THEMA: 3.5 Wochen Namibia - bis in den Caprivi?
07 Apr 2021 08:17 #611836
  • peter 08
  • peter 08s Avatar
  • Beiträge: 1735
  • Dank erhalten: 1171
  • peter 08 am 07 Apr 2021 08:17
  • peter 08s Avatar
@FlorianK,

Du kannst davon ausgehen, dass Du im Mai noch sehr flexibel vor Ort buchen kannst.

Den Bogen in den Süden - Sossusvlei - würde ich streichen. Swakopmund ok, aber die Spitzkoppe wäre der schönste Reisebeginn.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Apr 2021 09:04 #611839
  • Lotusblume
  • Lotusblumes Avatar
  • Carpe diem
  • Beiträge: 1430
  • Dank erhalten: 1881
  • Lotusblume am 07 Apr 2021 09:04
  • Lotusblumes Avatar
Moin Florian,
habt Ihr schon Mal über einen Flug Katima Mulilo > Windhoek nachgedacht?
Bei uns hat sich das seinerzeit durchaus gerechnet: Flug war günstiger als 2/3 Tage Mietwagen + Übernachtung und wir hatten mehr Zeit für den Caprivi.
Ansonsten ist Eure Tour in 3,5 Wochen durchaus machbar und haben wir auch schon so ähnlich realisiert (sh. meinen Reisebericht "Von der Wüste zu den Wasserwelten").
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: yp-travel-photography
14 Mai 2021 08:18 #615900
  • yp-travel-photography
  • yp-travel-photographys Avatar
  • Beiträge: 351
  • Dank erhalten: 142
  • yp-travel-photography am 14 Mai 2021 08:18
  • yp-travel-photographys Avatar
@Lotusblume: Kannst du mal berichten, wie der Flug ab Katima Mulilo war?
Scheint mir schon sehr einfach und abenteuerlich zu sein?
Täglicher Abflug?
Wäre aber tatsächlich sehr zeitsparend für Oneway WDH-Caprivi.
Kann man den Mietwagen denn dort abgeben?

LG yvy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.