THEMA: Ersttäter Route Ende Mai/ Juni 2023 Abstecher FRC?
06 Feb 2023 14:32 #661071
  • TheresaNamib
  • TheresaNamibs Avatar
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 2
  • TheresaNamib am 06 Feb 2023 14:32
  • TheresaNamibs Avatar
Hallo zusammen :)

Wir fahren im o.g. Zeitraum für knapp 3 Wochen (19 Nächte) das erste Mal nach Namibia. Wir wollen eine Kombination aus Camping und Lodges machen, haben Flüge gebucht und nun eine Route zusammengestellt. Da im Familien- und Freundeskreis bei uns schon einige in Namibia waren, haben wir uns ein wenig an deren Routen orientiert bzw. in Reiseführern und Blogs gelesen.
Wir sind uns aber wegen der Route noch etwas unsicher, insbesondere ob sie nicht etwas zu weite Strecken umfasst oder wir zu viele Stopps machen. Auch haben wir noch nicht alle Unterkünfte fix überlegt.
Ich habe mal mit * markiert, wo wir noch überlegen.

1. Tag Ankunft Windhuk (1 Nacht)
2. Tag Weiterfahrt zur Kalahari Anib Lodge (1 Nacht)
3.-4. Tag Kalahari Game Lodge (1 oder 2 Nächte?*)
5.-6. Tag Fahrt zum FRC dort Übernachtung in der Fish River Lodge (2 Nächte) *
Hier sind wir besonders am überlegen, ob wir den Abstecher zum FRC machen sollen, insb. wg. Fahrtzeit und Strecke, wenn wollen wir aber aufjedenfall zur Fish River Lodge. Andererseits könnte man, wenn man den FRC weglässt ja auch nicht von der Kalahari in einem bis Lüderitz weiterfahren, sondern müsste 1 Stopp machen.
7. Tag Lüderitz (1 Nacht)
Lohnt sich ein zusätzlicher Stopp in Aus?
8. Tag Fahrt und Übernachtung Namtib Desert Lodge oder NamibRand Family Hideout?* Oder eine ganz andere Unterkunft? (1 Nacht)
9.-10. Tag Sesriem (2 Nächte) Lohnt sich die Übernachtung direkt im Sossuvlei Gebiet mit früherer Besuchsmöglichkeit?
11.-13. Tag Swakopmund (2 Nächte)
14. Tag Spitzkoppe (1 Nacht) * Lohnt es sich? Unterkunftstipps?
15. Tag Ugap Terrace Lodge (1 Nacht) * Lohnt es sich?
16.-18. Tag Etosha (3 Nächte)
19.-20. Tag Okonjima oder Waterberg?* (2 Nächte) Oder lieber beides und mehr Nächte?

Ich würde mich über eure Erfahrungen und Ratschläge sehr freuen.
Liebe Grüße aus Münster
Theresa
Letzte Änderung: 07 Feb 2023 18:00 von TheresaNamib.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sunerf
06 Feb 2023 14:51 #661073
  • BikeAfrica
  • BikeAfricas Avatar
  • Beiträge: 6767
  • Dank erhalten: 7043
  • BikeAfrica am 06 Feb 2023 14:51
  • BikeAfricas Avatar
TheresaNamib schrieb:
14. Tag Spitzkoppe (1 Nacht) * Lohnt es sich? Unterkunftstipps?

Lohnt sich. Für mich eine der schönsten Ecken in Namibia.
Camping wäre meine Wahl.

Gruß
Wolfgang
Mit dem Fahrrad unterwegs in Namibia, Zambia, Zimbabwe, Malawi, Tanzania, Kenya, Uganda, Kamerun, Ghana, Guinea-Bissau, Senegal, Gambia, Sierra Leone, Rwanda, Südafrika, Eswatini (Swaziland), Jordanien, Thailand, Surinam, Französisch-Guyana, Alaska, Canada, Neuseeland, Europa ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sunerf
07 Feb 2023 18:00 #661155
  • TheresaNamib
  • TheresaNamibs Avatar
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 2
  • TheresaNamib am 06 Feb 2023 14:32
  • TheresaNamibs Avatar
BikeAfrica schrieb:
TheresaNamib schrieb:
14. Tag Spitzkoppe (1 Nacht) * Lohnt es sich? Unterkunftstipps?

Lohnt sich. Für mich eine der schönsten Ecken in Namibia.
Camping wäre meine Wahl.

Gruß
Wolfgang


Danke für die Einschätzung! Dann wird die Spitzkoppe auf der Route bleiben :)

Jeder Stopp lohnt sich auf seine Weise bestimmt, nur muss man bei der begrenzten Anzahl an Tagen natürlich Prioritäten setzen.
Besonders wegen des Abstechers zum FRC sind wir noch unschlüssig..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sunerf
07 Feb 2023 18:30 #661156
  • *Fritz*
  • *Fritz*s Avatar
  • Beiträge: 80
  • Dank erhalten: 75
  • *Fritz* am 07 Feb 2023 18:30
  • *Fritz*s Avatar
Für eine Nacht die ganze Fahrerei nach Lüderitz würde ich überdenken.
a) Lüderitz 2 Tage ( Kolmanskop Stadttour etc) und dafür die ÜN an der D707 ausfallen lassen.
b) Lüderitz ausfallen lassen und 2 Tage an den Tirasbergen übernachten.
Gruß Ingo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
07 Feb 2023 21:13 #661164
  • helen
  • helens Avatar
  • Beiträge: 1430
  • Dank erhalten: 564
  • helen am 07 Feb 2023 21:13
  • helens Avatar
Hallo Theresa,

Ich würde bei dem Zeitrahmen den tiefen Süden (FRC und Lüderitz) weglassen.
Falls ihr doch dort hin wollt, dann würde ich nach dem FRC zwei Nächte nach Aus fahren und von dort einen Tagesausflug nach Kolmanskuppe und Lüderitz machen.
Du könntest auf dem Weg von Etosha nach Windhoek eventuell eine Nacht einsparen.

Viel Spaß bei der weiteren Planung.
Liebe Grüße
helen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Sunerf