THEMA: 4x4 - Automatik oder manuelle Schaltung.
11 Dez 2019 20:18 #575116
  • Tinochika
  • Tinochikas Avatar
  • Ich hab mein Herz verloren
  • Beiträge: 1198
  • Dank erhalten: 5082
  • Tinochika am 11 Dez 2019 20:18
  • Tinochikas Avatar
Achdoch schrieb:
Auch beim Fremdstarten kann man einiges falsch machen und das habt ihr sicherlich gemacht.

Hallo Achdoch,

manche wissen es halt doch besser, ohne dass sie dabei gewesen sind.

Gruß
Hartwig
Letzte Änderung: 11 Dez 2019 20:19 von Tinochika.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Dez 2019 20:26 #575117
  • BerndW
  • BerndWs Avatar
  • Beiträge: 484
  • Dank erhalten: 444
  • BerndW am 11 Dez 2019 20:26
  • BerndWs Avatar
Hallo,

die heutigen Automatiken sind den manuellen Schaltfahrzeugen in den meisten Fällen überlegen. Ein hohes Maß an Sicherheit bietet auch eine Bergabfahrhilfe bei starken Bergabfahrten im Gelände (z.b. felsigen Pässen). Persönlich bevorzuge ich immer noch einen Saugdiesel im Mantel eines Landcruisers, das Fahrzeug geht einfach kaputt das Fahrzeug, es sei den man schleift die Kupplung oder man wirft es um.

Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Dez 2019 20:29 #575118
  • Achdoch
  • Achdochs Avatar
  • Beiträge: 232
  • Dank erhalten: 124
  • Achdoch am 11 Dez 2019 20:29
  • Achdochs Avatar
Siehe letzten Beitrag von mir.
Letzte Änderung: 12 Dez 2019 09:11 von Achdoch.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: CuF
11 Dez 2019 20:35 #575120
  • Tinochika
  • Tinochikas Avatar
  • Ich hab mein Herz verloren
  • Beiträge: 1198
  • Dank erhalten: 5082
  • Tinochika am 11 Dez 2019 20:18
  • Tinochikas Avatar
Achdoch schrieb:
Da muss ich nicht dabei gewesen sein um zu wissen, dass ihr falsch fremdgestartet habt.....

Hallo Achdoch,

ich sag's doch, manche wissen es halt besser.

Gruß
Hartwig
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Dez 2019 20:41 #575121
  • Achdoch
  • Achdochs Avatar
  • Beiträge: 232
  • Dank erhalten: 124
  • Achdoch am 11 Dez 2019 20:29
  • Achdochs Avatar
Entfernt siehe meinen letzten Beitrag...
Letzte Änderung: 12 Dez 2019 09:10 von Achdoch.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: CuF
11 Dez 2019 20:45 #575122
  • Seyko
  • Seykos Avatar
  • Beiträge: 593
  • Dank erhalten: 531
  • Seyko am 11 Dez 2019 20:45
  • Seykos Avatar
Achdoch schrieb:
Tinochika schrieb:
Achdoch schrieb:
Da muss ich nicht dabei gewesen sein um zu wissen, dass ihr falsch fremdgestartet habt.....

Hallo Achdoch,

ich sag's doch, manche wissen es halt besser.

Gruß
Hartwig

Dann schreibe aber bitte nicht, das man sich nicht auf ein Starthilfekabel verlassen kann. Das verunsichert wieder andere und ist unbegründet. Falsche Handhabung ist ausschließlich dem Ausführenden zuzuschreiben und nicht der Methode und deren Hilfsmitteln.
Nochmal. Bei einer leeren Batterie und sonst fehlerfreien Auto funktioniert das Fremdstarten i m m e r.

Da ist er wieder der nette Zeitgenosse. :laugh:

Der "Fehler" der hier vorliegt besteht zu 99% in einem zu schwachen Überbrückungskabel. Das kann kaum dem Mieter angelastet werden und hat mit einer falschen Handhabung absolut Nichts zu tun.

Kommst du eigentlich immer so merkwürdig rüber?
Letzte Änderung: 11 Dez 2019 20:46 von Seyko.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: casimodo, Tinochika, Panini