THEMA: Kurzfristige Namibiareise bitte Hilfe
07 Sep 2021 23:47 #625315
  • pleinete
  • pleinetes Avatar
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 1
  • pleinete am 07 Sep 2021 23:47
  • pleinetes Avatar
Liebe Forumsmitglieder ,
danke noch mal an alle, die mir geantwortet haben und mich bezüglich des Caprivi auch bestätigt haben.
Die ersten 9 Nächte sind jetzt gebucht.
2 N Frans Indongo Lodge
3 N Divindu Ndhovu Safari Lodge (wird ein langer Fahrtag)
2 N Kongola Namushasha River Lodge
2 N Ngoma Chobe River Camp evtl. auch noch eine 3.
Den Rückweg aus dem Caprivi und die folgenden Nächte werden wir kurzfristig buchen, vermutlich 1 N Divindu, da dann die Riverdance Lodge, sofern verfügbar, die ist glaube ich die einzige, die gut gebucht ist.
Ich hoffe es wird bei der Einreise nicht genau kontrolliert ob wir auch alles vorgebucht haben. Ich nehme einfach eine dicken Stapel Papier in die Hand, das hat letztes Jahr mehrfach funktioniert. Am genauesten wollte es Dänemark wissen aber nach der 2. Unterkunft hatte die Grenzbeamtin auch keine Lust mehr weiter zu kontrollieren.
Von da aus zur Etoscha
1 N vor dem Lindquist Gate (nicht dass wir nach Gateschließung aus Divindu ankommen)
4 Nächte im Park, vermutlich 1 N Namutomi, 2 N Okakujeo und dann 1 N Dolomite
Zur Planung für die folgenden ca. 5 Nächte werde ich mir eure Ideen durch den Kopf gehen lassen.
Wüstenelefanten wären mir so das wichtigste, vielleicht gibt es so kurzfristig auch noch 2 Tage in einer richtig schönen Luxuslodge.
3 N Swakopmund, das wird sicher problemlos
Gegen Ende der Reise ist sind dann 2 N Soussus Dune fest gebucht.
Die habe ich noch sehr gut in Erinnerung, die war bei meinem letzten Besuch noch ganz neu, aber nicht nur wir sind gealtert. Die Dead Valley Lodge, tolle Lodge aber ich denke, dass wir an dem einen ganzen Tag, den wir ja nur dort haben morgens und abends zum Fotografieren in die Soussusvlei wollen und von daher von der Lodge wenig haben.
Zusätzlich habe ich NWR angeschrieben, ob sie die beiden Nächte nach vorne schieben können, damit am Ende noch 2 Nächte in der Bagatelle Kalahari übrig bleiben. Laut Buchungsübersicht ist die Nacht vom 5.10. aber ausgebucht. Vielleicht tut sich ja noch etwas.

Soviel Resonanz und Ideen, obwohl ich hier bisher nicht aktiv , ganz vielen Dank dafür.
Ich bin dann bald mal weg.
Simone
11/20 Krüger und Kapstadt; 1/20 Gardenroute; 10/19 Krüger und KTP; 9/18 Simbabwe; 09/17 Tansania; 09/16 Uganda/Kenia; 12/14 Gardenroute mit Freunden; 1/14 Gardenroute; 9/13 Botswana/Sambia; 10/12 SA NorthernCape und KTP, 09/11 Kenia, 11/10 Krüger und Kapstadt, 10/08 Namibia, 11/06 Krüger, Eastern Cape und Kapstadt,
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Sep 2021 23:50 #625317
  • Gabi-Muc
  • Gabi-Mucs Avatar
  • Beiträge: 1354
  • Dank erhalten: 1403
  • Gabi-Muc am 07 Sep 2021 23:50
  • Gabi-Mucs Avatar
Hallo Simone,

das sieht doch ganz schön aus. Ich wünsche Euch eine wunderschöne Reise.

LG

Gabi
08:2021 Uganda // 01.2021: Caprivi // 10.2020: Etosha pur // 04.2019: KTP, Tok Tokkie Trail und Sossusvlei // 06.2018: Swakopmund und Etosha // 08.2017: Kalahari, KTP, Fish River, Soussusvlei, Swakopmund // 04.2016: Gardenroute von Kapstadt zum Addo Elephant Park
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: pleinete
08 Sep 2021 06:58 #625325
  • Waterpolo
  • Waterpolos Avatar
  • Beiträge: 139
  • Dank erhalten: 60
  • Waterpolo am 08 Sep 2021 06:58
  • Waterpolos Avatar
Schreib doch mal bagatelle an ob das blockbuchungen von Veranstaltern sind. Falls ja, dann fallen die derzeit meistens (nicht immer) sowieso runter und es ist frei.
Gute Reise
Jörg

Von Divundu nach frans indingo bin ich schon gefahren.
8.00 Uhr los und 14.00 war ich da...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Sep 2021 07:52 #625327
  • pleinete
  • pleinetes Avatar
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 1
  • pleinete am 07 Sep 2021 23:47
  • pleinetes Avatar
Waterpolo schrieb:
Schreib doch mal bagatelle an ob das blockbuchungen von Veranstaltern sind. Falls ja, dann fallen die derzeit meistens (nicht immer) sowieso runter und es ist frei.
Gute Reise
Jörg
Von Divundu nach frans indingo bin ich schon gefahren.
8.00 Uhr los und 14.00 war ich da...
Danke für die Information, das beruhigt.

Bezüglich der Bagatelle habe ich mich nicht gut ausgedrückt. Die 2 Nächte in der Soussus Dune sind nicht zu verschieben und von daher bleibt anschließend bis zum Rückflug nur noch eine Nacht übrig.

Die Mount Etjo Lodge haben wir uns angesehen, wäre vom Gebiet her sehr schön wir haben uns aber aufgrund der etwas veraltet wirkenden Zimmer dagegen entschieden. Wäre aber eine schöne Alternative zum Erindigebiet gewesen, das leider aktuell geschlossen hat.
11/20 Krüger und Kapstadt; 1/20 Gardenroute; 10/19 Krüger und KTP; 9/18 Simbabwe; 09/17 Tansania; 09/16 Uganda/Kenia; 12/14 Gardenroute mit Freunden; 1/14 Gardenroute; 9/13 Botswana/Sambia; 10/12 SA NorthernCape und KTP, 09/11 Kenia, 11/10 Krüger und Kapstadt, 10/08 Namibia, 11/06 Krüger, Eastern Cape und Kapstadt,
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Sep 2021 08:31 #625331
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 10118
  • Dank erhalten: 7575
  • Logi am 08 Sep 2021 08:31
  • Logis Avatar
Guten Morgen Pleinete,

wenn es eine Unterkunft in der Gegend Mount Etjo / Erindi sein soll, wie wäre es mit einer kleinen Gästefarm?

=> www.dinosaurstracks-...dinosaurstracks.html

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: pleinete
08 Sep 2021 11:49 #625346
  • Südwesten
  • Südwestens Avatar
  • Beiträge: 13
  • Dank erhalten: 2
  • Südwesten am 08 Sep 2021 11:49
  • Südwestens Avatar
Hallo,
lasst euch nicht von den Zimmerbildern der Mount Etjo Lodge täuschen. Sind sicher etwas rustikal, trotzdem aber super.
Ich persönlich finde die ganze Lodge super. Bin mindestens 1x jährlich dort. Häufig auch mit Freunden. Alle immer wieder gerne.
LG, Christine
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: pleinete