THEMA: Asco Car - Hire
08 Apr 2022 11:34 #641401
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 27638
  • Dank erhalten: 24563
  • travelNAMIBIA am 08 Apr 2022 11:34
  • travelNAMIBIAs Avatar
Und das ist natürlich schon eine Ansage.
aber bei geschätzt 90% der Vermieter im Land üblich. Nationalparks, v. a. in Botswana, sind ja zumeist Off-Road und da trägst Du das Risiko selber.

Viele Grüße
Christian
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15.7.2022.
- Geimpft (ohne Booster)/Genesen (max 3 Monate): (1) Impf-/Genesenennachweis (ausgedruckt), (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form"), (3) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars
- Ungeimpft/nicht genesen: (1) PCR-Test nicht älter als 72 Stunden vom Abstrich bis Einreise ausgedruckt, (2) Trusted Travel (PDF) ausgedruckt, (3) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form"), (4) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars
Kinder <12 Jahre (bis einschl. 15.6.2022 <5 Jahre) brauchen keinen Nachweis zu erbringen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
08 Apr 2022 11:50 #641406
  • fidel
  • fidels Avatar
  • Beiträge: 445
  • Dank erhalten: 925
  • fidel am 08 Apr 2022 11:50
  • fidels Avatar
@cheffele

Entsprechende, schwammige Regelungen wirst du bei fast allen Vermietern finden. Du musst einfach akzeptieren, dass es dein eigenes Risiko ist, was du mit dem Fahrzeug anstellst. Vollkasko wie in Europa gibt es nicht. Ich bin mir aber wiederum relativ sicher, dass bei den meisten einheimischen Vermietern in Falle eines entsprechenden Schadens stets versucht wird, eine für beide Seiten akteptable und faire Lösung zu finden. Um entsprechende Siuationen zu vermeiden, hilft nur, mit fremdem Eigentum entsprechend sorgsam umzugehen (was gefühlt viel zu viele Mieter nicht können.. was man da zum Teil sieht, wie mit den Fahrzeugen umgegangen wird - was die Leute mit ihrem eigenen Auto nie machen würden - sind entsprechend mieterfeindliche Regelungen leider wohl erforderlich).

Viele Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, MatzeHH
08 Apr 2022 12:11 #641410
  • MatzeHH
  • MatzeHHs Avatar
  • Afrika im Herzen
  • Beiträge: 192
  • Dank erhalten: 98
  • MatzeHH am 08 Apr 2022 12:11
  • MatzeHHs Avatar
cheffele schrieb:
....
snipp
....
Aber vielleicht gibt ja die Antwort von ASCO mehr Aufschluss.

Mein Tipp ist, dass sie Dir mit copy 'n paste den Part der Bedingungen zuschicken werden.
Ein : "In diesem Fall ..... kommt ...blalabla... zum Tragen", wird es nicht geben.

Da wären die ja auch schön blöd sich festzulegen ;-)
Danke und Gruß


Matze
Letzte Änderung: 08 Apr 2022 12:11 von MatzeHH.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
24 Apr 2022 15:35 #642374
  • maxbower
  • maxbowers Avatar
  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 1
  • maxbower am 24 Apr 2022 15:35
  • maxbowers Avatar
So, habe jetzt Nachricht von Asco bekommen und daraufhin auch gleich gebucht. Bin zufrieden mit der Antwort:

"Dies Aussage beizieht sich ausschliesslich auf den Pannendienst.

Asco Car Hire kann in diesen Gebieten nur Pannendienst durch eine Dritte Partei anbieten und auch nicht die 24 Stunden zusichern. Wenn Sie zum Beispiel eine defekte Lichtmaschine haben und das Fahrzeug zur nächsten Werkstatt geschleppt werden muss, müssen Sie für die Abschleppkosten sowie die Reparatur aufkommen. Wir können dies nicht begleichen, da wir nicht vor Ort sind. Nach der Rückkehr würden wir feststellen woher der Defekt kam. Ist die Lichtmaschine zum Beispiel durch Fahrlässigkeit (tiefe Wasserdurchfahrten) kaputt gegangen, würden Die Kosten nicht erstattet werden. Wird ein rein mechanischer Defekt festgestellt, würden wir Ihnen die kosten für die Reperatur erstatten, nicht aber die Abschleppkosten.

Zur Versicherung: das Fahrzeug ist gegen normale Verkehrsunfälle versichert. Anbei noch mal die Erklärung zur Versicherung, in der die Ausschlüsse wie Wasserschäden etc. erklärt werden.

Falls Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gerne wieder an mich wenden."
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.