THEMA: Japan 2019 - zwischen Tradition und Moderne
20 Apr 2020 10:17 #586824
  • panther
  • panthers Avatar
  • Beiträge: 1020
  • Dank erhalten: 3039
  • panther am 20 Apr 2020 10:17
  • panthers Avatar
Hallo zusammen,

wir haben lange überlegt ob wir einen Reisebericht zu Japan ins Namibia-Forum stellen sollen. Aber nachdem es ja nun mal diese Extra-Rubrik gibt, wollen wir euch auch mit unseren Reiseerlebnissen (hoffentlich) ein bisschen unterhalten B)
Der Virus hat uns ja immer noch fest im Griff und eigentlich sollte unsere Reise nach Namibia am 01.05. losgehen :( Gut, wir können es nicht ändern und hoffen nächstes Jahr wieder in Afrika zu sein.
Letztes Jahr führte uns unsere Reiselust in ein Land das sicherlich nicht zu den klassischen „ich brauch Einsamkeit und Weite“-Reiseländern zählt – JAPAN . Zumindest nicht wenn man die Standard-Anfänger-Reiseroute nimmt. Was werdet ihr in unserem Bericht finden:

Exotische Tiere? – No
Einsamkeit? – No
Weite? – No
Tempel – Yes
Viele Menschen – Yes
Eine fremde Kultur – Yes
Kirschblüten - Yeeeessss
Kurzum - ein modernes, zuweilen hektisches Land mit wahnsinnig vielen Sehenswürdigkeiten, das aber tief in seinen Traditionen verwurzelt ist.

Unsere Reiseroute sah dann so aus:

Tokyo – Kyoto – Osaka – Hiroshima

Bei den einzelnen Stationen gabs dann noch Ausflüge nach Kamakura, zum Fuji, Nara, zur Burg Himeji und nach Miyajima.

Die Strecken zwischen den Zielen legten wir, für uns völlig ungewohnt, mit dem Zug oder öffentlichen Verkehrsmitteln zurück. Und gelaufen sind wir … sehr viel sogar. Insgesamt wohl ungefähr 300 km zu Fuß :dry:

Unser Reisevortrag in der VHS war das erste „Opfer“ der Ausgangsbeschränkung und wird voraussichtlich nächstes Jahr nachgeholt. Den Trailer dazu habe ich unten eingefügt. Vielleicht macht das ja ein bisschen Lust auf Japan ;) Damit aber auch alle Bekannten und Verwandten, die nicht im Namibia-Forum unterwegs sind, schon mal einen kleinen Einblick bekommen, haben wir den Bericht als Blog geschrieben.
Wir werden hier nach und nach jeweils einen Link zum entsprechenden Tag in unserem Blog einstellen. Wir würden uns freuen wenn wir viele Mitreisende haben und wünschen euch vor allen Dinge eines – BLEIBT GESUND


Und schon geht’s los:
Japan, ein Land das eigentlich nicht ganz oben auf unserer Reiseliste stand. Aber man muss ja auch mal was anderes machen :whistle:
Und es hat uns tatsächlich bei der Reisevorbereitung eine Menge Kopfzerbrechen bereitet. Flug, Unterkünfte und Transportmittel waren noch relativ schnell entschieden und gebucht. Aber was die Reiseplanung so schwer gemacht hat, waren die unzähligen Sehenswürdigkeiten die man besuchen kann :woohoo: Sie für sich auszuwählen und in eine sinnvolle Reihenfolge zu bringen war mit das Schwierigste. Kurzum, ich (Ralf) habe noch nie soviel Zeit mit der Reiseplanung verbracht :unsure: :blink:

Der erste Tag mit der Anreise war noch relativ unspektakulär, auch wenn man natürlich in einer völlig anderen Welt aus dem Flieger steigt

Übersicht
Anreise - Tokyo





Viel Spaß und schöne Grüße von

Ralf + Martina
Letzte Änderung: 20 Apr 2020 10:27 von panther.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Pascalinah, Tanja, casimodo, bayern schorsch, marimari, speed66, Old Women, Grosi, LolaKatze, Malbec und weitere 4
21 Apr 2020 09:20 #586917
  • panther
  • panthers Avatar
  • Beiträge: 1020
  • Dank erhalten: 3039
  • panther am 20 Apr 2020 10:17
  • panthers Avatar
Und schon gehts weiter mit unserer Japanreise
Heute stürzen wir uns ins Getümmel und besuchen Shibuya, Shinjuku und Harajuku (an die fremdartigen Namen gewöhnt man sich mit der Zeit :laugh: ) Und mit dem Meji Schrein stand auch unser erster Tempel auf dem Programm.
Auch die japanische Küche wurde das Erste mal etwas intensiver getestet :P

Hier gehts zum nächsten Tag:
22.03. Tokyo - Shibuya, Shinjuku ...

Shibuya Crossing


Schöne Grüße

Ralf + Martina
Letzte Änderung: 21 Apr 2020 09:22 von panther.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tanja, casimodo, Silvy, speed66, Old Women, Malbec, mika1606, jirka
22 Apr 2020 09:23 #587017
  • panther
  • panthers Avatar
  • Beiträge: 1020
  • Dank erhalten: 3039
  • panther am 20 Apr 2020 10:17
  • panthers Avatar
Heute besuchen wir ein spezielles Ziel :)
Morgens geht es auf den Fischmarkt und danach begeben wir uns zum Winkekatzentempel, der sicherlich nicht bei jedem auf der Liste steht B) Die Einkaufsmeile Ginza runden den Tag dann ab.

Hier gehts weiter:
23.03. Tokyo - Tsukiji, Gotokuji ...

Gotokuji Tempel


Vielleicht ein paar Worte zum Thema "Rauchen", da es in unserem Bericht ja doch öfter vorkommt. Für Raucher ist Japan eine Katastrophe. Auf der Strasse ist Rauchen verboten, was in Tokyo auch durch unzählige Schilder kundgetan wird :unsure: Es gibt spezielle, meist abgeschirmte, "Raucherecken" und in Gebäuden oftmals Raucherkabinen. Nur finden muss man sie und das kann für einen Raucher sehr, sehr nervig sein. Total verrückt ist, dass oftmals in Restaurants geraucht werden darf. Crazy world :woohoo: Das Ganze trifft mich ja mittlerweile nicht mehr, seit August 2019 rauche ich nicht mehr. Yes :)





Gruß
Ralf + Martina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tanja, casimodo, Champagner, speed66, Papa Kenia, Old Women, mika1606, jirka
23 Apr 2020 08:02 #587100
  • panther
  • panthers Avatar
  • Beiträge: 1020
  • Dank erhalten: 3039
  • panther am 20 Apr 2020 10:17
  • panthers Avatar
Der erste Akt des Kirschblütenwahnsinns findet im Ueno Park statt, bevor es zum zweithöchsten Bauwerk der Welt geht :silly: Mit dem Besuch des wohl beliebtesten Tempels in Tokyo, dem Senso-ji, und dem Besuch des Elektronikviertels Akihabara war dann der dritte Tag in Tokyo geschafft :)

24.03. Tokyo - Ueno Park, Senso-ji Tempel ...

Die Maskottchen Miraitowa für die Olympischen Spiele in blau und Someity für die Paraolympics. Die kommen dann wohl erst wieder 2021 zum Einsatz :(



Viel Spaß beim Lesen

Ralf + Martina
Letzte Änderung: 23 Apr 2020 08:03 von panther.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tanja, casimodo, Champagner, speed66, Old Women, Dandelion, jirka
24 Apr 2020 08:51 #587195
  • panther
  • panthers Avatar
  • Beiträge: 1020
  • Dank erhalten: 3039
  • panther am 20 Apr 2020 10:17
  • panthers Avatar
Raus aus Tokyo und ab Richtung Meer - ein Ausflug nach Kamakura im Süden von Tokyo stand auf dem Programm. Natürlich geht es auch hier nicht ohne Tempel ;) aber doch deutlich ruhiger. Überraschenderweise konnten wir auch eine ersten Blick auf den heiligen Berg Japans werfen :woohoo:

25.03. Tokyo - Ausflug nach Kamakura

Jizo Figuren - nett anzusehen, aber mit ernstem Hintergrund



Jizo Figuren, ein kahlgeschorener buddhistischer Mönch, der als Schutzpatron für alle abgetriebenen und früh verstorbenen Kinder gilt. Diese Kinder nennt man Wasserkinder und die Figuren werden häufig mit Schal, Mütze oder Lätzchen eingekleidet

Schöne Grüße

Ralf + Martina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tanja, casimodo, speed66, Old Women, Dandelion, jirka
25 Apr 2020 14:00 #587320
  • panther
  • panthers Avatar
  • Beiträge: 1020
  • Dank erhalten: 3039
  • panther am 20 Apr 2020 10:17
  • panthers Avatar
Heute bleiben wir in Tokyo und besuchen u.a. den Shinjuku Gyoen National Garden und die japanische Version des Eiffelturms :dry:

26.03. Tokyo - Shinjuku Gyoen National Garden, Tokyo Tower

Im Shinjuku Gyoen National Garden tobt der Kirschblütenwahnsinn :blink: ;)


Schönes Wochende wünschen

Ralf + Martina
Letzte Änderung: 25 Apr 2020 14:01 von panther.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tanja, bayern schorsch, Champagner, speed66, Old Women, jirka, henri88
Powered by Kunena Forum