THEMA: Namibia - auf ein Neues :-)
11 Feb 2020 17:55 #579837
  • hhdkram
  • hhdkrams Avatar
  • Beiträge: 340
  • Dank erhalten: 251
  • hhdkram am 11 Feb 2020 17:55
  • hhdkrams Avatar
Moin,
bei der Shametu River Lodge würde ich darauf achten, in den Zelt-Cottages am Flußufer zu buchen. Die "luxury bungalows" sind reine Zweckbauten, die uns überhaupt nicht gefallen haben. Das nur so nebenbei!
Gruß,
Dieter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
11 Feb 2020 18:13 #579841
  • Lillie77
  • Lillie77s Avatar
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 5
  • Lillie77 am 11 Feb 2020 18:13
  • Lillie77s Avatar
Liebe Logi,
genauso hatte ich mir das gedacht. Da bin ich aber froh. Vielen Dank für den Zuspruch und den Routenvorschlag :) :) Dann werden wir das so machen und wagen uns bis kurz vor den Flughafen.

@Dieter: Die Zeltunterkunft am Fluss steht schon auf meinem Zettel. ;)

Viele Grüsse
Heike
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Feb 2020 18:39 #579843
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 24923
  • Dank erhalten: 19966
  • travelNAMIBIA am 11 Feb 2020 18:39
  • travelNAMIBIAs Avatar
Macht das strecken- und zeittechnisch überhaupt Sinn?
Rechne mal bei den knapp 500 Kilometer dann mit 7 reinen Fahrstunden. Das müsst ihr dann selber entscheiden ob es Sinn macht. Es gibt in der Gegend um den Flughafen auch noch andere Unterkünfte (nicht, dass Hohewarte irgendwie nicht zu empfehlen wäre): z. B. Ondekaremba, Etango, Naankuse, Omaanda

Viele Grüße
Christian
Reiseplanungen 2021/22: Deutschland, Mosambik, Südafrika, Sierra Leone
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Feb 2020 19:36 #579849
  • Lillie77
  • Lillie77s Avatar
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 5
  • Lillie77 am 11 Feb 2020 18:13
  • Lillie77s Avatar
Hallo Christian,
das ist schon sehr lang. Wir wollten noch eine Zwischenübernachtung vermeiden. Daher der Wunsch, an einem Stück in die Nähe vom Flughafen zu fahren. Und das am liebsten halt nicht auf der B1.
Vielleicht ist die Onjala Lodge dann doch nicht so schlecht. Das sind zwar trotzdem noch knapp 400 km, aber irgendwas ist ja immer ;)
Die Route von Logi passt da immer noch gut dazu. :)

Viele Grüße
Heike
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Feb 2020 21:13 #579860
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Online
  • Beiträge: 8899
  • Dank erhalten: 6821
  • Logi am 11 Feb 2020 21:13
  • Logis Avatar
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Feb 2020 09:34 #579890
  • Lillie77
  • Lillie77s Avatar
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 5
  • Lillie77 am 11 Feb 2020 18:13
  • Lillie77s Avatar
Über die Kivo-Lodge finde ich gar keine aktuellen Bewertungen. Das macht mich etwas stutzig.
Kann da jemand was aktuelles dazu sagen? War da vielleicht jemand von euch vor kurzem?

LG
Heike
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.