THEMA: Meine Erfahrung mit Zambezi Car Rental
30 Aug 2019 19:19 #566246
  • Tamara_D
  • Tamara_Ds Avatar
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 4
  • Tamara_D am 30 Aug 2019 19:19
  • Tamara_Ds Avatar
Hallo zusammen,

ich bin Tamara und habe bereits letztes Jahr schon einige eurer tollen Beiträge verfolgt. An dieser Stelle vielen herzlichen Dank, dass ihr alle eure Erfahrungen teilt und so tolle Tipps weitergebt! Mir und meinem Freund hat das bei unser Erstätetertour durch Namibia und Botswana im August/September 2018 wirklich super geholfen. Nun möchte ich auch gerne meine Erfahrungen weitergeben :-)

Da immer wieder - vor allem von Erstätern - die Frage nach einem guten 4x4 Fahrzeuganbieter in Namibia/Botswana (mit und ohne Zeltdach) kommt, möchte ich hier kurz mit euch meine Erfahrung mit der Autovermietung Zambezi Car Rental teilen. Die Vermietung wird von Jacques betrieben und gibt es meines Wissens nach noch nicht soo lange. Wir haben unser Fahrzeug dort letztes Jahr gebucht und waren mit dem Auto, einem Nissan NP300 4X4 Double cab + Dachzelt im August/September in Namibia und Botswana unterwegs. Die Buchung erfolgte bei uns damals direkt per Mail, ist aber auch online möglich. Die weitere Kommunikation verlief dann mit Jacques über WhatsApp - super unkompliziert und wir haben immer innerhalb weniger Minuten eine Rückmeldung bekommen. Generell war Jacques zu jeder Tages- und Nachtzeit für uns erreichbar und sein Service ist wirklich spitzenklasse. Hier ein paar Beispiele: Als wir in Windhoek angekommen sind, hat er uns am Flughafen abgeholt (ohne Aufpreis) und uns gezeigt, wo wir einkaufen gehen können (er ist selbst mitgefahren) Außerdem hat er uns extra eine Straßen- und Handykarte für Namibia besorgt (auf seine Kosten !). Ein weiteres Beispiel: Als uns nähe Sossusvlei an der Tankstelle ein Reifen zerstochen wurde, hat er uns ebenfalls per Telefon super untersützt und uns den Reifen NICHT in Rechnung gestellt, obwohl wir über die Kreditkarte versichert gewesen wären. Ich bin mir sicher, dass man solch einen Service heutzutage wohl eher selten bekommt (leider).

Auch mit der Ausstattung des Fahrzeugs waren wir voll und ganz zufrieden. Wir hatten wirklich alles, was man so braucht.

Summa Summarum kann ich Zambezi Car rental wirklich sehr empfehlen. Besonders gut finde ich auch, dass wir keine Kaution hinterlegen mussten!
Insgesamt waren wir so zufrieden, dass wir unser Fahrzeug für unsere diesjährige Afrika Tour wieder bei Zambezi Car Rental gebucht haben.

Für alle von euch, die sich selbst ein Bild von dem Anbieter machen wollen, hier der Link: www.zambezicarrental.com/.

P.S. Hierbei handelt es sich nicht um Werbung oder ähnliches. Ich möchte leidlichen meine Erfahrungen mit diesem Anbieter teilen und interessierten Afrika-Reisenden bei ihrer Planung unterstützen und einen guten Tipp geben. Denn ich selbst war über solche Tipps bei meiner Ersttäter-Tour sehr dankbar. Vor allem dann, wenn es zu einem neuen Anbieter im Internet wenig Rezesnsionen gibt :-)

Liebe Grüße,
Tamara
Letzte Änderung: 01 Sep 2019 00:12 von Tamara_D.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
31 Aug 2019 07:52 #566257
  • Cruiser
  • Cruisers Avatar
  • Namibian! Living in SA and NAM!
  • Beiträge: 2530
  • Dank erhalten: 2030
  • Cruiser am 31 Aug 2019 07:52
  • Cruisers Avatar
So, jetzt fehlt noch ein super Reisebericht mit vielen Bildern von Eurer Tour sodaß hier nicht der Verdacht nach Schleichwerbung aufkommt. :woohoo:
Best Regards
Adolf
Conservation is our passion!

Trustee, Sponsor & SA Contact for 'Desert Lion Conservation'!
Sponsor of Desert Elephant Conservation.
Hobby: Land Cruiser Touring Vehicles. Member of the LCCSA.
Slogan: Tread lightly, leave nothing but your foot prints!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rocky, M@rie, peter 08, buma, freshy, NamiBilly, Logi, trsi, Panini, Makra und weitere 1
31 Aug 2019 13:29 #566276
  • trsi
  • trsis Avatar
  • Sehnsucht nach Afrika
  • Beiträge: 644
  • Dank erhalten: 1000
  • trsi am 31 Aug 2019 13:29
  • trsis Avatar
Adolf - you made my day :woohoo:
Meine Afrika- und Wüstenerfahrungen: 2003 Tunesien und Libyen (2 Wochen) ¦ 2009 Namibia & Botswana (3 Wochen) ¦ 2011 Nambia, Sambia & Botswana (7 Wochen) ¦ 2016 Namibia & Botswana (4 Wochen) ¦ Oman (12 Tage) ¦ 2018 Kamerun (12 Tage) ¦ Namibia & KTP (5 Wochen) ¦ 2019 Uganda & Tansania (5 Wochen) ¦ 2020 Namibia (3 Wochen) ¦ 2021 Tansania (2 Wochen) ¦ Namibia (6 Wochen) ¦ 2022 Sabbatical in Namibia und Kapstadt (6.5 Monate) ¦ Dazu immer wieder in den USA, im Kaukasus und im schönen Europa unterwegs
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
31 Aug 2019 14:03 #566279
  • NamiBilly
  • NamiBillys Avatar
  • Beiträge: 387
  • Dank erhalten: 268
  • NamiBilly am 31 Aug 2019 14:03
  • NamiBillys Avatar
Adolf - you made my day :woohoo:
My day too! :P
Gruß NamiBilly
Letzte Änderung: 31 Aug 2019 14:05 von NamiBilly. Begründung: Fehler gemacht
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
31 Aug 2019 23:58 #566315
  • Tamara_D
  • Tamara_Ds Avatar
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 4
  • Tamara_D am 30 Aug 2019 19:19
  • Tamara_Ds Avatar
Ohje, nein ich möchte auf keinen Fall den Verdacht auf Schleichwerbung erwecken. Für einen ausführlichen Bericht fehlt mir aktuell aber leider die Zeit. Anbei aber ein kleiner Vorgeschmack :-)

Ich habe meinen Beitrag etwas umformuliert und möchte nochmal betonen, dass ich lediglich meine eigene Erfahrung mit Interessierten teilen wollte. Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie zeitintensiv die Planung der ersten Afrika Reise ist und ich bin auf viele Anbieter (egal ob Autovermietung, Ausflüge etc.) gestoßen, über die es noch kaum Rezensionen im Internet gab. Wie dem auch sei, ich hoffe, dass ich früher oder später dem ein oder anderem doch noch mit meiner geschilderten Erfahrung bei der Suche nach einem Autovermieter helfen kann.

@Adolf: Die schönsten Erinnerungen leben in unserem Herzen, nicht im Internet!

Liebe Grüße,
Tamara



Letzte Änderung: 01 Sep 2019 00:28 von Tamara_D.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Giselbert, Cruiser, NOGRILA, mika1606