THEMA: Camping Windhoek
09 Feb 2021 08:59 #606671
  • Heike H.
  • Heike H.s Avatar
  • Beiträge: 10
  • Heike H. am 09 Feb 2021 08:59
  • Heike H.s Avatar
Hallo zusammen,
danke für eure zahlreichen Antworten.
Ich übernehme den Wagen in Windhoek und möchte auch dort in den Supermarkt.
Wahrscheinlich wird es das Urban Camp werden, sieht gut aus und liegt sehr zentral, danach starte ich Richtig Süden.
Danke für den Hinweis, dass man nicht ängstlich sein sollte....bin ich nicht....aber wenn man schon vermehrt von Diebstahl auf einem Platz liest....ist er natürlich nicht erste Wahl.
Heike
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Feb 2021 09:29 #606674
  • BikeAfrica
  • BikeAfricas Avatar
  • Beiträge: 5884
  • Dank erhalten: 6053
  • BikeAfrica am 09 Feb 2021 09:29
  • BikeAfricas Avatar
Hallo Heike,

falls Du gerne noch ein Stückchen aus Windhoek raus möchtest, wäre evtl. auch Daan Viljoen oder Lake Oanob bei Rehoboth eine Option.

Gruß
Wolfgang
Mit dem Fahrrad unterwegs in Namibia, Zambia, Zimbabwe, Malawi, Tanzania, Kenya, Uganda, Kamerun, Ghana, Guinea-Bissau, Senegal, Gambia, Sierra Leone, Rwanda, Südafrika, Eswatini (Swaziland), Jordanien, Thailand, Surinam, Französisch-Guyana, Alaska, Canada, Neuseeland, Europa ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Feb 2021 10:21 #606680
  • lilytrotter
  • lilytrotters Avatar
  • Beiträge: 3865
  • Dank erhalten: 4036
  • lilytrotter am 09 Feb 2021 10:21
  • lilytrotters Avatar
Heike H. schrieb:
...Wahrscheinlich wird es das Urban Camp werden, sieht gut aus und liegt sehr zentral, danach starte ich Richtig Süden.
Danke für den Hinweis, dass man nicht ängstlich sein sollte....bin ich nicht....aber wenn man schon vermehrt von Diebstahl auf einem Platz liest....ist er natürlich nicht erste Wahl.
Heike

Gut, dass noch keiner von den Diebstählen auf dem Gelände des Urban Camps geschrieben hat, aus den letzten Jahren...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: ALM, Logi
09 Feb 2021 10:40 #606683
  • BikeAfrica
  • BikeAfricas Avatar
  • Beiträge: 5884
  • Dank erhalten: 6053
  • BikeAfrica am 09 Feb 2021 09:29
  • BikeAfricas Avatar
lilytrotter schrieb:
Heike H. schrieb:
...Wahrscheinlich wird es das Urban Camp werden, sieht gut aus und liegt sehr zentral, danach starte ich Richtig Süden.
Danke für den Hinweis, dass man nicht ängstlich sein sollte....bin ich nicht....aber wenn man schon vermehrt von Diebstahl auf einem Platz liest....ist er natürlich nicht erste Wahl.
Heike

Gut, dass noch keiner von den Diebstählen auf dem Gelände des Urban Camps geschrieben hat, aus den letzten Jahren...

… das kam bestimmt auch schon vor, aber bei Elisenheim waren solche Berichte schon auffallend häufig. Ich habe gerade mal Google bemüht.
Wenn ich zum ersten Mal nach Namibia reisen würde, wäre Elisenheim auch nicht meine erste Wahl, muss ich zugeben.

Gruß
Wolfgang
Mit dem Fahrrad unterwegs in Namibia, Zambia, Zimbabwe, Malawi, Tanzania, Kenya, Uganda, Kamerun, Ghana, Guinea-Bissau, Senegal, Gambia, Sierra Leone, Rwanda, Südafrika, Eswatini (Swaziland), Jordanien, Thailand, Surinam, Französisch-Guyana, Alaska, Canada, Neuseeland, Europa ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Feb 2021 11:22 #606695
  • lilytrotter
  • lilytrotters Avatar
  • Beiträge: 3865
  • Dank erhalten: 4036
  • lilytrotter am 09 Feb 2021 10:21
  • lilytrotters Avatar
Mir ist es letzlich egal, wo jemand unterkommt, schnelle Entscheidungsfindung ist häufig etwas schwierig. Das ist nur natürlich.
Es gab schon fast überall Vorkommnisse, nicht nur auf Elisenheim, - ebenso auf Arebbusch, Daan Viljoen, Urban Camp, K Farm und wie sie alle heißen (unsere Freunde hatten ihr Fahrzeug viele Jahre auf Elisenheim stehen und konnten nichts Negatives berichten).
Und, über Vieles wird natürlich nicht berichtet.

Bei der persönlichen Entscheidungsfindung spielen individuelle Unsicherheiten und Bewertung von Information aufgrund von Erfahrung zusammen, das Ergebnis ist nicht zwangsläufig ein logischer oder natürlicher Vorgang.


Preisfrage:
Warum wohl ist das Urban Camp mittlerweile zu einem Hochsicherheitstrakt mutiert??
Genau, - weil da noch nie etwas passiert ist… :silly:
oder vielleicht eher nur nicht/kaum berichtet wurde,… - weil…
Egal warum.

…und deshalb *beim *FragestellerIn die natürlich erste Wahl ist.
Letzte Änderung: 09 Feb 2021 11:25 von lilytrotter.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
09 Feb 2021 11:36 #606697
  • BikeAfrica
  • BikeAfricas Avatar
  • Beiträge: 5884
  • Dank erhalten: 6053
  • BikeAfrica am 09 Feb 2021 09:29
  • BikeAfricas Avatar
… ich gebe Dir schon Recht. Letztlich muss man einmal nur zur falschen Zeit am falschen Ort sein und dann geht's halt schief.
Wenn man den Gedanken ständig im Hinterkopf hat, fährt man aber besser gar nicht erst los.
So schätze ich Heike aber nicht ein …

Gruß
Wolfgang
Mit dem Fahrrad unterwegs in Namibia, Zambia, Zimbabwe, Malawi, Tanzania, Kenya, Uganda, Kamerun, Ghana, Guinea-Bissau, Senegal, Gambia, Sierra Leone, Rwanda, Südafrika, Eswatini (Swaziland), Jordanien, Thailand, Surinam, Französisch-Guyana, Alaska, Canada, Neuseeland, Europa ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi