THEMA: Tschad 2019
14 Apr 2019 21:15 #553995
  • Botswanadreams
  • Botswanadreamss Avatar
  • Beiträge: 1620
  • Dank erhalten: 1896
  • Botswanadreams am 14 Apr 2019 21:15
  • Botswanadreamss Avatar
Hi liebe Forumsgemeinde

2019 ging es für uns nach einem Jahr Abstinenz wieder nach Afrika. Afrika ist ein Kontinent - riesig - mit unendlichen Highlights. Der Zakouma National Park hatte mich in den Bann gezogen, seit ich einen ersten Reisebericht von 2014 gelesen hatte. Zakouma - Tschad - eines der ärmsten Länder Afrikas - Zakouma bietet eine Erfolgsgeschichte, seit African Parks im November 2010 das Management übernommen hatte. Die zentralafrikanische Savanne, das wollte ich mit eigenen Augen sehen. Doch nur in den Zakouma zu fliegen war zu wenig, der Tschad hat noch mehr zu bieten.

Wir durften die halbe große Elefantenherde des Zakouma im Salamat River beobachten,



viele Kamele im Guelta d'Archei in Ennedi bewundern



und die Seen von Ounianga inmitten der Sahara bestaunen.



Wer möchte, darf mit uns in Tschad reisen. Leider gibt es keine eigene Rubrik für diesen Teil Afrikas im Forum. Ich hoffe, das es bei "Off Topic" nicht all zu schnell im Nirwana verschwindet. Das hat der Tschad nicht verdient.

LG
Christa
www.botswanadreams.de

"Alles, was ich jetzt wollte, war nach Afrika zurückzukommen. Ich hatte es noch nicht einmal verlassen, aber wenn ich nachts aufwachte, lag ich lauschend da, bereits voller Heimweh danach."
Ernest Hemingway
Letzte Änderung: 15 Apr 2019 05:57 von Botswanadreams.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: La Leona, casimodo, Fluchtmann, maggus, Kiboko, Yawa, speed66, Cruiser, picco, Reinhard1951 und weitere 13
15 Apr 2019 18:08 #554098
  • Botswanadreams
  • Botswanadreamss Avatar
  • Beiträge: 1620
  • Dank erhalten: 1896
  • Botswanadreams am 14 Apr 2019 21:15
  • Botswanadreamss Avatar
Willkommen bei unserer Reise mit Hitze, Staub, Wind und mehreren Tausend Kilometern bumpy roads. Könnt Ihr das ertragen? Dann kann es los gehen. Eigentlich legt man ja das Highlight einer Reise ans Ende. Damit wir aber für die Game Drives im Zakouma noch frisch und munter waren, hatten wir uns entschieden, diesen an den Anfang unserer Tour zu legen. Die Tierwelt der Savanne Zentralafrikas hatte jede Menge für uns neue Arten zu bieten. Da wollten wir weitestgehend frei von Rückenschmerzen und anderen Wehwehchen sein.

Zakouma National Park aus der Vogelperspektive



www.botswanadreams.de

"Alles, was ich jetzt wollte, war nach Afrika zurückzukommen. Ich hatte es noch nicht einmal verlassen, aber wenn ich nachts aufwachte, lag ich lauschend da, bereits voller Heimweh danach."
Ernest Hemingway
Letzte Änderung: 15 Apr 2019 18:18 von Botswanadreams.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Fluchtmann, Kiboko, Mabe, Daxiang, Martina56, Nachtigall, Malbec, jirka
16 Apr 2019 21:36 #554220
  • Botswanadreams
  • Botswanadreamss Avatar
  • Beiträge: 1620
  • Dank erhalten: 1896
  • Botswanadreams am 14 Apr 2019 21:15
  • Botswanadreamss Avatar
Zakouma National Park

Rosapelikane - wow, nie zuvor haben wir so eine riesige Anzahl Pelikane zusammen gesehen


Senegal-Riedbock


Tiang, eine Unterart der Leierantilope


Eine große Büffelherde wurde durch das Geräusch unseres heran nahenden Autos aufgeschreckt. Sorry.


Blutschnabelweber - die Anzahl ist unbeschreiblich, eine der Attraktionen im Zakouma


Traumhaft schön


Sudanhornrabe


Elefantenbullen in der Nähe des Headquarters beim Trinken


Sporngänse und Höckerschnabelenten zusammen mit einigen anderen Wasservögeln in unglaublicher Anzahl


Defassa-Wasserbock


Senegal Kob


Unsere ersten Kordofan-Giraffen


Eine der großen Büffelherden - sie sind sehr vorsichtig


Das und noch vieles mehr von unseren ersten zwei Tagen im Zakouma gibt es im ersten Teil auf unserer Homepage.
Hier der Link

LG
Christa
www.botswanadreams.de

"Alles, was ich jetzt wollte, war nach Afrika zurückzukommen. Ich hatte es noch nicht einmal verlassen, aber wenn ich nachts aufwachte, lag ich lauschend da, bereits voller Heimweh danach."
Ernest Hemingway
Letzte Änderung: 08 Mai 2019 17:41 von Botswanadreams.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fluchtmann, ANNICK, Kiboko, picco, Daxiang, Martina56, Malbec, sphinx, Cora, Rehema und weitere 1
23 Apr 2019 20:43 #554519
  • Botswanadreams
  • Botswanadreamss Avatar
  • Beiträge: 1620
  • Dank erhalten: 1896
  • Botswanadreams am 14 Apr 2019 21:15
  • Botswanadreamss Avatar
Bevor wir mit dem Tschad in der Versenkung verschwinden, möchte ich Euch ein kurzes Video von unserer Begegnung mit einem Teil der berühmten großen Elefantenherde des Zakouma's zeigen. Wir waren absolut fasziniert von den vielen Elefantenbabies in der Herde.

www.botswanadreams.de

"Alles, was ich jetzt wollte, war nach Afrika zurückzukommen. Ich hatte es noch nicht einmal verlassen, aber wenn ich nachts aufwachte, lag ich lauschend da, bereits voller Heimweh danach."
Ernest Hemingway
Letzte Änderung: 24 Apr 2019 18:13 von Botswanadreams.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fluchtmann, Reisehummel, Cruiser, picco, urolly, Daxiang, Martina56, Malbec
26 Apr 2019 13:53 #554744
  • Botswanadreams
  • Botswanadreamss Avatar
  • Beiträge: 1620
  • Dank erhalten: 1896
  • Botswanadreams am 14 Apr 2019 21:15
  • Botswanadreamss Avatar
Lust auf Elis und Löwen?
Mehr vom Zakouma National Park gibt es im Teil 2 unser Tour in den Tschad.


Die große Elefantenherde beim Trinken im Salamat River




Kordofan-Giraffen - stark vom Aussterben bedroht - schön sie in grosser Anzahl zu sehen


Blutschnabelweber beim Trinken - dieses Mal auf unserer Wasserseite


Federvieh im Wasser


Blick zum Camp Nomad


Das große Fressen Teil 1






Das große Fressen Teil 2








Büffelherde beim Trinken


Frauen und Kinder aus den umliegenden Dörfern beim Game Drive


Noch mehr Büffel - super schön die Farbnuancen





Das alles und noch viel mehr findet Ihr hier.

Viel Spass
Christa
www.botswanadreams.de

"Alles, was ich jetzt wollte, war nach Afrika zurückzukommen. Ich hatte es noch nicht einmal verlassen, aber wenn ich nachts aufwachte, lag ich lauschend da, bereits voller Heimweh danach."
Ernest Hemingway
Letzte Änderung: 26 Apr 2019 13:56 von Botswanadreams.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: La Leona, Fluchtmann, ANNICK, Kiboko, Lotusblume, Cruiser, picco, Daxiang, Martina56, @Zugvogel und weitere 5
30 Apr 2019 21:37 #555163
  • Botswanadreams
  • Botswanadreamss Avatar
  • Beiträge: 1620
  • Dank erhalten: 1896
  • Botswanadreams am 14 Apr 2019 21:15
  • Botswanadreamss Avatar
Liebe Leona

Herzlichen Dank. Wenn ich mit unserem Bericht für eine handvoll Leute Begeisterung und Faszination für Zakouma und den Tschad wecken kann, dann hätte ich mein Ziel erreicht. Keine Ahnung ob es gelingen wird. Zakouma ist wie eines der letzten Paradiese in Afrika abseits der touristischen Ströme. Mit der recht kurzen Saison von ca. fünf bis sechs Monaten ist jeder Gast willkommen, der zur Finanzierung des Schutzes dieser zentralafrikanischen Wildnis mit einem Besuch seinen persönlichen Beitrag leisten möchte.

Zur kleinen Überbrückung ein kurzes Video.
Es sind keine Katzen, nur kleine Vögel, dafür in unglaublicher Anzahl.
Ein Spektakel der besonderen Art - atemberaubend für Naturliebhaber.



Was mache ich eigentlich falsch, dass Videos nicht im 16:9 Format angezeigt werden?

LG
Christa
www.botswanadreams.de

"Alles, was ich jetzt wollte, war nach Afrika zurückzukommen. Ich hatte es noch nicht einmal verlassen, aber wenn ich nachts aufwachte, lag ich lauschend da, bereits voller Heimweh danach."
Ernest Hemingway
Letzte Änderung: 30 Apr 2019 21:42 von Botswanadreams.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: La Leona, picco, Daxiang, Martina56, @Zugvogel, Malbec, sphinx
Powered by Kunena Forum