THEMA: Island in Herbstfarben, September 2018
31 Mär 2020 04:21 #584937
  • Sadie
  • Sadies Avatar
  • Beiträge: 945
  • Dank erhalten: 1987
  • Sadie am 31 Mär 2020 04:21
  • Sadies Avatar
If life is a journey be sure to take the scenic route

Meine RBs
Expedition Antarktis:
www.namibia-forum.ch...s-und-s-georgia.html

Island In Herbstfarben
www.namibia-forum.ch...-september-2018.html


Nordamerikanische Safari und Landschaften May Till October 2019

www.namibia-forum.ch...landschaft-2019.html

Zweite Selbst Fahrer Tour in Tansania. Same same but different.
Juni 2018
www.namibia-forum.ch...e-but-different.html

Trip reports in English:

Namibia and KTP 2016
safaritalk.net/topic...-tr-nam-sa-bots-nam/

Botswana 2016:
safaritalk.net/topic...fari-tr-bots-nam-sa/

Tanzania 2015:
safaritalk.net/topic...s-and-lions-in-camp/

Nam-SA-Bots 2014:
safaritalk.net/topic...-and-namibiab/page-1
Letzte Änderung: 31 Mär 2020 04:22 von Sadie.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Kiboko, Logi, CuF, jirka
31 Mär 2020 04:28 #584938
  • Sadie
  • Sadies Avatar
  • Beiträge: 945
  • Dank erhalten: 1987
  • Sadie am 31 Mär 2020 04:21
  • Sadies Avatar
Den Rest des Tages verbringen wir in der Thermal Area und machen einige kurze Wanderungen um all das Interessante in der Gegend näher zu bewundern. All die Lava mit den Moosen in Herbstfarben ist sehr schön und wenn es dann noch so dämpft aus verschiedenen Orten, wird es richtig unheimlich.
Natürlich nicht mit dem Yellowstone zu vergleichen, aber hier sind die Farben der thermal Areas sehr schön und die schwarze Lava macht alles etwas dramatischer.


































If life is a journey be sure to take the scenic route

Meine RBs
Expedition Antarktis:
www.namibia-forum.ch...s-und-s-georgia.html

Island In Herbstfarben
www.namibia-forum.ch...-september-2018.html


Nordamerikanische Safari und Landschaften May Till October 2019

www.namibia-forum.ch...landschaft-2019.html

Zweite Selbst Fahrer Tour in Tansania. Same same but different.
Juni 2018
www.namibia-forum.ch...e-but-different.html

Trip reports in English:

Namibia and KTP 2016
safaritalk.net/topic...-tr-nam-sa-bots-nam/

Botswana 2016:
safaritalk.net/topic...fari-tr-bots-nam-sa/

Tanzania 2015:
safaritalk.net/topic...s-and-lions-in-camp/

Nam-SA-Bots 2014:
safaritalk.net/topic...-and-namibiab/page-1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: speed66, Logi, CuF, Dandelion, jirka
01 Apr 2020 03:05 #585038
  • Sadie
  • Sadies Avatar
  • Beiträge: 945
  • Dank erhalten: 1987
  • Sadie am 31 Mär 2020 04:21
  • Sadies Avatar
11.September, 2018

Heute fahren wir von Laugar nach Egilstradir wo unsere Unterkunft für heute gerade etwas nach dem Städtchen liegt.
Nun muss ich gestehen, dass wir sehr wahrscheinlich HEUTE an zum Vatnajökull NP gefahren sind, und nicht wie ich erzählte am Vortag, denn sonst passt es nicht mit den Bildern, und auch ist die Strecke ziemlich kurz. Zusammenfassend kann ich jedenfalls sagen dass man in dieser schönen Umgebung beim Lake Mvatn zwei ganze Tage, wenn nicht sogar mehr, Zeit braucht um dort das meiste zu sehen.
Hier noch einige Bilder von Kalda Lyngholt Cottages. Die Inhaberin ist super freundlich und liebt Amerika! Das kommt ja eher selten vor in Europa! Sie gibt uns ein Geschenk in der Form ihres selbst-gemachten Yogurts, das sehr lecker ist. Die Hütte ist gemütlich eingerichtet und wir fühlen uns willkommen und wohl dort.














12. September
Von Egilstradir nach Höfn zu Dilksnes Guesthouse.
Wir sehen bald dass diese Strecke sehr einsam ist und sehr wenig Verkehr hat. Hie und da gibt es ein paar Höfe, aber das Land ist eher wild und kahl.




Wir kommen an ein paar Wasserfällen vorbei und es lohnt sich anzuhalten. Man sieht eine tiefe Schlucht und es hat Heidelbeeren in der Tundra.










If life is a journey be sure to take the scenic route

Meine RBs
Expedition Antarktis:
www.namibia-forum.ch...s-und-s-georgia.html

Island In Herbstfarben
www.namibia-forum.ch...-september-2018.html


Nordamerikanische Safari und Landschaften May Till October 2019

www.namibia-forum.ch...landschaft-2019.html

Zweite Selbst Fahrer Tour in Tansania. Same same but different.
Juni 2018
www.namibia-forum.ch...e-but-different.html

Trip reports in English:

Namibia and KTP 2016
safaritalk.net/topic...-tr-nam-sa-bots-nam/

Botswana 2016:
safaritalk.net/topic...fari-tr-bots-nam-sa/

Tanzania 2015:
safaritalk.net/topic...s-and-lions-in-camp/

Nam-SA-Bots 2014:
safaritalk.net/topic...-and-namibiab/page-1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, loeffel, LolaKatze, CuF, fidel, Beatnick, Dandelion, jirka
01 Apr 2020 03:12 #585039
  • Sadie
  • Sadies Avatar
  • Beiträge: 945
  • Dank erhalten: 1987
  • Sadie am 31 Mär 2020 04:21
  • Sadies Avatar
Danach gilt es wieder einige sehr scenic Fjorde zu umfahren und wieder spiegeln sich die Berge im Wasser.
















In Djupivigur, einem charmanten Fischerdorf, besuchen wir den Hafen und einen Aussichtspunkt an der Spitze. Hier wird uns bewusst dass der Schönheitsmeter der Insel sogar noch weiter hoch steigt. Ich habe von topobär hier im Forum gelernt dass es eine Reise Choreografie gibt und man sollte den Höhepunkt gegen das Ende der Reise ansetzen. Ich glaube hier in Island ist es uns gut gelungen.
(ich ahne heute nun, dass es dieses Jahr mit der Mara als Höhepunkt nach dem Krüger vielleicht nichts draus wird....)














If life is a journey be sure to take the scenic route

Meine RBs
Expedition Antarktis:
www.namibia-forum.ch...s-und-s-georgia.html

Island In Herbstfarben
www.namibia-forum.ch...-september-2018.html


Nordamerikanische Safari und Landschaften May Till October 2019

www.namibia-forum.ch...landschaft-2019.html

Zweite Selbst Fahrer Tour in Tansania. Same same but different.
Juni 2018
www.namibia-forum.ch...e-but-different.html

Trip reports in English:

Namibia and KTP 2016
safaritalk.net/topic...-tr-nam-sa-bots-nam/

Botswana 2016:
safaritalk.net/topic...fari-tr-bots-nam-sa/

Tanzania 2015:
safaritalk.net/topic...s-and-lions-in-camp/

Nam-SA-Bots 2014:
safaritalk.net/topic...-and-namibiab/page-1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Kiboko, speed66, Logi, loeffel, LolaKatze, CuF, fidel, Beatnick, Dandelion, jirka
01 Apr 2020 03:19 #585040
  • Sadie
  • Sadies Avatar
  • Beiträge: 945
  • Dank erhalten: 1987
  • Sadie am 31 Mär 2020 04:21
  • Sadies Avatar














Die Unterkunft Dilksnes Guesthouse Annex in Höfn ist eher bescheiden, wenn auch nicht vom Preis. Anmerkung: im Annex, wo wir ein Zimmer mit en-suite Badezimmer hatten, teilt man die Küche mit andern Gästen. Auch hat es beim Annex keinen so schönen Blumengarten wie auf den Bildern vom Haupthaus auf booking.com gezeigt wird). Es ist ein wenig komisch die Küche mit Chinesen zu teilen, die so gar nichts
zu erzählen haben...






Aber, das Guesthouse ist ziemlich weg vom Zentrum und so kann mein Mann wieder einige bessere Nordlichter Fotos machen.
If life is a journey be sure to take the scenic route

Meine RBs
Expedition Antarktis:
www.namibia-forum.ch...s-und-s-georgia.html

Island In Herbstfarben
www.namibia-forum.ch...-september-2018.html


Nordamerikanische Safari und Landschaften May Till October 2019

www.namibia-forum.ch...landschaft-2019.html

Zweite Selbst Fahrer Tour in Tansania. Same same but different.
Juni 2018
www.namibia-forum.ch...e-but-different.html

Trip reports in English:

Namibia and KTP 2016
safaritalk.net/topic...-tr-nam-sa-bots-nam/

Botswana 2016:
safaritalk.net/topic...fari-tr-bots-nam-sa/

Tanzania 2015:
safaritalk.net/topic...s-and-lions-in-camp/

Nam-SA-Bots 2014:
safaritalk.net/topic...-and-namibiab/page-1
Letzte Änderung: 01 Apr 2020 03:22 von Sadie.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, aos, Logi, loeffel, LolaKatze, CuF, fidel, Dandelion, jirka
02 Apr 2020 03:52 #585121
  • Sadie
  • Sadies Avatar
  • Beiträge: 945
  • Dank erhalten: 1987
  • Sadie am 31 Mär 2020 04:21
  • Sadies Avatar
Von Höfn nach Vik
Noch ein post script: Am Vorabend gingen wir mal auswärts essen und zwar im Café Hornid in Höfn. Wir aßen Lobster Suppe und eine Lobster Pizza. Wenn schon, denn schon. Die Atmosphäre ist natürlich touristisch aber das Essen war köstlich.
Heute Morgen is wieder sonnig! Judihui. Wir schauen uns in Höfn ein wenig um und entdecken den schönen Hafen im besten Morgenlicht sowie Schneeberge oder Schneevulkane rund herum. Das gefällt uns.















Von der Ring Road biegen wir ab um zu einem Gletscher zu fahren, alles auf Naturstrasse. Wir begegnen einem Bauer der die Schafe mit seinem ATV heim treibt. Isländischer sheepherder, eben. Es ist schön so ganz alleine die Gegend auszukundschaften und den Gletscher zu finden.










If life is a journey be sure to take the scenic route

Meine RBs
Expedition Antarktis:
www.namibia-forum.ch...s-und-s-georgia.html

Island In Herbstfarben
www.namibia-forum.ch...-september-2018.html


Nordamerikanische Safari und Landschaften May Till October 2019

www.namibia-forum.ch...landschaft-2019.html

Zweite Selbst Fahrer Tour in Tansania. Same same but different.
Juni 2018
www.namibia-forum.ch...e-but-different.html

Trip reports in English:

Namibia and KTP 2016
safaritalk.net/topic...-tr-nam-sa-bots-nam/

Botswana 2016:
safaritalk.net/topic...fari-tr-bots-nam-sa/

Tanzania 2015:
safaritalk.net/topic...s-and-lions-in-camp/

Nam-SA-Bots 2014:
safaritalk.net/topic...-and-namibiab/page-1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: aos, Kiboko, Logi, LolaKatze, jirka
Powered by Kunena Forum