THEMA: Straßenverhältnisse Windhuk ins Damaraland
11 Aug 2022 11:53 #649053
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 30581
  • Dank erhalten: 28464
  • travelNAMIBIA am 11 Aug 2022 11:53
  • travelNAMIBIAs Avatar
wenn es unbedingt die Vic Falls sein müssen, warum nicht im Anschluss an die Namibia Reise per Flug? Eurowings fliegt Victoria Falls inzwischen auch an und zwar in der Kombination WHK-Vic Falls.
Als Ergänzung: Die Strecke wird nur bis November 2022 angeboten, also vermutlich (Stand heute) auch 2023 nur im Südwinter.

Viele Grüße
Christian
Vom 28. Juni bis 14. Juli 2024 nicht im Forum aktiv!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Aug 2022 12:00 #649055
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 13291
  • Dank erhalten: 9840
  • Logi am 11 Aug 2022 12:00
  • Logis Avatar
travelNAMIBIA schrieb:
wenn es unbedingt die Vic Falls sein müssen, warum nicht im Anschluss an die Namibia Reise per Flug? Eurowings fliegt Victoria Falls inzwischen auch an und zwar in der Kombination WHK-Vic Falls.
Als Ergänzung: Die Strecke wird nur bis November 2022 angeboten, also vermutlich (Stand heute) auch 2023 nur im Südwinter.

Das würde dann auch passen, da diese Reise für September 2023 "geplant" ist.

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: travelNAMIBIA
11 Aug 2022 12:23 #649058
  • safarilari
  • safarilaris Avatar
  • Beiträge: 11
  • safarilari am 11 Aug 2022 12:23
  • safarilaris Avatar
travelNAMIBIA schrieb:
21 Tage:
1 Windhoek
1 Spitzkoppe
2 Mowani
3 Etosha
1 Rundu
3 Divundu
3 Zentral-Caprivi
3 Ost-Caprivi (von da Tagesausflug nach Vicfalls)
2 um nach Windhoek zurückzukommen

Sind die Grenzübertritte wirklich so aufwendig, dass es sich eher lohnt, die ganze Strecke nach Windhuk wieder zurückzufahren?
Letzte Änderung: 11 Aug 2022 12:24 von safarilari.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Aug 2022 12:25 #649059
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 30581
  • Dank erhalten: 28464
  • travelNAMIBIA am 11 Aug 2022 11:53
  • travelNAMIBIAs Avatar
Sind die Grenzübertritte wirklich so aufwendig, dass es sich eher lohnt, die ganze Strecke nach Windhuk wieder zurückzufahren?
wie hängt Grenzübertritt mit zurückfahren zusammen? Kannst auch das Auto in Katima Mulilo abgeben und zurück fliegen.

Viele fragende Grüße
Christian
Vom 28. Juni bis 14. Juli 2024 nicht im Forum aktiv!
Letzte Änderung: 11 Aug 2022 12:25 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Aug 2022 12:34 #649061
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 13291
  • Dank erhalten: 9840
  • Logi am 11 Aug 2022 12:00
  • Logis Avatar
safarilari schrieb:
Sind die Grenzübertritte wirklich so aufwendig, dass es sich eher lohnt, die ganze Strecke nach Windhuk wieder zurückzufahren?

Du möchtest einen Leihwagen ins Ausland überführen.

1. will der Eigentümer des Fahrzeugs schon gerne wissen, wo Du damit hin willst und der stellt Euch dann - gegen Gebühr selbstverständlich - das Cross-Border-Permit aus
2. benötigst Du dafür an der Grenze natürlich die entsprechenden Papiere, die auch geprüft werden (ebenfalls fallen hier Kosten an)
3. Versicherung!

Und denke immer daran, dass die Fahrzeuge getrackt sind. ;)

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Aug 2022 12:35 #649062
  • safarilari
  • safarilaris Avatar
  • Beiträge: 11
  • safarilari am 11 Aug 2022 12:23
  • safarilaris Avatar
travelNAMIBIA schrieb:
wie hängt Grenzübertritt mit zurückfahren zusammen? Kannst auch das Auto in Katima Mulilo abgeben und zurück fliegen.

Dann verstehe ich nicht, warum ihr mir vorschlagt, den langen Weg nach Windhuk zurückzufahren, anstatt das Auto in Victoria Falls abzugeben.

VG
Lara
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.