THEMA: Namibia Juli/August 2022
03 Mär 2022 18:04 #638700
  • Sandra93
  • Sandra93s Avatar
  • Beiträge: 10
  • Sandra93 am 03 Mär 2022 18:04
  • Sandra93s Avatar
Danke für eure Tipps.

Unsere Route wäre jetzt wie folgt:
1 Ü Windhoek
1 Ü Frans Indongo Lodge
1 Ü Rundu
2 Ü Divundu
1 Ü Grootfontein
1 Ü Namutoni
1 Ü Okaukuejo
1 Ai Aiba Lodge
2 Ü Swakopmund
2 Ü Rostock Ritz

Ist das machbar oder doch zuviel des Guten?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Mär 2022 18:36 #638701
  • hhdkram
  • hhdkrams Avatar
  • Beiträge: 386
  • Dank erhalten: 271
  • hhdkram am 03 Mär 2022 18:36
  • hhdkrams Avatar
Hallo Sandra,
machbar ist das schon. Diese Planung würde ich nie und nimmer umsetzen wollen. 3/4 der Übernachtungen sind one-stop-Übernachtungen, d.h. von den (meist) schönen Unterkünften habt Ihr n i c h t s. Für eine 2-wöchige Rundreise mit Deinen Vorgaben (Caprivi, plus Etosha, plus Swakop) ist das alles zu eng.
Ich rate ab!
Gruß,
Dieter
PS: Überlegt Euch eine kurze Runde mit 75% 2-stop-Übernachtungen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, jekabemu
03 Mär 2022 18:58 #638703
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 12450
  • Dank erhalten: 8902
  • Logi am 03 Mär 2022 18:58
  • Logis Avatar
hhdkram schrieb:
... Überlegt Euch eine kurze Runde mit 75% 2-stop-Übernachtungen.

Ich stimme zu 100 % zu!

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Mär 2022 19:56 #638706
  • loeffel
  • loeffels Avatar
  • Beiträge: 1289
  • Dank erhalten: 3859
  • loeffel am 03 Mär 2022 19:56
  • loeffels Avatar
Da muss ich meinen Vorschreibern leider zustimmen.
Für nur 13 Übernachtungen ist das viel zu viel Programm mit zu vielen 1-Ü-Stopps.
Davon habt ihr nichts. Ankommen, Essen, Schlafen, Weiterfahren.
Ich kann sehr gut nachvollziehen, dass man möglichst viel in so eine Reise packen möchte, aber für Namibia ist das nach meinem Empfinden der falsche Ansatz.
Wenn euch der Caprivi wichtig ist, würde ich schwerpunktmässig nur diesen bereisen und den Schlenker Richtung Swakopmund weglassen, auch wenn's schwerfällt.
Schau mal als Anregung in meinen Reisebericht 2014 >klick<. Damals waren wir 16 Ü unterwegs.
Wenn man da - nur mal so als Beispiel - den Botswana / Chobe-Teil weglässt, bleiben 13 Nächte und es wäre sogar noch der Bereich Caprivi Ost / Kongola mit drin. Alle "wichtigen" Stationen sind dabei mit mindestens 2 Übernachtungen. Die Aufteilung würde ich heute allerdings etwas anders machen, z.B. nur 1Ü Rundu und dafür 2Ü Frans Indongo Lodge.
LG Stefan

Die Reise unseres Lebens: Antarktis 2018/19
Unsere Reiseberichte
Letzte Änderung: 03 Mär 2022 19:57 von loeffel.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
04 Mär 2022 05:33 #638713
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 28534
  • Dank erhalten: 25436
  • travelNAMIBIA am 04 Mär 2022 05:33
  • travelNAMIBIAs Avatar
1 Ü Windhoek
1 Ü Frans Indongo Lodge
1 Ü Rundu
2 Ü Divundu
1 Ü Grootfontein
1 Ü Namutoni
1 Ü Okaukuejo
1 Ai Aiba Lodge
2 Ü Swakopmund
2 Ü Rostock Ritz
Sehr unglückliche Tour. PLant mal überall mit 2 Nächten, dann seht ihr was sinnvoll möglich ist. Rostock Ritz wofür? Die Nächte auf jeden Fall schonmal streichen. Der Caprivi-Mini-Abstecher macht auch wenig Sinn... aber dafür ist es viel Fahrerei...

Hattest Du Dir das angeschaut? www.namibia-forum.ch...o-sehen-sie-aus.html

Viele Grüße
Christian
Vom 9.12.2022 bis 14.01.2023 nicht bzw. nur sporadisch im Forum aktiv!
Reiseplanungen 2022/23: Angola, Deutschland, Kenia, Simbabwe, Schweden, Sierra Leone, Südafrika
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
06 Mär 2022 12:27 #638858
  • Sandra93
  • Sandra93s Avatar
  • Beiträge: 10
  • Sandra93 am 03 Mär 2022 18:04
  • Sandra93s Avatar
Vielen Dank für die Hinweise.
Wir gaben die Route schweren Herzens angepasst und den Caprivi-Abstecher gestrichen.
Die Tour sieht jetzt so aus:
1 Ü Windhoek
2 Ü Frans Indongo Lodge
1 Ü Namutoni
1 Ü Halali
1 Ü Okaukuejo
2 Ü ????
2 Ü Swakopmund mit Little Desert Tour
2 Ü Rostock Ritz mit Fahrt Sossusvlei

Hat jemand einen guten Tipp für die Ü zwischen Okaukuejo und Swakopmund? Felszeichnungen und versteinerter Wald haben wir schon gesehen (vor ca. 20 Jahren).
Die Rostock Ritz Desert Lodge hat uns damals sehr gut gefallen. Deshalb würden wir dort gerne nochmal hin.
Wo könnten wir die übrigen 2 Ü sinnvoll einfügen?

Viele Grüße
Sandra
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.