THEMA: 4x4 - Automatik oder manuelle Schaltung.
11 Dez 2019 21:31 #575133
  • Seyko
  • Seykos Avatar
  • Beiträge: 593
  • Dank erhalten: 531
  • Seyko am 11 Dez 2019 21:31
  • Seykos Avatar
Es gibt Überbrückungskabel mit unterschiedlichen Leistungen. Diese werden ja nicht ohne Grund hergestellt und angeboten. Kniffe zu kennen, zu seinem Ziel zu kommen mit "falscher" Ausrüstung, ist sicher löblich und schön wenn es so ist, aber eine korrekte Handhabung eines unterdimensionierten Kabels als "fehlerhafte Anwendung" zu bezeichnen ist einfach überheblich und passt schon irgendwie zu dir :-)

Der junge Mann auf Koiimasis nimmt alte Batterien auseinander und ist der "Techniker" dort. Das heisst natürlich nix aber immerhin hält er alle Landmaschinen am laufen. Wir hatten gar kein Kabel dabei und es war seins.

Sollte dein "Trick" funktionieren hab ich für den Notfall was gelernt - ich bin dennoch sicher, das nahezu alle Touristen mit einem ordentlich dimensionierten Kabel erfolgreich wären und mit einem unterdimensionierten kabel scheitern würden.
Demnach wäre es doch mglw. hilfreicher, wenn Vermieter in Mietautos passende Kabel beilegen, findest du nicht?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Dez 2019 21:45 #575134
  • Achdoch
  • Achdochs Avatar
  • Beiträge: 232
  • Dank erhalten: 124
  • Achdoch am 11 Dez 2019 21:45
  • Achdochs Avatar
Ich habe dann mal mein Besserwisserisches raus genommen, ist hier nicht gefragt. Es ist auch besser jeder macht seine Erfahrung bzw. die Frau Ingenieurin kann das besser erklären, da nehme ich mich gern zurück.
Letzte Änderung: 12 Dez 2019 09:15 von Achdoch.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Dez 2019 00:14 #575143
  • Sasa
  • Sasas Avatar
  • Beiträge: 2316
  • Dank erhalten: 2313
  • Sasa am 12 Dez 2019 00:14
  • Sasas Avatar
Hallo Uli, wir hatten letztes Jahr einen LC Prado. Im Bestwsta Park am Horseshoe war es tiefständig und wir hatten viele Elefanten. Aber das Ding ist einfach überall durchgepflügt.
Wir hatten bisher immer Automatik aus dem einfachen Grund, dass ich es bei Linksverkehr einfacher finde und vor allem weil keine Kupplung kaputt gehen kann, still Heiss gefahren. Die ist nämlich nie versichert. Ich weiss ja nicht, ob vorher einer schon die Kupplung ordentlich malträtiert hat und ich dann zahlen darf, wenn sie bei mir endgültig versagt.
Viele Grüße
Sasa

P.S. Achdoch, falls du darauf wieder was besonders wissendes erwidern willst, lass es. Du bist Techniker, ich Ingenieurin.
Die Freiheit des Einzelnen endet da, wo seine Faust die Nase eines anderen trifft.
3 Generationen zum ersten Mal auf Pad, Namibia 2016:
www.namibia-forum.ch...a-erstlingstour.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: schwinki, CuF
12 Dez 2019 09:34 #575160
  • fordfahrer
  • fordfahrers Avatar
  • Beiträge: 959
  • Dank erhalten: 514
  • fordfahrer am 12 Dez 2019 09:34
  • fordfahrers Avatar
Hi,
->Hinweis: es gibt mitlerweile Powerbanks, die für Starthilfe ausgelegt sind. Damit hat man immer peace of mind. Man sollte allerdings darauf achten, dass man eine mit ausreichende Leistung (Strom, also Ampere) kauft. So ein Hilux oder Land Cruiser benötigt schon mal 600A. Das sollte die Powerbank können. Die sind sehr leicht und man hat immer ein backup dabei.
Gruss
Christian
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: mika1606
12 Dez 2019 11:32 #575173
  • immerunterwegs
  • immerunterwegss Avatar
  • Beiträge: 132
  • Dank erhalten: 103
  • immerunterwegs am 12 Dez 2019 11:32
  • immerunterwegss Avatar
IATA Regelung:

LUGGAGE REGULATION
As of 15 January 2018, baggage equipped with a lithium battery, where the lithium battery is designed to charge other devices and cannot be removed from the luggage, is forbidden for carriage

www.iata.org/whatwed...thium-batteries.aspx
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Dez 2019 11:47 #575175
  • Achdoch
  • Achdochs Avatar
  • Beiträge: 232
  • Dank erhalten: 124
  • Achdoch am 11 Dez 2019 21:45
  • Achdochs Avatar
Im Handgepäck erlaubt, im Aufgabegepäck nicht. Keine Besserwisserei, sofern man hier überhaupt noch etwas erwidern darf was nicht korrekt dargestellt wird, ich habe so einen Akku jedes mal im Flieger dabei und habe die Fluggesellschaften vorher angefragt.
www.akkuline.de/blog...atterien-im-flugzeug
Der o.g. Satz bezieht sich auf Koffer wo Lithium Ionen Akkus fest verbaut sind. z. B. um ein integriertes Trackingsystem zu betreiben oder den Koffer als Powerbank zu nutzen, um sein Handy daran aufzuladen..
Letzte Änderung: 12 Dez 2019 12:11 von Achdoch.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.