THEMA: Security vs Camping?
11 Feb 2019 00:02 #548115
  • SFiedler2
  • SFiedler2s Avatar
  • Beiträge: 327
  • Dank erhalten: 99
  • SFiedler2 am 11 Feb 2019 00:02
  • SFiedler2s Avatar
Dann mach es doch so wie in Deinen anderen Urlauben auch. Da scheinst Du ja auch keine bzw. wenig Angst gehabt zu haben. Afrika ist nicht anders wie die Rest der Welt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Feb 2019 03:14 #548116
  • Maputo
  • Maputos Avatar
  • Beiträge: 828
  • Dank erhalten: 1309
  • Maputo am 11 Feb 2019 03:14
  • Maputos Avatar
SFiedler2 schrieb:
Afrika ist nicht anders wie die Rest der Welt.

... Was man in solchen Foren so alles liest :lol:

Google mal etwas nach..., "farm murders Namibia... South Africa" ... Schau dir Bilder von aufgeschlitzten Farmerfrauen und erhängten Kindern an. Dann siehst du welches Gewalt und Hasspotential gegen die weisse Rasse in Afrika manchmal vorhanden ist. Das kenne ich in Asien nicht und ich habe in Asien und Afrika schon mehrere Jahre meines Lebens verbracht. Nicht dass man als Tourist in Afrika übermässig Angst haben muss, wenn man sich an gewisse Regeln hält und ein Auge für die jeweilige Situation hat, aber das Risiko eines Überfall zum Beispiel ist schon wesentlich erhöht in Afrika (an gewissen Orten) im Vergleich zu Asien und auch Europa.

lg aus Bangkok. Maputo
Letzte Änderung: 11 Feb 2019 03:18 von Maputo.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Dreamliner
11 Feb 2019 03:18 #548117
  • motorradsilke
  • motorradsilkes Avatar
  • Beiträge: 390
  • Dank erhalten: 135
  • motorradsilke am 11 Feb 2019 03:18
  • motorradsilkes Avatar
SFiedler2 schrieb:
Meine Frage mal so in den Raum, Du warst doch sicherlich auch schon in naderen Ländern (ausserhalb Afrikas) unterwegs. wie hast Du es da gemacht? Wo liegt der Unterschied zwischen Afrika, Asien, Amerika, Europa?
Zumindest in vielen Ländern Asiens musst du dir um solche Dinge keine Gedanken machen. Wir waren gerade auf Motorradtour durch Thailand, da konnten wir ohne Sorgen unser Gepäck am Motorrad lassen, wenn wir wandern oder etwas ansehen gegangen sind. Das ist schon ein Unterschied zu Afrika.

An TE: wir waren in Namibia auch mit einem Camper unterwegs. Auf den Campingplätzen hatten wir eigentlich keine Bedenken.
In Windhoek waren wir im Urban Camp, das war auch gut.
In anderen Städten waren wir nur als Ausflug, da haben wir immer die Bewacher genutzt, die bieten sich überall an.
Rast unterwegs haben wir nur an übersichtlichen Stellen gemacht, wo wir notfalls wegfahren hätten können. Und bei Sehenswürdigkeiten gibt es bewachte Parkplätze.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Dreamliner
11 Feb 2019 03:34 #548118
  • Maputo
  • Maputos Avatar
  • Beiträge: 828
  • Dank erhalten: 1309
  • Maputo am 11 Feb 2019 03:14
  • Maputos Avatar
motorradsilke schrieb:
Wir waren gerade auf Motorradtour durch Thailand, da konnten wir ohne Sorgen unser Gepäck am Motorrad lassen, wenn wir wandern oder etwas ansehen gegangen sind. Das ist schon ein Unterschied zu Afrika.

...das ist der grosse und Angenehme Unterschied. In Afrika wird alles geklaut was nicht niet und nagelfest ist...
Letzte Änderung: 11 Feb 2019 03:53 von Maputo.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Feb 2019 07:49 #548120
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 5340
  • Dank erhalten: 10439
  • picco am 11 Feb 2019 07:49
  • piccos Avatar
Hoi zämä

Bisher wurde ich einmal beklaut.
Ich war bisher in 21 Ländern auf 4 Kontinenten, in Afrika waren das Kenya, Tansania, Uganda, Ruanda, Botswana, Sambia und die DR Congo, bei letzteren Zwei nur in einer Ecke.
Und nun rate mal wo die Unterkunft in der ich beklaut wurde stand...
...nein, nicht im ach so bösen Afrika sondern es war meine damalige Wohnung in Au im St.Galler Rheintal, also in der ach so sicheren Schweiz!
Ein Einschleichdiebstahl...während ich zuhause war...
Wenns also passieren muss passierts auch zuhause! ;)

Ich sehe auf meinen Reisen immer wieder Leute denen man von Weitem ansieht dass sie Angst haben dass irgendwas passieren könnte und denke mir dabei nicht selten: Das perfekte Überfallopfer!
Bei selbstsicher auftretenden Leuten hab ich diesen Gedanken nie.
B)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Beifahrer, Martina56, Gromi, CuF
11 Feb 2019 07:59 #548121
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 5340
  • Dank erhalten: 10439
  • picco am 11 Feb 2019 07:49
  • piccos Avatar
Hoi zämä
Maputo schrieb:
In Afrika wird alles geklaut was nicht niet und nagelfest ist...
Selten so einen Mist gelesen...
Mag sein dass da durch das Reich-Arm-Gefälle mehr geklaut wird wenn sich die Gelegenheit ergibt, aber nicht mal das entspricht meiner Erfahrung.
Im Gegenteil!
Abgesehen davon ist Afrika der zweitgrösste Kontinent mit vielen unterschiedlichen Kulturen, Völkern und Religionen, da dann zu behaupten dass auf dem Kontinent alles was nicht niet und nagelfest ist geklaut wird...da kann ich nur noch den Kopf schütteln!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: chrigu, travelNAMIBIA, Hanne, Rocky, SFiedler2, frau_shrimp, Martina56, MichaelAC, Gromi, CuF und weitere 3