THEMA: Hilfe für Reiseplanung Caprivi gesucht
26 Okt 2020 14:41 #597358
  • nami007
  • nami007s Avatar
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 24
  • nami007 am 26 Okt 2020 14:41
  • nami007s Avatar
mytraveltreasure schrieb:
Hallo zusammen,

ich eröffne mal kein neues Thema, weil ich denke, dass das eigentlich mit dieser kurzen Fragen genau in die vorangegangene Diskussion passt (und evtl. auch noch für Stefan hilfreich sein kann). Die Frage bezieht sich auf Unterkünfte in im Bereich des Mahango Bereichs.

Kann jemand etwas zum folgenden Vergleich sagen:

Ngepi Camp vs. Mahangu Lodge (in meinem Fall auch insbesondere Camping).

Gibt es einen eindeutigen Gewinner?

Danke und Gruß,

Mathias


Für mich ist das OK. Ich habe alle Infos ( DANKE !! :laugh: ) und lese gerne weiter mit.

Meine Reiseroute ist wie folgt geplant, wobei ich die letzten 6 Nächte vor Ort buchen werde. Gefällt es mir im Caprivi bleibe ich, sonst geht es zurück in den Etosha oder ganz wild erneut zum Sossusvlei ( aber das ist seeeeehr weit weg )

Otjiwa Safari Lodge
Olifantrus
Dolomiti
Dolomiti
Dolomiti
Okaukuejo
Onkoshi
Onkoshi
rundu ( HAKUSEMBE RIVER LODGE oder Simanya River Lodge )
shametu River Lodge
shametu River Lodge
shametu River Lodge
shametu River Lodge
Nambwa Lodge Camping
Nambwa Lodge Camping
Livingston Camp
Livingston Camp
chobe river camp
chobe river camp
Zambezi Mubala camp
Zambezi Mubala camp
Weg
Weg
Flug


Mit Glück miete ich noch einen Land Rover Defender eines Forum Mitglieds ( ja, da gibt es geteilte Meinungen ob das dass richtige Auto ist aber es ist ein kleiner Traum von mir :blush: )

Jetzt muss nur die Corona Welt die Reise zulassen.

Ich freue mich drauf.

Danke noch einmal an alle

Gruß Stefan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: mytraveltreasure
27 Okt 2020 16:45 #597425
  • chorus
  • choruss Avatar
  • Beiträge: 49
  • Dank erhalten: 12
  • chorus am 27 Okt 2020 16:45
  • choruss Avatar
Danke Bele,
danke Burkhard,
Hab jetzt 2 Tage Zambesi mit reingenommen und beim Horseshoe das Nambwa Bushcamp geplant .
Über die 2 Tage Kaisosi denke ich noch nach - weil wir am 2 Tag die Strecke bis zum Horseshoe fahren wollen, da bleibt früh eigentlich keine Zeit für Aktivitäten.
Wenns tatsächlich eng wird kürze ich evtl. auch Grootfountain.
Aufs Vorbuchen verzichte ich bei den Campgrounds erst mal - ich denke es sind einfach nicht so viele unterwegs
Gruß
Horst
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Okt 2020 15:40 #597464
  • pollux
  • polluxs Avatar
  • Beiträge: 490
  • Dank erhalten: 269
  • pollux am 28 Okt 2020 15:40
  • polluxs Avatar
Ein Tipp in der Nähe von Popa Falls/Mahango für aktuelle und zukünftige Caprivi-Reisende: Emms Cubango Eco Camp. Ein neues Camp, noch nicht offiziell eröffnet, der Abzweig ist noch unbeschildert bei Bagani, 100 Meter vor dem Ngepi Abzweig. Vorher anrufen Tel +264 66 259 113 ( +264 85 717 624 +264 81 360 7838).
Es gehört Emm = Emmanuel, ein junger, schwarzer Entrepreneur, der hier eine richtige, gute Lodge aufbaut. Das Haupthaus, die Campsites und 2 Chalets sind schon fertig. Emm spricht sogar deutsch, weil er drei Monate in Deutschland war und auch mal Reiseleiter war. Er kümmerte sich sehr um unser Wohlbefinden. Neben den normalen Campsites mit gemeinsamem Waschhaus gibt es 4 Luxury Campsites, direkt am Fluss, mit schönen Waschhäuschen, Strom, und allem was man braucht, inklusive Schattenbäumen. Wir kennen die Campsites von mehreren der nahegelegenen Lodges, aber finden diese hier am besten.
Südliches Afrika seit 1992: 43 Reisen, 1.205 Tage, 160.455 km, 487 Vogelarten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: peter 08, Otjikoko, Yawa, nami007
28 Okt 2020 16:20 #597465
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 25793
  • Dank erhalten: 21407
  • travelNAMIBIA am 28 Okt 2020 16:20
  • travelNAMIBIAs Avatar
Ein Tipp in der Nähe von Popa Falls/Mahango für aktuelle und zukünftige Caprivi-Reisende: Emms Cubango Eco Camp. Ein neues Camp, noch nicht offiziell eröffnet,
-> namibia-forum.ch/for...ue-unterkuenfte.html (08 Mai 2020 11:57#588402)... seitdem auch bereits geöffnet.

Viele Grüße
Christian
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 31. Juli 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage von Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen von zwei medizinischen Einreiseformularen (meist wird nur "Surveillance Form" verlangt) (3) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars, (4) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung (wird meist nicht verlangt), (5) Reiseplan (wird meist nicht verlangt)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Otjikoko, Logi
28 Okt 2020 16:24 #597466
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6518
  • Dank erhalten: 12619
  • Champagner am 28 Okt 2020 16:24
  • Champagners Avatar
travelNAMIBIA schrieb:
Ein Tipp in der Nähe von Popa Falls/Mahango für aktuelle und zukünftige Caprivi-Reisende: Emms Cubango Eco Camp. Ein neues Camp, noch nicht offiziell eröffnet,
-> namibia-forum.ch/for...ue-unterkuenfte.html (08 Mai 2020 11:57#588402)... seitdem auch bereits geöffnet.
Viele Grüße
Christian

Hallo Christian,

nicht als Kritik, nur als Anregung: du kannst einen direkten Link erzeugen, wenn du auf die Nummer des Beitrags oben rechts klickst ( in diesem Fall die erwähnte #588402) und dann die Browserzeile oben kopierst. Das sieht dann so aus:

namibia-forum.ch/for...tml?start=192#588402

Das macht das Suchen etwas einfacher.

Liebe Grüße von Bele
Letzte Änderung: 28 Okt 2020 16:30 von Champagner.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: mika1606
28 Okt 2020 16:34 #597467
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 25793
  • Dank erhalten: 21407
  • travelNAMIBIA am 28 Okt 2020 16:20
  • travelNAMIBIAs Avatar
nicht als Kritik, nur als Anregung: du kannst einen direkten Link erzeugen, wenn du auf die Nummer des Beitrags oben rechts klickst ( in diesem Fall die erwähnte #588402) und dann die Browserzeile oben kopierst. Das sieht dann so aus:
ich weiß, klappt nur nie, weil es von den Einstellungen eines jeden abhängt ob neue oder alte Beiträge zuerst angezeigt werden, ob man eingeloggt ist etc. Habe das schon bewusst anders gelöst :-)

Viele Grüße
Christian
Mit Deinem Link komme ich hier her:
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 31. Juli 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage von Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen von zwei medizinischen Einreiseformularen (meist wird nur "Surveillance Form" verlangt) (3) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars, (4) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung (wird meist nicht verlangt), (5) Reiseplan (wird meist nicht verlangt)
Letzte Änderung: 28 Okt 2020 16:35 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi