köstlich! Wir kommen bestimmt mal wieder. Entspannt und zufrieden fallen wir ins Bett.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
22 Aug 2020 19:04 #593852
  • Gudrunsdottir
  • Gudrunsdottirs Avatar
  • Beiträge: 41
  • Dank erhalten: 22
  • Gudrunsdottir am 20 Aug 2020 21:46
  • Gudrunsdottirs Avatar
TAG 5 - 22.08.2020

Heute machen wir uns früh für den Marathon bereit,... ach nein, leider,... der wurde logischerweise abgesagt. Wir machen uns stattdessen recht früh zum Mt. Esja auf. Witzigerweise sind recht viele Läufer mit Startnummern am Weg, wir halten und feuern sie bei ihrem Privat-Marathon an,.. den hatte Adolfsson schon letzten Samstag.

Am Parkplatz rauf zum Mt. Esja ist schon einiges los, lauter Isländer. Wir nehmen den linken Weg und gehen ganz rauf, nicht nur bis zum Steinn (dem Stein wie fast alle anderen).! Ein Mini Stückl ist ein bissl schwieriger, aber gut machbar, der Rest ist mit Ketten gesichert und null Problem. Nach ca. 1,5 Stunden sind wir oben am "Gipfel". Der Ausblick ist grandios (der ist auch schon am Steinn schön). Wir genießen den Ausblick bei unserer Jause (die gibt's daheim beim Berggehen auch). Wir überlegen kurz, ob wir die ganze Runde gehen sollen. Aber nachdem nix markiert ist, entscheiden wir uns dagegen, nehmen dieses Mal den anderen Weg und treffen auf immer mehr Isländer. Die zieht es heute bei dem Wetter offenbar "alle" raus. Nach in Summe 2 Std. 40 Minuten reiner Gehzeit sind wir wieder beim Auto und sehr zufrieden so viel Wetterglück zu haben.

Im Bauhaus wollen wir uns einen Camping Gas Griller kaufen, aber so was gibt's hier nicht, leider. Also ärgern wir uns wieder mit so einem Einweggriller, Sch....
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.