THEMA: Route 3 Wochen mit Kleinkinder
11 Jan 2022 14:07 #634254
  • aleandra1984
  • aleandra1984s Avatar
  • Beiträge: 24
  • aleandra1984 am 11 Jan 2022 14:07
  • aleandra1984s Avatar
So nach Überlegungen wo unsere Afrika Reise nun hinsoll steht nun folgendes fest. Wir ( 2 Familien mit insgesamt 4 erwachsenen und 4 Kindern zwischen 4/6 Jahren ) wollen im September/ Oktober 3 -3,5 Wochen nach Namibia. Flüge werden wir jetzt bald buchen da wir unbedingt einen Direktflug über Nacht wollen. Unterwegs wollen wir im Jeep mit dachzelt schlafen, aber auch mal eine nette lodge. So jetzt geht es ans Route planen.
Windhoke geht es los und dann im Uhrzeigersinn bis zum etosha am Schluss, welches wäre eine Route die Sinn macht bzw nicht zu viel fahrt bedeutend? Also wie weit in den Süden planen das es stressfrei wird.? Wäre nur ethosa und caprivi eine Alternative oder eher für Kinder nicht ganz so vielfältig und geeignet?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Jan 2022 14:40 #634257
  • freshy
  • freshys Avatar
  • Beiträge: 3391
  • Dank erhalten: 4864
  • freshy am 11 Jan 2022 14:40
  • freshys Avatar
Hallo,
ein wichtiger Hinweis gleich zu Beginn: Bitte verwechselt das Forum nicht mit einem Online-Reisebüro! Damit wären die Mitglieder überfordert. Eine 3-4wöchige Runde mit kleinen Kindern durch Namibia ist nichts Ungewöhnliches und grundsätzlich gut machbar, wenn ihr nicht zu viel hineinpackt. Namibias Süden plus Caprivi ist in 3 bis 4 Wochen z. B. schon für Touris ohne Kinder höchst ambitioniert. Schaut doch mal in die Forumsuche ( Lupe oben rechts) unter Namibia werdet ihr einige Reiseberichte mit Kindern und Empfehlungen für Routen finden. Ich schlage vor, dass ihr euch erst einmal ein bisschen kundig macht, da sonst so viele unterschiedliche Vorschläge eingehen könnten, dass ihr die Orientierung beim Planen verlieren würdet.
Wenn ihr dann eigene Vorstellungen habt, könntet ihr euch mit euren Vorschlägen entweder an eine namibische Agentur (s. Forum => Partner ) wenden oder die Tour selbst zusammenstellen. Der Blick in einen Reiseführer tut auch gute Dienste. Für Selbstfahrende kann ich den Hupe Verlag oder Iwanowski empfehlen.

Es bleiben dann noch viele Fragen übrig, welche von den anderen Fomis gerne beantwortet werden.

Gruß freshy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Olli, ALM, Logi, SebaSc
11 Jan 2022 16:01 #634263
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 27912
  • Dank erhalten: 24821
  • travelNAMIBIA am 11 Jan 2022 16:01
  • travelNAMIBIAs Avatar
Windhoke geht es los und dann im Uhrzeigersinn bis zum etosha am Schluss, welches wäre eine Route die Sinn macht bzw nicht zu viel fahrt bedeutend?
Erste Idee: www.namibia-forum.ch...o-sehen-sie-aus.html

Viele Grüße aus Windhoek
Christian
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia seit dem 16. Juli 2022.
- Impfnachweis- bzw. Testpflicht (PCR nicht älter als 72 Stunden) oder Genesenennachweis (max. 3 Monate) für alle ausländischen Einreisenden ab 12 Jahre
- Ausfüllen der ("Surveillance Form")
- Ausfüllen des normalen Einreiseformulars
NB: Nachweise sind in ausgedruckter Form zu erbringen!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Jan 2022 16:17 #634267
  • aleandra1984
  • aleandra1984s Avatar
  • Beiträge: 24
  • aleandra1984 am 11 Jan 2022 14:07
  • aleandra1984s Avatar
Ja macht Sinn, ich tüftel mal selber was aus und frag dann ganz gezielt nochmal:))
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Jan 2022 18:54 #634358
  • aleandra1984
  • aleandra1984s Avatar
  • Beiträge: 24
  • aleandra1984 am 11 Jan 2022 14:07
  • aleandra1984s Avatar
So ich hab jetzt mal was gebastelt, vielleicht kann einfach mal jemand drüber schauen ob das für 3 Wochen ok oder ob große logiklöcher bei meiner Route , ein Riesen Highlight fehlt oder Verbesserungen habt

1. aos Safari lodge Zimmer/ alternativ arebusch Travel lodge 2 Nächte
2. bagatelle kslahari Ranch Camping 2 Nächte
3.spontan 1 nacht unterwegs
4.Seserim Camping ( muss man reservieren?)2 Nächte
5. swakumund 3 Nächte
6.etusis lodge ( haben Reitpferde) (2-3 Nächte)
7.spontan was unterwegs 2 Nächte- viel jemand ein Vorschlag?
8.ethosha Safari lodge oder village Camp (2-3 Nächte)
9. mokuti lodge oder onguma je nach Verfügbarkeit 2 Nächte
10. spontan was 1 Nacht
11. okupaka Ranch Camp

Anbei die Route




Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Jan 2022 18:55 #634359
  • aleandra1984
  • aleandra1984s Avatar
  • Beiträge: 24
  • aleandra1984 am 11 Jan 2022 14:07
  • aleandra1984s Avatar
Sorry das ging wohl dreimal durch, ach ja also mokuti und onguma wären natürlich im Zimmer nicht im Jeep
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.