THEMA: Eure Meinung zu unserer Route 2022
01 Jul 2020 11:25 #591275
  • Habibi011
  • Habibi011s Avatar
  • Beiträge: 62
  • Dank erhalten: 179
  • Habibi011 am 01 Jul 2020 11:25
  • Habibi011s Avatar
Hallo Logi, Hallo Christian

Vielen Dank für Euren Beitrag. Logi wir waren 2017 schon einmal auf einer Jagdfarm ( Wildacker) und es hat uns sehr gut gefallen. Welche Jagdfarm meinst Du?

LG Doreen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
01 Jul 2020 11:26 #591276
  • Habibi011
  • Habibi011s Avatar
  • Beiträge: 62
  • Dank erhalten: 179
  • Habibi011 am 01 Jul 2020 11:25
  • Habibi011s Avatar
Ich hätte aber noch eine andere Frage an Euch.
Wie läuft das im KTP? Kaufe ich da auch ein Permit für den gesamten Aufenthalt so wie im Etosha? Wir werden ja über Mata-Mata einreisen und auch wieder ausreisen, wie läuft das so ab?

LG Doreen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
01 Jul 2020 11:54 #591280
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 8898
  • Dank erhalten: 6821
  • Logi am 01 Jul 2020 11:54
  • Logis Avatar
Habibi011 schrieb:
Ich hätte aber noch eine andere Frage an Euch.
Wie läuft das im KTP? Kaufe ich da auch ein Permit für den gesamten Aufenthalt so wie im Etosha? Wir werden ja über Mata-Mata einreisen und auch wieder ausreisen, wie läuft das so ab?

Mahlzeit Doreen,

also, Du fährst durch das "Eingangstor" (siehe Bild):



Rechter Hand kommt das Grenzbüro von Namibia. Dort marschierst Du mit Deinen Pässen rein und füllst das übliche Ein bzw. Ausreiseformular aus, das Du sonst bei Air Namibia bzw. am Flughafen auch benötigst.

Weiter geht es dann bis zum südafrikanischen Posten:



Dort zeigst Du Deine Buchungen vor und füllst die Formulare für den KTP aus und bezahlst Deinen gesamten Aufenthalt. Gegebenenfalls werden auch die Autopapiere für den Leihwagen kontrolliert.
Wichtig: keine Einreise nach SA!

LG
Logi
Letzte Änderung: 01 Jul 2020 13:48 von Logi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: mika1606
01 Jul 2020 12:31 #591282
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 8898
  • Dank erhalten: 6821
  • Logi am 01 Jul 2020 11:54
  • Logis Avatar
Habibi011 schrieb:
Hallo Logi, Hallo Christian

Vielen Dank für Euren Beitrag. Logi wir waren 2017 schon einmal auf einer Jagdfarm ( Wildacker) und es hat uns sehr gut gefallen. Welche Jagdfarm meinst Du?

Hallo Doreen,

die Leopard Lodge hatte Christian ja bereits erwähnt. Da hat allerdings wohl der Inhaber gewechselt. Jedoch ist Lodge nicht der richtige Begriff, es ist halt eine Gästefarm. Eine aktuell Homepage finde ich nicht. Bilder dazu hätte ich aber.

Direkt neben Midgard liegt Otjozonjati: www.huntinnamibia.com/index.php
Das ist der Onkel von Stefan Voigts von Voigtland. Die Zimmer sind im typischen Gästefarm-Stil, wie auf diesen Farmen eben üblich. Kein überkandidelter Schnick-Schnack.

Ein Stückchen weiter liegen (auch für Camping): www.katjapia.com/

und (ebenfalls für Camping Freunde) www.otjiterazu.com/index.php

Vielleicht ist ja was dabei.

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
01 Jul 2020 13:20 #591284
  • Tommy54
  • Tommy54s Avatar
  • Beiträge: 104
  • Dank erhalten: 207
  • Tommy54 am 01 Jul 2020 13:20
  • Tommy54s Avatar
Hallo Logi,
Was heißt wichtig keine Einreise nach SA? Muss ich bei der Mietwagen Buchung nicht angeben, dass ich in den KTP / SA möchte?
Vg thommy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
01 Jul 2020 13:29 #591285
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 24923
  • Dank erhalten: 19966
  • travelNAMIBIA am 01 Jul 2020 13:29
  • travelNAMIBIAs Avatar
Muss ich bei der Mietwagen Buchung nicht angeben, dass ich in den KTP / SA möchte?
doch - denn Du bist ja, trotz der "anderen" Grenzformalitäten, in einem anderen Land.

Viele Grüße
Christian
Reiseplanungen 2021/22: Deutschland, Mosambik, Südafrika, Sierra Leone
Letzte Änderung: 01 Jul 2020 13:46 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi