THEMA: Laird Finns Reise nach Schottland (März 2019)
04 Apr 2020 11:23 #585310
  • dino
  • dinos Avatar
  • Beiträge: 707
  • Dank erhalten: 541
  • dino am 04 Apr 2020 11:23
  • dinos Avatar
Oh Hallo, wer seid Ihr denn? Seid Ihr hier um mit uns nach Schottland zu fahren? Also ich bin Finn und meine Menschen und ich, wir fahren morgen nach Schottland. Herrchen war gerade im Keller und hat meinen aufblasbaren Hundekorb heraufgeholt und Frauchen hat fast ihr gesamtes Wechselfell aus dem Kleiderschrank in den großen braunen Koffer gepackt.

Auch Herrchen hat etwas von seinem Wechselfell in seinen Koffer gepackt, aber der ist viel kleiner als der von Frauchen. Er sagt dass das sonst nicht in mein Auto passt. Und dabei hat er diesmal sogar die kompletten Rücksitze ausgebaut, damit dort das Gepäck untergebracht werden kann, denn im Kofferraum ist auf der Reise immer mein Reich. Also wenn Ihr mit wollt, dann müsst ihr morgen früh aufstehen, denn wir haben eine lange Autofahrt vor uns und zwischendurch müssen wir ja auch noch ausgiebig Pausen machen, damit ich mir die Pfoten und Ihr Euch die Beine vertreten könnt.

Also dann schnell ins Körbchen und bis morgen.
Letzte Änderung: 04 Apr 2020 15:08 von dino.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Gromi, jirka
04 Apr 2020 15:06 #585333
  • dino
  • dinos Avatar
  • Beiträge: 707
  • Dank erhalten: 541
  • dino am 04 Apr 2020 11:23
  • dinos Avatar
Ah, da seid ihr ja wieder.

Also vorne im Auto ist leider kein Platz mehr. Da sind die Koffer, eine Kiste mit Küchenzubehör und natürlich meine Kiste mit der Grundversorgung an Leckerchen und Hundefutter. Auch Handtücher, Decken und meine Lieblingsbürste müssen ja mit. Aber wenn Ihr Euch nicht so breit macht, dann könnt Ihr mit zu mir in den Kofferraum. Da ist noch ein bisschen Platz. Aber ich sitze am Fenster!

Zuerst geht es durch Holland und Belgien und dann nach Frankreich. In Calais fahren wir dann mit dem Auto in einen Zug. Vorher müssen wir aber meine Einreiseformalitäten erledigen. Hierzu gibt es in Calais einen eigenen Bereich für uns vierbeinige Reisende, die „Pet Reception“.

Wir probieren hier die neuen Drive-In Boxen aus, in die man mit dem Auto fahren kann. Das nenne ich Service. Zur Kontrolle brauch ich noch nicht mal aus dem Auto aussteigen. Herrchen kommt einfach mit einem kleinen Gerät zum Kofferraum und muss den Microchip einscannen, den man mir unter die Haut gespritzt hat, als ich noch ein Welpe war. Das ganze Prozedere dauert keine 5 Minuten und schon kann ich mir auf dem Hundeauslaufplatz nochmal die Pfoten vertreten.



Kommt, wir machen jetzt ein kleines Nickerchen, denn während wir die 35 Minuten durch den Tunnel fahren, gibt es nicht wirklich etwas zu sehen und nach dem Tunnel müssen wir noch 4 Stunden nach Nottingham fahren.
Letzte Änderung: 04 Apr 2020 15:08 von dino.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy, speed66, Logi, Gromi, Kaeptn Haddock, jirka
05 Apr 2020 10:49 #585384
  • dino
  • dinos Avatar
  • Beiträge: 707
  • Dank erhalten: 541
  • dino am 04 Apr 2020 11:23
  • dinos Avatar
Oh, wir sind ja schon in Nottingham und da vorne ist auch schon das Bed and Breakfast, das wir noch von unserer letzten Reise kennen. Im letzten Jahr wohnte hier noch ein sehr frecher Truthan, der war mir immer irgendwie unheimlich. Der Truthan ist gottseidank nicht mehr da und stattdessen gibt es jetzt einen kleiner Labrador, mit dem ich gerne spielen würde. Er ist aber sehr schüchtern und versteckt sich immer, wenn ich in seine Nähe komme.

Guckt mal, es hat angefangen zu schneien. Ich liebe Schnee. Los Herrchen, lass uns noch schnell eine Runde um den Block drehen, und dann ab in's Bett, denn auch morgen müssen wir früh los. Ihr könnt Euch da direkt neben mich auf den Teppich legen. Hier im Zimmer ist ja wirklich genug Platz. Wollt Ihr eine von meinen Decken?

Anhang:
Letzte Änderung: 05 Apr 2020 10:55 von dino.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy, Logi, Kaeptn Haddock, jirka
05 Apr 2020 10:54 #585386
  • dino
  • dinos Avatar
  • Beiträge: 707
  • Dank erhalten: 541
  • dino am 04 Apr 2020 11:23
  • dinos Avatar
Hey, wacht auf Ihr Schlafmützen! Wir haben heute wieder eine lange Fahrt vor uns. Aber vorher gehen wir in den Sherwood Forest. Das ist ein total spannender Wald. Herrchen möchte da gerne hin, weil so ein Typ namens Robin Hood dort gewohnt haben soll. Der Robin ist mir ziemlich egal, aber den Wald finde ich toll und ich kann mir die lange Fahrt aus den Pfoten laufen.



Ich kann mich kaum entscheiden, wo ich meine Nase zuerst hinstecken soll. Überall riecht es nach Eichhörnchen und ich glaube da war auch ein Dachs. Ich hoffe Ihr verratet es nicht, aber an der alten Eiche, unter der der Robin immer mit seinen Kumpanen gesessen hat, da muss ich jetzt doch schnell mein Bein heben.

Finn was here!



Oh man, das war klasse. Ich bin gespannt wo es als nächstes hin geht.
Anhang:
Letzte Änderung: 05 Apr 2020 10:57 von dino.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Kaeptn Haddock, jirka
05 Apr 2020 17:33 #585435
  • dino
  • dinos Avatar
  • Beiträge: 707
  • Dank erhalten: 541
  • dino am 04 Apr 2020 11:23
  • dinos Avatar
Die Stadt, in der wir jetzt sind, heißt Thirsk und hier lebte mal ein ganz bekannter Tierarzt. Er hieß James Harriot und war so berühmt, dass man aus seiner ehemaligen Praxis ein Museum gemacht hat. Frauchen hat sich die Geschichten von diesem Doktor immer im Fernsehen angeguckt und auch die Bücher dazu gelesen. Die Serie heißt „Der Doktor und das liebe Vieh“. Ich finde das ist ein blöder Name. Also ich hätte sie lieber „Die Hunde und der Doktor“ genannt.

Der Besuch ist eine Überraschung von Herrchen für Frauchen und obwohl ich Bescheid wusste, habe ich nichts verraten. Leider darf ich nicht mit in das Haus und muss im Auto warten. Das kommt gottseidank nicht so oft vor, und meine Menschen haben auch versprochen sich zu beeilen. Wenigstens haben wir einen Parkplatz direkt vor der Tür.

Kommt, wir spielen in der Zwischenzeit „Passanten erschrecken“.





Da kommen Herrchen und Frauchen auch schon wieder. Zur Belohnung für's Warten drehen wir eine Schnupperrunde durch diese schöne alte Stadt. Total spannend diese kleinen Gässchen und so viele Einfahrten und Türen. Ich liiieeebe Einfahrten und Türen.



Nur Frauchen nervt. Jetzt soll ich mich tatsächlich vor diese olle Kirche setzen, weil sie meint das wäre ein total schönes Fotomotiv. Immer will Sie Bilder von mir vor irgendwelchen Sehenswürdigkeiten machen. Aber das ist wohl der Preis dafür, dass wir jetzt immer zusammen in Urlaub fahren. Dann tu ich Ihr halt den Gefallen.

So, das war unser letzter Stop in England. Den nächsten Halt werden wir erst wieder einlegen, wenn wir in Schottland sind.
Anhang:
Letzte Änderung: 05 Apr 2020 17:35 von dino.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy, Logi, Gromi, Kaeptn Haddock, jirka
06 Apr 2020 21:11 #585579
  • dino
  • dinos Avatar
  • Beiträge: 707
  • Dank erhalten: 541
  • dino am 04 Apr 2020 11:23
  • dinos Avatar
Die Landschaft wird jetzt immer beeindruckender und die Berge sind ganz weiß vom Schnee. Die nächste Woche werden wir hier im Tal des Glencoe verbringen.

Vielleicht liegt es an der besonderen Schönheit dieser Gegend, dass im Laufe der Jahrhunderte immer wieder Kämpfe um die Vorherrschaft über dieses Gebiet ausgebrochen sind.

Die MacDonalds haben hier mit den Campbells genauso gekämpft, wie die Schotten gegen die Engländer. Ok, ich streite mich ja auch ab und zu mit dem Golden Retriever von Gegenüber über die Vorherrschaft in der Straße, aber bei uns kommen dann keine Bustouren vorbei, um die Stelle zu besichtigen :blush: .

Wir halten auch wieder an meinem Lieblings-Schnupperpunkt. Hier machen Herrchen und ich jedes Jahr einen Spaziergang. Beim letzten Mal war es hier sehr voll, aber um diese Jahres- und Uhrzeit, ist es schön leer. Ich lese schnell mal in der Schnupperzeitung, wer hier in letzter Zeit alles unterwegs war. Und wehe es beansprucht jemand anders dieses Gebiet für sich. Sicherheitshalber setze ich mal gleich ein paar Markierungen damit jeder gleich weiß: Der Chef ist wieder im Lande.

Letzte Änderung: 06 Apr 2020 21:12 von dino.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Gromi, jirka
Powered by Kunena Forum