THEMA: rosh Pinah - Aus Aus
27 Mär 2006 09:53 #13796
  • eggesin
  • eggesins Avatar
  • Beiträge: 61
  • Dank erhalten: 3
  • eggesin am 27 Mär 2006 09:53
  • eggesins Avatar
Hallo,
gibt es auf der Strecke zwischen Rosh Pinah und Aus Aus einen Campingplatz, eine Lodge etc wo wir ggf. über Nacht stehen können?
danke für Eure Hilfe
eggesin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
27 Mär 2006 10:26 #13800
  • Andreas Cierpka
  • Andreas Cierpkas Avatar
  • Beiträge: 2727
  • Dank erhalten: 11
  • Andreas Cierpka am 27 Mär 2006 10:26
  • Andreas Cierpkas Avatar
Es gibt laut Karte

Rest Camp S28 06.301 E16 52.900
Camp Oranje S28 02.310 E17 05.430
Bo Plaats Rest Camp S28 08.328 E17 11.718
Fish Eagle Camp (Aussenkehr) S28 21.563 E17 24.371

Die Camps duerften allerdings sehr einfach sein. Die Strecke ist aber locker an einem Tag zu schaffen.
Ein Gast bin ich im fremden Land geworden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
27 Mär 2006 13:04 #13810
  • eggesin
  • eggesins Avatar
  • Beiträge: 61
  • Dank erhalten: 3
  • eggesin am 27 Mär 2006 09:53
  • eggesins Avatar
Danke für die Camps.

Unser \"Problem\" ist, das wir ja gern diese Strecke:
\"Aus -> Rosh Pinah (gute Teerstraße) -> D212 (Gravel road) -> Kreuzung S28 16.452 E17 22.105 links abbiegen (kleines 4x4 Hinweisschild) -> Bachbett folgen -> am Ende auf Gravel Road zur D316 -> Richtung Ais-Ais / Fish River Canyon\" (s. Top: Streckenempfehlung Aus > River Canyon / RoadHou )

nur in der entgegengesetzten Richtung fahren wollen und nicht wissen, ob DAS zu schaffen ist. Hat da jemand Erfahrung mit?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
27 Mär 2006 14:11 #13813
  • Andreas Cierpka
  • Andreas Cierpkas Avatar
  • Beiträge: 2727
  • Dank erhalten: 11
  • Andreas Cierpka am 27 Mär 2006 10:26
  • Andreas Cierpkas Avatar
Wir sind von Aus die gleiche Strecke bis Ais-Ais gefahren. Sind recht frueh aufgebrochen und waren gegen Mittag in Ais-Ais. Wenn ihr es uns gleich macht, schafft ich das was ihr euch vorgenommen habt ohne Probleme.

Die Strecke im Bachbett ist - in euere Richtung gefahren - nur am Anfang etwas weichsandig. Spaeter wird der Boden doch recht fest und ihr kommt gut voran.

Also keine Sorgen machen deswegen.
Ein Gast bin ich im fremden Land geworden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
27 Mär 2006 14:33 #13814
  • eggesin
  • eggesins Avatar
  • Beiträge: 61
  • Dank erhalten: 3
  • eggesin am 27 Mär 2006 09:53
  • eggesins Avatar
Vielen herzlichen Dank. Wie immer hast Du mir sehr geholfen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.