• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Campsite zwischen Kunene River Lodge u Etosha West
22 Sep 2021 09:13 #626576
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 26328
  • Dank erhalten: 22307
  • travelNAMIBIA am 22 Sep 2021 09:13
  • travelNAMIBIAs Avatar
Etosha Roadside Camp
vor zwei Wochen stand zumindest das Tor offen :-) Heißt übrigens "Hobatere Roadside".

Viele Grüße
Christian
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15. November 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage von Abstrich bis Einreise für alle Reisenden und aus von einem zugelassenen Labor im Ausreiseland , (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form") (3) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung (wird meist verlangt), (4) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars; NICHT NÖTIG: Reiseplan mit vorgebuchten Unterkünften, zweites medizinisches Einreiseformular.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
22 Sep 2021 12:21 #626591
  • Clax
  • Claxs Avatar
  • irgendwas ist immer
  • Beiträge: 769
  • Dank erhalten: 2420
  • Clax am 22 Sep 2021 12:21
  • Claxs Avatar
Hallo SpottedDrum,
wir waren vom 13. auf den 14.9. im 'Hobatere Roadside' - ist also offen, kein Problem. Einfach hinfahren... 200N$ pP in bar zu zahlen.
kleine Sites mit eigenem Block (alles neu). Eeigentlich sehr schön, nur leider viel zu dicht aufeinander (für unseren Geschmack)
Wenn Ihr durch den Westen der Etosha fahrt... freut Euch :kiss: die Wasserlöcher dort sind knüppelvoll mit allem, was Beine hat :woohoo: (Weitwinkel nicht vergessen :laugh: )

Liebe Grüße und viel Spaß
Claudia
aka die Claxerin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: La Leona, peter 08, Logi
23 Sep 2021 07:49 #626634
  • tiggi
  • tiggis Avatar
  • Beiträge: 1246
  • Dank erhalten: 3846
  • tiggi am 23 Sep 2021 07:49
  • tiggis Avatar
Hallo,
die Hobatere Campsite eignete sich besonders gut, wenn man direkt in den Etosha nach Olifantsrus einfährt.
Allerdings sind hier die Kontrollen nach Plastiktüten besonders streng, was bei der Einreise über Namutoni keine Rolle spielte!
Anbei ein paar Bilder der Hobatere Roadside Campsite...
Unten: Zebras auf dem Weg zum Wasserloch der Hobatere CS
Liebe Grüße
Biggi

Anhang:
Letzte Änderung: 23 Sep 2021 07:52 von tiggi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: peter 08
23 Sep 2021 12:18 #626650
  • afrika-paula
  • afrika-paulas Avatar
  • Geht nicht, gibt`s nicht!!!
  • Beiträge: 299
  • Dank erhalten: 624
  • afrika-paula am 23 Sep 2021 12:18
  • afrika-paulas Avatar
Hallo,
ich war im Januar, wie auch im Februar 21 auf der Hobatere Roadsite auf einer der zahlreichen Campsites
und war total begeistert. Das einzige was dort fehlte waren Steckdosen zum aufladen der Kameraakkus.
Im kommenden Februar werde ich wieder mit einer kleinen Gruppe dort sein.
Landschaftlich wunderschön und direkt gegenüber dem Etosha Westgate gelegen.
Liebe Grüße
Paula
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: peter 08
23 Sep 2021 13:30 #626653
  • SpottedDrum
  • SpottedDrums Avatar
  • Beiträge: 338
  • Dank erhalten: 61
  • SpottedDrum am 23 Sep 2021 13:30
  • SpottedDrums Avatar
Vielen Dank für die zahlreichen Infos. Wir waren gestern auf heute auf der Campsite. Wirklich sehr schön, es stimmt auch etwas zu dicht aufeinander aber alles neu und tip top.
Nach Corona soll es dann auch noch ein Restaurant und einen Pool geben.
LG SpottedDrum
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: peter 08
  • Seite:
  • 1
  • 2