• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: 20-Sitzer Bus für Rundreise gesucht
01 Jan 2021 12:48 #602613
  • bayern schorsch
  • bayern schorschs Avatar
  • Beiträge: 2617
  • Dank erhalten: 4339
  • bayern schorsch am 01 Jan 2021 12:48
  • bayern schorschs Avatar
Grüss Euch zusammen,

ein gutes neues Jahr allen, die diesen Beitrag lesen. Lasst es Euch gut gehen und bleibt vor allem gesund. :)

Der bayern schorsch hat mal wieder eine Frage: unsere geplante Familienreise vom Dezember 2020 mussten wir auf Oktober 2021 verschieben, und so wie es aussieht, hat uns unser Busverleiher "sunshine-tours" von Windhoek, bei dem wir letztes Jahr bereits gebucht und teilweise vorausbezahlt hatten, im Stich gelassen. Der Grund: die Flotte von "sunshine-tours" wurde verändert, und einen 20-seater Bus hat die Firma jetzt nicht mehr.

Unsere Gruppe sind 12 - 14 Personen, so dass unsere Idee war, einen 20-seater Bus incl. Fahrer zu mieten.

Hat jemand einen Tipp, bei wem wir anfragen könnten? Es ist zwar so, dass sunshine-tour wohl noch einen 16-Sitzer im Angebot hat, aber der ist eigentlich zu klein, denn bei 12 oder 14 Personen im Bus sollte man doch etwas Platz und Ausweichmöglichkeiten im Bus haben.

Wir sind für jeden Tipp sehr dankbar und freuen uns auf Eure Rückmeldungen.

Herzliche Grüße,
der bayern schorsch
Link zu allen Reiseberichten:

Reiseberichte Bayern Schorsch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tribal71
01 Jan 2021 12:55 #602614
  • Jambotessy
  • Jambotessys Avatar
  • Beiträge: 2326
  • Dank erhalten: 1196
  • Jambotessy am 01 Jan 2021 12:55
  • Jambotessys Avatar
Hallo Bayern schorsch,

ein gesundes neues Jahr wünsche ich dir !

Falls es um das ganze Gepäck gehen sollte, da könntet ihr doch fragen, ob ihr nicht einen Anhänger dafür dazu mieten könnt.

Grüße
Jambotessy
Nur im Vorwärtsgehen gelangt man ans Ende der Reise.
(Sprichwort der Ovambo)

1x Togo+Benin (mit TUI), 1x Ruanda+Zaire ( mit Explorer Reisen), 3x Kenia (in Eigenregie mit dem Bodenzelt), 17 x südl. Afrika (in Eigenregie Namibia, Botswana, Zimbabwe,Sambia, Südafrika mit dem Dachzelt)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: bayern schorsch, tribal71
01 Jan 2021 12:58 #602615
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6500
  • Dank erhalten: 12558
  • Champagner am 01 Jan 2021 12:58
  • Champagners Avatar
Guten Morgen Bayernschorsch,

euch ebenfalls ein gutes neues Jahr!

Ich weiß, dass Sense of Africa eine Flotte mit verschiedenen Bussen hat (wir waren anno 2011 mit einem 23-Sitzer unterwegs, waren aber nur 11 Leute, das war sehr angenehm), aber ob sie so etwas anbieten (Bus + Fahrer für selbstorganisierte Tour) weiß ich nicht.

www.senseofafrica.co...why-sense-of-africa/

Vielleicht hat ja Volker von www.magic-vibes.de/ eine Idee?

Ich wünsche viel Spaß bei der Planung!

Liebe Grüße von Bele
Letzte Änderung: 01 Jan 2021 13:01 von Champagner.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: bayern schorsch, tribal71
01 Jan 2021 16:30 #602619
  • Hans-Wolf
  • Hans-Wolfs Avatar
  • Beiträge: 93
  • Dank erhalten: 96
  • Hans-Wolf am 01 Jan 2021 16:30
  • Hans-Wolfs Avatar
Hallo Schorsch

20 Sitze ist für Busse eine kritische Größe, aber nicht unmöglich. Ihr braucht auf jeden Fall einen Driver Guide mit Lizenz.

Ich bin nicht auf dem aktuellen Nach-Corona-Stand, würde es aber bei der Firma Cars and Guides in Swakopmund versuchen - die haben/hatten etliche Fahrzeuge mittlerer Größe in erträglichem Zustand.
Ansonsten kannst du die gängigen Anbieter anfunken wie Sense of Africa, SWA Safaris, Paarl Rock Tours (hatten vor Corona die wohl qualitativ beste Busflotte, ob sie weiter operieren, weiß ich nicht)
Sunshine-Tours würde ich grundsätzlich nicht empfehlen, ist zwar der größte agenturunabhängige Busvermieter in Namibia, hat aber viele Veteranen in der Flotte und es gab in der Vergangenheit auch immer wieder Unregelmäßigkeiten.

Wie auch immer: Lass dir keinen Mercedes Sprinter aufschwatzen - mit oder ohne Anhänger fürs Gepäck. Die Fahrzeuge sind für Namibia nicht geeignet und du wirst keine Freude dran haben.

Wenn ihr vorhabe, auch entlegenere Gegenden mit härteren Pisten aufzusuchen, solltet ihr auch ins Kalkül ziehen, zwei Stretch-Landrover zu mieten und die Gruppe zu splitten. Anbieter ist zum Beispiel Namibia Tracks and Trails in Swakopmund, es gibt aber auch andere.

Viel Erfolg beim Planen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: bayern schorsch, tribal71
01 Jan 2021 16:38 #602621
  • loser
  • losers Avatar
  • Beiträge: 1379
  • Dank erhalten: 2079
  • loser am 01 Jan 2021 16:38
  • losers Avatar
Ein Freund (Fremdenführer) hatte vor ca. 3 Jahren für Anmietung in WH Probleme, einen 10-sitzer Bus (Quantum odgl.) für eine private Reise mit 6 Personen zu finden, weil alle MW- Anbieter wg. der geringen Bodenfreiheit unbefestigte Straßen ausschlossen. Er musste dann mit einer Haftungsübernahme für Schäden am Unterboden und Fahrwerk mieten. Da selber Fremdenführer, fällt Unkenntnis der Branche wohl aus.
Ein lokaler Reiseanbieter wäre wahrscheinlich die einfachere Lösung
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: bayern schorsch, tribal71
01 Jan 2021 17:15 #602622
  • tribal71
  • tribal71s Avatar
  • Beiträge: 147
  • Dank erhalten: 99
  • tribal71 am 01 Jan 2021 17:15
  • tribal71s Avatar
Hallo Schorch,

unsere erste Afrika Reise haben wir damals organisiert mit einem Overland Truck gemacht.
Anbieter gibt es ja genug, Drifters, Nomad Tours. In Windhoek ansässig ist Chameloen Safaris www.chameleonsafaris.com/about_us.php
So ein Fahrzeug ist ideal für Eure Gruppengröße, genug Platz, man sitzt höher und die Fahrzeuge sind geländetauglich. Normalerweise haben die Anbieter ja fertige Touren, aber eventuell haben Sie ja durch die schlechte Buchungslage durch Corona ja freie Kapazitäten um ein Fahrzeug plus Driver für Eure Tour abzustellen. Eine Anfrage würde ich dort auf jeden Fall machen.

Drücke die Daumen das es klappt.
Viele Grüße, Markus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: bayern schorsch
  • Seite:
  • 1
  • 2