THEMA: 3. Versuch Namibia - Ersttätertour April 2021
13 Okt 2020 17:10 #596506
  • yanjep
  • yanjeps Avatar
  • Beiträge: 836
  • Dank erhalten: 959
  • yanjep am 13 Okt 2020 17:10
  • yanjeps Avatar
Entweder sind die Pferde da oder nicht. Wenn sie nicht da sind, gibt es auch nichts zu gucken.... Außerdem sehen sie nicht anders aus als handelsübliche Pferde auf einer Koppel, nur ein bißchen dünner. Also wenn nicht gerade fotogene Aktion herrscht, sich also zwei Hengste balgen, würde ich den Pferden nicht zwei Stunden beim trinken und rumstehen zusehen wollen. Kolmannskuppe fand ich sehr interessant, die machen allerdings Mittags schon wieder zu, wenn man kein Fotopermit hat. Ich würde einfach an der Unterkunft relaxen nach den Hottis und Kolmannskuppe.

Yanjep
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Okt 2020 17:33 #596507
  • Flipper
  • Flippers Avatar
  • Beiträge: 174
  • Dank erhalten: 31
  • Flipper am 13 Okt 2020 17:33
  • Flippers Avatar
Hallo Anni

Anstelle des Vondelhof kann ich auch noch das Galton Guest House empfehlen hier ist der PP sicher ausreichend gross um alles reisefertig zu packen. Anstelle des «Olive Grove» gibt es noch das später eröffnete und oberhalb liegende «The Olive», hier ist der PP sicher gross genug aber auch etwa im Verhältnis der PP Grösse teurer .

Aus (ich nehme an du meinst Klein Aus Vista) ist einer unserer absoluten Lieblingsplätze, aber nur wegen den Pferden da hin fahren na ja, wer es mag und an Pferden Freude hat …… und manchmal ist da übrigens auch nur ein Wasserloch mit ein paar Oryx Antilopen. Die Wanderungen auf dem Gelände von Klein Aus Vista sind sehr gut, von einfach bis anspruchsvoll.

Der Manager hat auch das Mountain Biken in den letzten Jahren richtig ausgebaut und mich jedes mal gefragt ob ich Nino Schurter kenne, er würde ihn gerne mal zum Mountain Biken Rennen einladen :woohoo:

Kolmannskuppe ist zum fotogarfieren ein Traum und die Fahrt von Aus dauert ca. 1 Stunde. Wandern in Lüderitz nach meiner Meinung eher mau und meistens sehr windig. Was wir jeweils auch noch in Lüderitz machen, ist frischen Fisch :P kaufen für den Grill, da es ja ansonsten ja im Land mehrheitlich Fleisch gibt.

Wenn Du nicht so weit Richtung Süden fahren möchtest, hätte ich noch meinen absoluten Lieblingsplatz in Namibia «Family Hideout» zum campen, obwohl man so glaube ich nicht mehr alleine auf dem Gelände herum fahren darf.

Ich kenne zwar dein Budget nicht, aber für uns ist es immer wichtig am Schluss einer Reise, wenn der Abschied so und so schon schwer fällt nochmals ein richtig schönes Erlebnis zu haben bevor man wieder in den Flieger steigt. Was ich damit sagen will, gönnt euch doch evtl. in Okonjima ein View Zimmer und wenn der Flieger erst am späten Abend fliegt könnt ihr auf Okonjima am Morgen los und schafft die Strecke rund 280 km bis zum Flughafen gut in 4-5 Stunden.

Gruss Flipper
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Anni89
13 Okt 2020 18:58 #596510
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 8893
  • Dank erhalten: 6820
  • Logi am 13 Okt 2020 18:58
  • Logis Avatar
Flipper schrieb:

Aus (ich nehme an du meinst Klein Aus Vista) ist einer unserer absoluten Lieblingsplätze, aber nur wegen den Pferden da hin fahren na ja, wer es mag und an Pferden Freude hat …… und manchmal ist da übrigens auch nur ein Wasserloch mit ein paar Oryx Antilopen. Die Wanderungen auf dem Gelände von Klein Aus Vista sind sehr gut, von einfach bis anspruchsvoll.

Die "Wildpferde" sind ja auch nur verwilderte Hauspferde in der militärisch-korrekten Einheitsfarbe Braun (Füchse waren auch noch erlaubt). Ähnlich, wie bei den Mustangs in Amerika. Wobei bei denen die Farbdiversität noch deutlich größer ist, da die farbliche Vereinheitlichung zu militärischen Zwecken erst später erwünscht war (nur Narren und Gecken reiten Schimmel und Schecken).
Deswegen sind bis heute Schimmel bei den Warmblütern selten und die Deckgebühren bei Schimmelhengsten teurer, als bei den "farbigen Jungs".
Wer sich für die Geschichte der Namib Pferde interessiert, kann Piet Swiegers (Klein Aus Vista) nach einer Kubub Tour in den heutigen Sperrgebiet Rand Park fragen.

Ansonsten gibt es in/bei Klein-Aus Vista doch genug zu gucken: Geisterschlucht oder die alten Stellungen der Schutztruppen lassen sich prima erforschen.

In Aus selber bietet sich noch der German War Cemetery an oder die Reste des ehemaligen Kriegsgefangenenlagers. Gerade in der aktuellen Zeit der Coronapandemie sehr spannend die Grabsteine zu vergleichen und mit Grauen festzustellen, dass sowohl Freund & Feind 1918 hingerafft wurden: nämlich von der Spanischen Grippe, der es ziemlich egal war, wer der Insasse und wer der Aufpasser war.

LG
Logi
Letzte Änderung: 14 Okt 2020 10:39 von Logi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Gromi, mika1606, Anni89
14 Okt 2020 12:18 #596541
  • Anni89
  • Anni89s Avatar
  • Beiträge: 17
  • Dank erhalten: 3
  • Anni89 am 14 Okt 2020 12:18
  • Anni89s Avatar
Ich kann man ich gar nicht so viel bedanken, wie ich müsste - ihr helft mir echt weiter :) Toll, wie ausführlich und mit Hintergrundwissen hier geantwortet wird. Und das auch noch ausgesprochen schnell!

Zwischendurch war auch drauf und dran Aus ganz zu streichen und jeweils eine Nacht bei Kanaan und Bagatelle zu ergänzen. Da soll es ja auch sehr schön sein :D Aber ich glaube, ich lasse die Planung wie sie ist. Ich bin ja auch ein kleiner Pferdenarr und die Idee eine Tour zu machen und mehr über die Geschichte zu erfahren gefällt mir. Gibt es einen Kontakt zu Piet Swiegers? Ansonsten befrage ich das Internet dazu ;)
Und bei Mountainbiken hüpft mein Freund schon fast im Kreis :silly: wir werden uns bestimmt beschäftigen können - vermutlich wären wir die Ersten, die sich dort langweilen :D

Ein View Zimmer in Okonjima klingt super. Alledings gönnen wir uns ja schon in Onguma etwas Luxus und ich bevorzuge die letzte Nacht bei Windhoek. Meiner Recherche nach ist Voigtland ja auch ein toller Abschluss :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
14 Okt 2020 12:24 #596542
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 8893
  • Dank erhalten: 6820
  • Logi am 13 Okt 2020 18:58
  • Logis Avatar
Anni89 schrieb:
Gibt es einen Kontakt zu Piet Swiegers?

Piet ist der Eigentümer von Klein Aus Vista: www.klein-aus-vista.com/de/startseite/
info(at)klein-aus-vista.com

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Anni89