THEMA: Quivertree Forest Rest Camp
29 Jan 2018 15:57 #507766
  • Caro90
  • Caro90s Avatar
  • Beiträge: 113
  • Dank erhalten: 100
  • Caro90 am 29 Jan 2018 15:57
  • Caro90s Avatar
Hallo zusammen,

ich habe noch eine Frage zum Quivertree Forest Rest Camp.
Ich weiß, dass ich mir dieses camp schonmal angeschaut habe (www.quivertreeforest.com/)
Aber diese Seite ist nun "inactive". Gibt es dieses Camp nicht mehr?
Weiß jemand etwas darüber?

Vielen Dank und viele Grüße
Caro
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
29 Jan 2018 16:00 #507768
  • Sasa
  • Sasas Avatar
  • Beiträge: 2195
  • Dank erhalten: 2192
  • Sasa am 29 Jan 2018 16:00
  • Sasas Avatar
Hallo Caro, das Camp ist ein bischen speziell. Schau doch mal in meinen Reisebericht, da findest du meine Meinung und die von anderen Fomis dazu.
Viele Grüße
Sasa
Die Freiheit des Einzelnen endet da, wo seine Faust die Nase eines anderen trifft.
3 Generationen zum ersten Mal auf Pad, Namibia 2016:
www.namibia-forum.ch...a-erstlingstour.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Caro90
29 Jan 2018 17:43 #507783
  • Caro90
  • Caro90s Avatar
  • Beiträge: 113
  • Dank erhalten: 100
  • Caro90 am 29 Jan 2018 15:57
  • Caro90s Avatar
Hallo Sasa,

ich kenne deinen tollen Reisebericht schon und habe mir jetzt die Passage zum Quivertree Forest Camp nochmal durchgelesen.
Und gerade deine Bilder von den Köcherbäumen sind toll!
Wir wollten auf der Campsite übernachten und uns selbst versorgen. Und in diesem Camp wären wir halt so nah dran. Auf große Gruppen werden wir wohl gerade an den bekannten Attraktionen öfter treffen (gerade zu unserer Hauptreisezeit im September)

Wir fragen uns aber, da die Webseite nicht mehr zu existieren scheint, ob es das Camp noch gibt.
Es gibt natürlich als Alternative das Mesosaurus Fossil Bush Camp. Allerdings wäre uns tatsächlich das Quivertree Forest Camp lieber gewesen.

vielleicht weiß ja noch jemand etwas?

Danke und Viele Grüße
Caro
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
29 Jan 2018 18:03 #507784
  • marc_erwitte
  • marc_erwittes Avatar
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 16
  • marc_erwitte am 29 Jan 2018 18:03
  • marc_erwittes Avatar
Die Homepage war vor ein paar Tagen noch online.
Habe selber dort gebucht.

Einfach ein paar Tage warten.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Caro90
29 Jan 2018 18:09 #507787
  • yanjep
  • yanjeps Avatar
  • Beiträge: 811
  • Dank erhalten: 934
  • yanjep am 29 Jan 2018 18:09
  • yanjeps Avatar
Wir waren auch auf dem Quivertree Forest Rest Camp und hatten nichts auszusetzen. Man sucht sich einen genehmen Platz, breitet sich aus und gut ist es. Vorne an der Rezeption kann man noch Bier oder Cola kaufen, das war ganz praktisch weil wir mit Bier knapp dran waren.

Yanjep
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Caro90
29 Jan 2018 19:27 #507802
  • Sasa
  • Sasas Avatar
  • Beiträge: 2195
  • Dank erhalten: 2192
  • Sasa am 29 Jan 2018 16:00
  • Sasas Avatar
Hallo Caro,
der Campingplatz ist gleichzeitig auch der Parkplatz für den Köcherbaumwald. Und der ist sehr groß. Da müßtet ihr immer ein Plätzchen finden. Da das ja eine Farm ist, die dort auch eine Friesenzucht betreiben, muß auch immer jemand vor Ort sein.

Du kannst da Camp auch über verscheidene Veranstalter buchen (TUI, Boomerang, DER...). Ich meine auch bei booking.com
Viele Grüße
Sasa
Die Freiheit des Einzelnen endet da, wo seine Faust die Nase eines anderen trifft.
3 Generationen zum ersten Mal auf Pad, Namibia 2016:
www.namibia-forum.ch...a-erstlingstour.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Caro90