THEMA: Campsite Etoscha Juli22
08 Feb 2022 12:00 #636596
  • Jannika
  • Jannikas Avatar
  • Beiträge: 19
  • Dank erhalten: 2
  • Jannika am 08 Feb 2022 12:00
  • Jannikas Avatar
Hallo liebe Fomis,
wir planen unsere drei mal verschobene Afrikareise und ich scheitere gerade an der Etoschacampsitebuchung.
Bin auf der NWR.com .na Seite . Registrieren und einloggen klappt nicht. Ich hatte 2017 warscheinlich schon mit meiner mailadresse gebucht aber dann müsste es doch mit dem Passwortzurücksetzen klappen oder? Wenn ich aber auf den link clicke
bin ich wieder beim login also in einer Dauerschleife es erscheint: invalid reset password.
Hat vielleicht jemand das gleiche Problem und das schon gelöst? Oder eine andere Idee?
Okaukuejo ist auch für Juli restlos ausgebucht. Halali noch komplett frei . Das ist auch seltsam oder ?!
Schon mal lieben Dank fürs lesen und evtl antworten.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Feb 2022 12:23 #636599
  • Jambotessy
  • Jambotessys Avatar
  • Beiträge: 2443
  • Dank erhalten: 1369
  • Jambotessy am 08 Feb 2022 12:23
  • Jambotessys Avatar
Hallo,

leg dir doch einfach eine neue E-Mail Adresse zu. Ich hatte dieses Problem zwar nicht bei einer Etoscha Buchung, aber bei einer anderen. Mit neuer E-Mail klappte es dann ohne Probleme.

Grüße
Jambotessy
Nur im Vorwärtsgehen gelangt man ans Ende der Reise.
(Sprichwort der Ovambo)

1x Togo+Benin (mit TUI), 1x Ruanda+Zaire ( mit Explorer Reisen), 3x Kenia (in Eigenregie mit dem Bodenzelt), 18 x südl. Afrika (in Eigenregie Namibia, Botswana, Zimbabwe,Sambia, Südafrika/ 17x mit dem Dachzelt. 1x ohne Dachzelt)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Feb 2022 12:48 #636604
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 27664
  • Dank erhalten: 24588
  • travelNAMIBIA am 08 Feb 2022 12:48
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Jannika,
dann müsste es doch mit dem Passwortzurücksetzen klappen oder? Wenn ich aber auf den link clicke
bin ich wieder beim login also in einer Dauerschleife es erscheint: invalid reset password.
also bei mir klappt es mit dem Zurücksetzen des Passwortes... Vielleicht mal im Inkognitomodus des Browsers versuchen.

Viele Grüße
Christian
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15.7.2022.
- Geimpft (ohne Booster)/Genesen (max 3 Monate): (1) Impf-/Genesenennachweis (ausgedruckt), (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form"), (3) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars
- Ungeimpft/nicht genesen: (1) PCR-Test nicht älter als 72 Stunden vom Abstrich bis Einreise ausgedruckt, (2) Trusted Travel (PDF) ausgedruckt, (3) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form"), (4) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars
Kinder <12 Jahre (bis einschl. 15.6.2022 <5 Jahre) brauchen keinen Nachweis zu erbringen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Feb 2022 21:40 #636652
  • Alex_Muc
  • Alex_Mucs Avatar
  • Beiträge: 830
  • Dank erhalten: 693
  • Alex_Muc am 08 Feb 2022 21:40
  • Alex_Mucs Avatar
Jannika schrieb:
Okaukuejo ist auch für Juli restlos ausgebucht. Halali noch komplett frei . Das ist auch seltsam oder ?!
Hallo, die Antworten zur Technik kamen ja schon, sonst ansonsten auch einen anderen Browser probieren, war bei mir oft so..
Zu den Buchungen: Okaukuejo wird von wirklich jedem zur Hauptreisezeit angefahren, Halali ist (komischerweise) nicht so beliebt. Ich bin 100x lieber in Halali, weil ruhiger und tolles Wasserloch, als dieses Riesending in Okaukuejo.. aber ist ja Geschmackssache ;) Okaukuejo ist eben groß, nah am Eingang, und nach Westen natürlich auch besser zu fahren mit den Ebenen als die Buschsavanne um Halali..
Viele Grüße
Alexander
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Feb 2022 19:13 #636734
  • Jannika
  • Jannikas Avatar
  • Beiträge: 19
  • Dank erhalten: 2
  • Jannika am 08 Feb 2022 12:00
  • Jannikas Avatar
Hallo, schon mal lieben Dank für die schnellen Tips. Es hat geklappt mit der Adresse von Sohni. Ich habe jetzt eine Nacht in Namutoni und eine in Halali ergattert.
Ich melde mich auf jeden Fall noch einmal, wenn die Gesamtplanung weiter fortschreitet.Wir planen insgesamt 45 Tage,wobei
wir Richtung Norden beginnen, dann über Kasane den klassischen Botswana Teil über click and Travel gebucht haben und danach
wieder Namibia erkunden wollen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.