THEMA: Britz hat die Preise reduziert
19 Mär 2019 13:38 #551747
  • ALM
  • ALMs Avatar
  • Beiträge: 2113
  • Dank erhalten: 1832
  • ALM am 19 Mär 2019 13:38
  • ALMs Avatar
Christian,

dann wäre doch alles gut, würde man nicht auch noch Threads dazu verwenden, in die Werbetrommel zu schlagen.

Darum geht es... um Werbung mittels Threads.

Und sollte die von Dir gezeigte Anzeige nicht förderlich sein, um auf aktuelle Angebote hinzuweisen, dann ist es eben so und der Werbeschaltende sollte sich eingehende Gedanken machen über entsprechende Alternativen.

Gruß

Alm
Letzte Änderung: 19 Mär 2019 13:39 von ALM.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Mär 2019 13:42 #551748
  • Drechselschorsch
  • Drechselschorschs Avatar
  • Beiträge: 379
  • Dank erhalten: 408
  • Drechselschorsch am 19 Mär 2019 13:42
  • Drechselschorschs Avatar
Lieber Alm,
das war wohl nix, aber irren ist menschlich. Davon mal abgesehen, ob einer für Werbung zahlt oder auch nicht, geht lediglich den Betreiber des Forums etwas an und nicht dich und auch nicht mich. Wem das hier nicht gefällt ?
herzliche Grüße Georg
Letzte Änderung: 19 Mär 2019 13:42 von Drechselschorsch.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Mär 2019 15:04 #551750
  • Topobär
  • Topobärs Avatar
  • Beiträge: 5388
  • Dank erhalten: 8428
  • Topobär am 19 Mär 2019 15:04
  • Topobärs Avatar
Moin,

ich finde es völlig legitim, dass sich ein registrierter und zahlender kommerzieller Partner auch als User anmeldet und Beiträge postet, solange es klar erkennbar ist, dass es sich um einen kommerziellen User handelt. Auch diese User können durchaus interessante Informationen liefern.

Das Forum muss auch für die kommerziellen Partner interessant sein und ob dafür die doch ziemlich im Hintergrund versteckte Partnerseite ausreicht stelle ich mal in Frage. Anscheinend ist es für einige zu selbstverständlich, solch ein tolles Medium, wie dieses Forum, kostenlos nutzen zu können.

Ich wundere mich auch, wie hier mit zweierlei Maß gemessen wird. Denn Gitta ist ja nicht die einzige kommerzielle Userin hier im Forum. Da posten auch andere regelmäßig, ohne dass es zu solch einem Shitstorm kommt.

Wer sich nicht für die Posts kommerzieller User interessiert, muss sie auch nicht lesen.

Muss bei zukünftigen Streckenempfehlungen der jeweilige User eigentlich auch immer nachweisen, dass er die Strecke schon persönlich gefahren ist? Bei Empfehlungen in anderen Bereichen gilt dass dann natürlich ebenfalls.

Leben und leben lassen, sowie ein friedliches Miteinander sind für das Forum wichtiger als der Ausschluss kommerzieller User.

Alles Gute
Thomas
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jambotessy, Cosicosa, Flotho, Conny + Micha
19 Mär 2019 15:04 #551751
  • chrigu
  • chrigus Avatar
  • Beiträge: 6473
  • Dank erhalten: 3463
  • chrigu am 19 Mär 2019 15:04
  • chrigus Avatar
Hallo Leute

Es ist eigentlich ganz einfach. Auch wer für Werbung in Form von Banner oder Buttons bezahlt, hat deswegen nicht das Recht erworben Werbebeiträge zu verfassen. Die Frage ist aber auch immer wo Information aufhören und Werbung anfängt. In dem ursprünglichen Beitrag geht es um ein Special für Fahrzeuge. Das kann man durchaus auch so stehen lassen.
Ich möchte das nicht zu eng sehen aber auch nicht so, dass jeder seine Werbung nun als Informationen tarnt.

Herzliche Grüsse
Chrigu

P.S. Christian und Chrigu sind zwei sehr unterschiedliche Leute im Forum. Wenn schon ein Name als Verantwortlicher genannt wird dann bitte Chrigu oder meinetwegen auch Christoph (das ist mein Name).
Letzte Änderung: 19 Mär 2019 15:08 von chrigu.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: peter 08, freshy, ALM, Logi, Cosicosa
19 Mär 2019 15:20 #551752
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 11697
  • Dank erhalten: 8506
  • Logi am 19 Mär 2019 15:20
  • Logis Avatar
Topobär schrieb:
Muss bei zukünftigen Streckenempfehlungen der jeweilige User eigentlich auch immer nachweisen, dass er die Strecke schon persönlich gefahren ist?

Da von der Threaderöffnerin persönlich die "Kompetenz" ins Spiel gebracht und hinterfragt wurde, interessiert es mich halt schon, wie oft sie selbst mit ihrem beworbenen Produkt (Britz) unterwegs war.

Und da sie bisher darauf nicht geantwortet hat, gehe ich stark davon aus, dass ich (und andere FoMis) eben mit diesem Produkt mehr Erfahrungswerte vorzuweisen haben.

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: buma, ALM
19 Mär 2019 15:50 #551755
  • freshy
  • freshys Avatar
  • Beiträge: 3392
  • Dank erhalten: 4866
  • freshy am 19 Mär 2019 15:50
  • freshys Avatar
chrigu schrieb:
Hallo Leute

Es ist eigentlich ganz einfach. Auch wer für Werbung in Form von Banner oder Buttons bezahlt, hat deswegen nicht das Recht erworben Werbebeiträge zu verfassen. Die Frage ist aber auch immer wo Information aufhören und Werbung anfängt. In dem ursprünglichen Beitrag geht es um ein Special für Fahrzeuge. Das kann man durchaus auch so stehen lassen.
Ich möchte das nicht zu eng sehen aber auch nicht so, dass jeder seine Werbung nun als Informationen tarnt.

Herzliche Grüsse
Chrigu

Vielen Dank für die Klarstellung, Chrigu. Es ist sicherlich nicht immer einfach zu erkennen, was Werbung und was Information ist. Allerdings finde ich es befremdlich, wenn einem Partner beinahe täglich etwas Interessantes zu seinen Angeboten einfällt, was er in einem Beitrag postet: www.namibia-forum.ch...duzieren-preise.html Mal schauen, was ihr zu den anderen Kunden einfällt.
Ich verstehe, dass die Agentin im Forum bekannt werden will, aber sie hat sich leider seeehr ungeschickt eingeführt.

LG freshy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: ALM, Logi