THEMA: Forums-Neuling mit Ersttäterunde und Kindern
12 Jan 2021 21:55 #603570
  • Phönix1894
  • Phönix1894s Avatar
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 4
  • Phönix1894 am 12 Jan 2021 21:55
  • Phönix1894s Avatar
Gabi-Muc schrieb:
Hallo Sven,

ich würde in Swakopmund 3 Nächte statt nur 2 Nächte bleiben. Dann könnt Ihr entspannt sowohl die Little 5 wie auch die Robben-Tour in Walvis Bay machen.
Haben wir auch schon überlegt. Sind uns aber noch unsicher ob wir die Robbentour überhaupt machen wollen.

Erindi ist eigentlich gesetzt, da der Tag später schon ausgebucht ist. Außerdem haben wir beim umbuchen ein Gratis-upgrade von Camp Elephant auf Familien-Lodge mit Vollpension bekommen. Das wollen wir gerne nutzen. Ja Okonjima haben wir auch schon überlegt, aber ungünstig von Erindi zu fahren.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Jan 2021 21:56 #603571
  • Phönix1894
  • Phönix1894s Avatar
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 4
  • Phönix1894 am 12 Jan 2021 21:55
  • Phönix1894s Avatar
Logi schrieb:
Hallo Sven

darf ich fragen mit welcher Fluglinie Ihr nach Namibia kommt?
Das wäre eventuell doch wichtig, um hier vernünftige Vorschläge zu machen.

LG
Logi

Hallo Logi, wir fliegen mit der LH.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
12 Jan 2021 22:03 #603572
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6730
  • Dank erhalten: 14388
  • Champagner am 12 Jan 2021 22:03
  • Champagners Avatar
Noch ein Nachtrag zu Swakopmund: es muss ja nicht immer etwas Organisiertes sein: von Veronikas B&B aus kann man mit den Kindern zu Fuß (nur ein paar Schritte) ans Meer und hat dort einen tollen Strand zum Spielen, mal Sand, mal Steine, man kann Muscheln sammeln und einfach die Meerluft genießen. Ich fand das 2015 sehr schön!





LG Bele
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Sasa
12 Jan 2021 22:05 #603574
  • Gabi-Muc
  • Gabi-Mucs Avatar
  • Beiträge: 1377
  • Dank erhalten: 1417
  • Gabi-Muc am 12 Jan 2021 22:05
  • Gabi-Mucs Avatar
Hallo Sven,

die Bootstour in Walvis Bay würde ich gerade mit Kids schon empfehlen. Alternativ könntet Ihr auch mit dem Kajak zu den Robben.

LG

Gabi
08:2021 Uganda // 01.2021: Caprivi // 10.2020: Etosha pur // 04.2019: KTP, Tok Tokkie Trail und Sossusvlei // 06.2018: Swakopmund und Etosha // 08.2017: Kalahari, KTP, Fish River, Soussusvlei, Swakopmund // 04.2016: Gardenroute von Kapstadt zum Addo Elephant Park
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sasa
12 Jan 2021 22:10 #603575
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Online
  • Beiträge: 10387
  • Dank erhalten: 7715
  • Logi am 12 Jan 2021 22:10
  • Logis Avatar
Mir fällt gerade noch Goanikontes ein: goanikontesoasis.com/

Der neue Eigentümer hat viel investiert. Für Kinder super. Es gibt einen kleinen "Zoo", wo die Kinder mit Betreuung und unter Anleitung Tiere putzen und füttern dürfen.

Der heimliche Star zur Zeit ist das Bergzebra-Mädchen Suzie: de-de.facebook.com/goanikontesoasis

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Jan 2021 22:11 #603576
  • Phönix1894
  • Phönix1894s Avatar
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 4
  • Phönix1894 am 12 Jan 2021 21:55
  • Phönix1894s Avatar
Blende18.2 schrieb:
Hallo Sven,

wenn du nicht so viel drehen möchtest könntest du nach Lake Oanob auch eine ganz kleine Tour nach Namibgrens fahren.

www.namibgrens.de

Freunde von uns waren dort mit ihren Kindern und fanden es klasse.
Ihr fahrt vorher ein STück dran vorbei und könnt den wahnsinnigen Ausblick und Weite vom Spreetshoogte Pass runter genießen. Bei Namibgrens hat es 4x4 Offroad Tracks, Wanderwege, Pools, alles schön in Steinen gelegen, schau' einfach mal nach. So hast du die ersten Tage nicht viel Strecke und ihr könnt alle erstmal ankommen. So ein bisschen Off-Road fahren ist dann auch für die Kids spannend... für euch auch. ;)

@ Swakopmund
Da ihr Mittags nicht unbedingt an der Spitzkoppe sein wollt und das nur 1 Std. Fahrt ist, vielleicht 1,5 Std., könnt ihr theoretisch die Robbentour am ersten Morgen machen und die Little 5 Tour am Tag der Abreise. Die findet eh morgens statt und Mittags ist man zurück. Packen und dann direkt zur Spitzkoppe habt ihr da den Nachmittag und den nächsten Morgen noch.


Gruß,
Robin

Hallo Robin,

Namibgrens liest sich gut, aber danach nach Bagatelle? Ich glaube das ist, mir zu weit der Umweg. Müßte ich dann eher nach Sesriem einbauen.
Swakopmund haben wir auch schon so überlegt wie du vorschlägst.

Gruß Sven
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.