THEMA: Zuverlässiger Autovermieter für Camper 4 x 4
02 Aug 2021 20:38 #622292
  • TMTMTM
  • TMTMTMs Avatar
  • Beiträge: 77
  • Dank erhalten: 1
  • TMTMTM am 02 Aug 2021 20:38
  • TMTMTMs Avatar
Hallo Zusammen,
eigentlich habe ich bereits einen Camper, 4WD SE Toyota Single Cab 2 Bett, gemietet.
Wir sind 2 Erwachsene und fliegen am 23.09.21 :)

Mit dem Vermieter war ich 2017 auch sehr zufrieden. Wegen eines Getriebeschadens (3 Stunden vor WalisBay) wurde ein neues Ersatzfahrzeug uns in kürzester Zeit zur Verfügung gestellt. Hat alles super funktioniert :)

Aber in der Zwischenzeit kommt mir der Gedanke, dass ein Camper mit 4 Türen, zum fast staubfreien Verstauen von Bekleidung usw., vielleicht sinnvoller sein könnte.
Aber die Fahrzeugausführung ( 4-Türer, mit einem Dachzelt) bietet der Vermieter nicht an.

Könntet Ihr mir vielleicht, aus Eurer Erfahrung heraus, einen wirklich zuverlässigen Vermieter, mit dem entsprechenden Background bei Notfällen, empfehlen?

Mir ist durchaus bekannt, dass ich in der Rubrik Mietwagen zuerst 100 Seiten durchlesen könnte, aber dies bringt mich nicht so weiter, als Eure zeitnahe Erfahrungen.

Vielen Dank :)
Beste Grüße
Wolfgang

Südafrika: 2012, 2013, 2016, 2019 - Australien: 2015 - Namibia 2017 - Namibia 9.2021 (i hope)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
02 Aug 2021 21:07 #622296
  • mitglied19210
  • mitglied19210s Avatar
  • Beiträge: 186
  • Dank erhalten: 362
  • mitglied19210 am 02 Aug 2021 21:07
  • mitglied19210s Avatar
Ich kenne keinen Vermieter, der ausschließlich (die weniger nachgefragten) Single Cabs und keine Double Cabs anbietet. Der Bezeichnung nach dürfte das Auto von Britz sein, die natürlich auch alle möglichen Double Cabs anbieten. Warum fragst Du da nicht, wenn Du ansonsten zufrieden warst?

Grüße, Torsten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: TMTMTM
02 Aug 2021 22:13 #622302
  • Jochen66
  • Jochen66s Avatar
  • Beiträge: 424
  • Dank erhalten: 101
  • Jochen66 am 02 Aug 2021 22:13
  • Jochen66s Avatar
Hallo.
Fast alle Vermieter haben 4-Türer im Angebot. Schau mal bei Savanna.
Gruß Jochen66
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
02 Aug 2021 22:19 #622305
  • TMTMTM
  • TMTMTMs Avatar
  • Beiträge: 77
  • Dank erhalten: 1
  • TMTMTM am 02 Aug 2021 20:38
  • TMTMTMs Avatar
Ich habe die Anfrage gerade gemailt. Im Programm vom Britz online nicht aufgeführt.
Beste Grüße
Wolfgang

Südafrika: 2012, 2013, 2016, 2019 - Australien: 2015 - Namibia 2017 - Namibia 9.2021 (i hope)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
02 Aug 2021 22:34 #622311
  • BikeAfrica
  • BikeAfricas Avatar
  • Beiträge: 6375
  • Dank erhalten: 6567
  • BikeAfrica am 02 Aug 2021 22:34
  • BikeAfricas Avatar
… hier finde ich den aber:
www.britz.co.za/vehicles

Gruß
Wolfgang

Ergänzung:
Ok, die Fahrzeuge von Britz haben dann zwei Dachzelte. Macht das preislich viel aus? Danach habe ich jetzt nicht geschaut …
Mit dem Fahrrad unterwegs in Namibia, Zambia, Zimbabwe, Malawi, Tanzania, Kenya, Uganda, Kamerun, Ghana, Guinea-Bissau, Senegal, Gambia, Sierra Leone, Rwanda, Südafrika, Eswatini (Swaziland), Jordanien, Thailand, Surinam, Französisch-Guyana, Alaska, Canada, Neuseeland, Europa ...
Letzte Änderung: 02 Aug 2021 23:17 von BikeAfrica. Begründung: Ergänzung
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Aug 2021 07:11 #622319
  • mitglied19210
  • mitglied19210s Avatar
  • Beiträge: 186
  • Dank erhalten: 362
  • mitglied19210 am 02 Aug 2021 21:07
  • mitglied19210s Avatar
TMTMTM schrieb:
Ich habe die Anfrage gerade gemailt. Im Programm vom Britz online nicht aufgeführt.

www.britz.co.za/vehicles
Da gibt es auch DoubleCabs von Nissan und Toyota. Bezüglich nur einem Dachzelt musst Du einfach sagen, dass man dann bitte eins entfernen soll (Idealerweise das hintere). Normalerweise ist das kein Problem.
Der Nissan sollte deutlich billiger sein, weil die Basis der Nissan NP300 ein seit über 20 Jahren nahezu unverändert gebautes Modell ist, das in Südafrika neu nur gut halb so teuer wie ein Toyota Hilux ist. Der Nissan ist kleiner und weniger komfortabel. Man kommt damit aber auch überall durch. Ausstattung sollte gleich sein.


Grüße, Torsten
Letzte Änderung: 03 Aug 2021 07:14 von mitglied19210.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi